• Gut

    1,6

  • 0  Tests

    1203  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (1,6)
1.203 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: HDD
USB 3.0 (USB 3.2 Gen 1): Ja
Strom per USB-​Anschluss: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Memory Play

  • Memory Play (1 TB) Memory Play (1 TB)
  • Memory Play (500 GB) Memory Play (500 GB)

Einschätzung unserer Autoren

Memory Play

Kleine, ein­fach bedien­bare TV-​Fest­platte, die nicht immer zuver­läs­sig funk­tio­niert

Stärken
  1. leicht und handlich
  2. einfach am Fernseher anzubringen
  3. gut verarbeitet
  4. wird direkt durch den Fernseher mit Strom versorgt
Schwächen
  1. max. mit 1 TB erhältlich
  2. für andere Zwecke als TV-Betrieb zu langsam
  3. arbeitet nicht mit jedem Fernseher zusammen
  4. diverse Ausfälle nach kürzerer Zeit beobachtet

Leistung & Speicherplatz

Speicherkapazität

Für eine traditionelle Festplatte bietet die Intenso mit nur zwei Speichergrößen á 500 GB und 1 TB eine sehr geringe Auswahl an. Angesichts der Spezialverwendung als Festplattenrecorder für TV-Aufzeichnungen ist auch der maximale Speicherplatz ein wenig zu niedrig - vor allem für HD-Aufzeichnungen.

Geschwindigkeit

Die Geschwindigkeit der Festplatte ist mit Schreibraten um 75 MB/s und Leseraten um 85 MB/s langsam, jedoch: Ein Festplattenrecorder für den Anschluss an den Fernseher benötigt keine schnelleren Datenzugriffe. Die Nutzer zeigen sich entsprechend zufrieden und messen teils sogar höhere Werte als der Hersteller angibt - Ruckler sind sehr selten.

Stromversorgung

Festplatten für die Verwendung am Fernseher sind häufig auf eine externe Stromversorgung angewiesen, was hier nicht der Fall ist. Du kannst die Intenso ganz einfach hinten an das TV-Gerät klemmen und sie allein über dessen USB-Anschluss versorgen. Angenehm ist, dass sie automatisch in den Standby geht, wenn sie gerade nicht benötigt wird.

Zuverlässigkeit & Verarbeitung

Lebensdauer

Bei der Auswertung der Nutzermeinungen stoße ich recht oft auf die Aussage, dass die Platte zunächst einige Zeit lang sauber funktioniert, irgendwann aber die Wiedergabe ruckelt oder komplett aussetzt. Dies betrifft immerhin 1/10 aller Meinungen, was negativ in die Wertung einfließt. Eine zu hohe Wärmeentwicklung kann aber nicht schuld sein.

Robustheit

Die grundsätzliche Verarbeitungsqualität der Platte geht aber in Ordnung - trotz der Verwendung von Plastik. Dabei kommt der Intenso auch ihr zusätzliches Außengehäuse zugute, mit welchem sie am Fernseher angebracht wird.

Ausstattung

Kompatibilität & Anschlüsse

Die Memory Play verfügt über einen USB-3.0-Anschluss, über den sie nicht nur den Datentransfer abhandelt sondern auch mit Strom versorgt wird. Vorsicht: An so manchem Fernseher scheint dies nicht so einfach zu funktionieren, vermutlich aufgrund älterer USB-2.0-Schnittstellen, die nicht genügend Strom zur Verfügung stellen.

Lieferumfang & Extras

Die Intenso glänzt mit einer praktischen, zusätzlichen Kunststoffhalterung, die man wiederum an den Fernseher schrauben oder per Klettband befestigen kann - beides ist im Lieferumfang enthalten. Die Platte wird dann einfach in die Halterung eingeklinkt.

Mobilität

Maße & Gewicht

Mit einem Gewicht von 165 g bewegt sich die Intenso auf einem guten Niveau. Die Nutzer äußern sich sehr positiv über die überraschend kleine Bauweise der externen Festplatte - trotz zusätzlichem Halterungsgehäuse.

Weitere Einschätzung
Memory Play (1 TB)

Gute Kom­pa­ti­bi­li­tät und nied­rige Zugriffs­ge­schwin­dig­kei­ten

Die externe Festplatte Intenso Memory Play (1 TB) im kleinen Format von 2,5 Zoll bietet ausreichend Platz für zahlreiche Aufnahmen von Fernsehsendungen. Obwohl das Schreiben und Lesen eher langsam von statten geht, reicht die Geschwindigkeit aus, um in HD-Qualität aufzuzeichnen.

Praktisches Zubehör

Im Lieferumfang der Festplatte befindet sich eine TV-Halterung, mit der sie sich recht problemlos an der Rückseite des Fernsehers befestigen lässt. Fast alle Geräte, die eine integrierte Funktion zum Aufzeichnen von Programmen (PVR) haben, sollten die Platte ohne Schwierigkeiten erkennen und werden diese nach einer kurzen Installation als externen Speicher akzeptieren. Als Anschlussstandard ist USB 3.0 angegeben. Die vom Hersteller Intenso genannte Schreibgeschwindigkeit vom 33 Megabyte pro Sekunde entspricht jedoch eher der älteren Version 2.0. Dennoch ist damit das Speichern und wiedergeben der gewünschten Sendungen ohne weiteres möglich. Auch weil viele Fernsehgerät selbst kaum schneller auf angeschlossene Medien zugreifen werden. Die Speicherkapazität der Festplatte reicht aus, um mindestens 300 Stunden Programm in der Qualität aufzuzeichnen, wie sie unter anderem die öffentlich rechtlichen Sender liefern. In niedrigerer Auflösung kann sich diese Zeit sogar verdoppeln. Die Stromversorgung wird komplett über das mitgelieferte USB-Kabel gewährleistet.

Das Dateisystem ist wichtig

Als Speicher für Filme direkt vom Fernseher oder am Computer eignet sich die Intenso Memory Play gut. Entscheidendes Kriterium für TV-Geräte ist die Formatierung mit Fat 32, einem alten und weit verbreiteten Dateisystem. Die Platte enttäuscht jedoch durch ihre geringe Geschwindigkeit. Für knapp über 70 Euro bei Amazon ist sie außerdem teurer als mancher Konkurrent mit besseren Werten wie etwa die Toshiba Canvio Basics. Einziger Pluspunkt ist die praktische Halterung.

zu Intenso Memory Play

  • Intenso Memory Play 1TB externe TV-Festplatte (6,35 cm (2,5 Zoll), 5400rpm,
  • Intenso »Memory Play, 2,5"« externe HDD-Festplatte 2,
  • Intenso Memory Play USB 3.0 - Extern Festplatte - 1 TB - Schwarz
  • Intenso Memory Play 1TB USB 3.0
  • Intenso 6.3cm (2,5") 1TB MemoryPlay 3.0 TV-Festplatte
  • Intenso Memory Play - TV-Festplatte (1TB), Externe Festplatte
  • Intenso Memory Play 1TB Schwarz - externe Festplatte, USB 3.0 6021460
  • Intenso Memory Play 1 TB 2,5"" USB 3.0 Micro-B schwarz (6021460)
  • Intenso MEMORY PLAY - Festplatte - 1 TB - extern (tragbar) - 2.5" (6.4 cm) -
  • Intenso USB 3.0-HDD INTENSO Memory Play, 1 TB
  • Intenso Memory Play 1TB externe TV-Festplatte (6,35 cm (2,5 Zoll), 5400rpm,

Kundenmeinungen (1.203) zu Intenso Memory Play

4,4 Sterne

1.203 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
903 (75%)
4 Sterne
192 (16%)
3 Sterne
48 (4%)
2 Sterne
12 (1%)
1 Stern
36 (3%)

4,6 Sterne

1.199 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Externe Festplatten

Datenblatt zu Intenso Memory Play

Bauform 2,5"
Leistung & Speicherplatz
Typ HDD
Kapazität
Speicherplatz 1000 GB
Geschwindigkeit
Drehzahl 5400 RPM
Maximale Leserate 85 MB/s
Maximale Schreibrate 75 MB/s
Schnittstellen
USB vorhanden
USB-Geschwindigkeit
USB 2.0 fehlt
USB 3.0 (USB 3.2 Gen 1) vorhanden
USB 3.1 (USB 3.2 Gen 2) fehlt
USB-Anschluss
USB-A vorhanden
USB-C fehlt
Micro-USB fehlt
Weitere Schnittstellen
WLAN fehlt
Speicherkartenleser fehlt
Thunderbolt fehlt
Stromversorgung
Strom per Netzteil fehlt
Strom per USB-Anschluss vorhanden
Akkubetrieb fehlt
Robustheit & Garantie
Garantiezeit des Herstellers 2 Jahre
Robustheit
Wasserdicht fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Abmessungen & Gewicht
Formfaktor 2,5"
Breite 7,8 cm
Höhe 1,3 cm
Tiefe 12,7 cm
Gewicht 165 g

Weiterführende Informationen zum Thema Intenso Memory Play können Sie direkt beim Hersteller unter intenso.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: