Intel SSD 670p 7 Tests

Gut (2,0)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Tech­no­lo­gie SSD
  • Schnitt­stel­len M.2 (PCIe)
  • Garan­tie­zeit 5 Jahre
  • Mehr Daten zum Produkt

Varianten von SSD 670p

  • SSD 670p (1 TB)

    SSD 670p (1 TB)

  • SSD 670p (2 TB)

    SSD 670p (2 TB)

Intel SSD 670p im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:  | Ausgabe: 12/2021
    • Details zum Test

    „gut“ (81 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Getestet wurde: SSD 670p (1 TB)

    „Das Testlabor gewichtet den Datentransfer von kleinen Dateien stark. Hier ist die Intel SSD 6 wirklich hervorragend. Die SSD 6 ist deshalb eine perfekte Wahl für eine Windows-Systemplatte.“

  • Note:1,64

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 10 von 15
    Getestet wurde: SSD 670p (1 TB)

    „Plus: Günstig.
    Minus: QLC-Flash.“

  • „befriedigend“ (2,70)

    Platz 2 von 2
    Getestet wurde: SSD 670p (1 TB)

    Pro: insgesamt sehr starke Lese-Performance; sehr flotte Zugriffszeiten.
    Contra: Leistungseinbrüche bei vielen kleinen Dateien; insgesamt etwas träge Schreib-Geschwindigkeit; wenige maximal mögliche Lese- und Schreibvorgänge. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 03.07.2021 | Ausgabe: 15/2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: SSD 670p (1 TB)

    „... Mit rund 3,5 GByte/s beim Lesen großer Dateien kann sie durchaus mit der Konkurrenz mithalten, beim Schreiben sorgt ein vergrößerter SLC-Cache für ebenfalls gute Leistung ... Die 670p wird ... erst interessant, wenn der Preis noch einmal deutlich fällt. ...“

    • Erschienen: 07.05.2021 | Ausgabe: 6/2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: SSD 670p (2 TB)

    Pro: starke Alltagsleistung (auch beim Kopieren vieler Daten); flache Bauweise; Verschlüsselungsfunktion; lange Garantiezeit.
    Contra: Leistungseinbrüche bei vollem Cache; im Allgemeinen mittelmäßige Schreibleistung; keine PCIe-4.0-Anbindung; hoher Kaufpreis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 12.08.2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: SSD 670p (1 TB)

    „Positiv: Relativ hohe TBW-Angaben für eine QLC-SSD; Stark verbesserte Leistung gegenüber der Vorgängerin; Bei lese-intensiven Anwendungen relativ schnell.
    Negativ: Keine Modelle mit mehr als zwei Terabyte; Ohne (Pseudo)-SLC-Cache kaum schneller als Festplatten; Temperaturbedingtes Drosseln; Zu teuer.“

    • Erschienen: 07.07.2021 | Ausgabe: 8/2021
    • Details zum Test

    Note:1,64

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Getestet wurde: SSD 670p (1 TB)

    „Intel bietet hier ein Modell mit günstigem QLC-Flash, das leistungsmäßig erstmals mit der PCI-Express-3.0-Oberklasse mithalten kann. Bislang ist es aber noch etwas teuer, sodass man gleich zur TLC-SSD greifen könnte.“


    Info: Dieses Produkt wurde von PC Games Hardware in Ausgabe 12/2021 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Intel SSD 670p

zu Intel® SSD 670p

  • Intel SSD 670P 512GB M.2 80MM PCIE 3.0 RET SPK, SSDPEKNU512GZX1, grün
  • Intel® »670p 1TB« interne SSD (1 TB) 3500 MB/S Lesegeschwindigkeit,
  • Intel Solid-State Drive 670p Series - 512 GB SSD - intern - M.2 2280 -
  • Intel® »670p 1TB« interne SSD (1 TB) 3500 MB/S Lesegeschwindigkeit,
  • Intel 670p SSD M.2 NVMe - 512GB
  • Intel SSD 670P SERIES 500 GB/M.2 80MM PCIE 3.0 Solid State Disk 500 GB
  • Intel SSD M.2 670p Series PCI-Express NVMe (512 GB, M.2 2280), SSD
  • Intel SSD 670p 512 GB M.2 2280 PCIe 3.0 x4 (SSDPEKNU512GZX1)
  • Intel Solid-State Drive 670p Series - SSD - verschlüsselt - 512 GB - intern -
  • Intel GmbH Intel 670p M.2 512 GB PCI Express 3.0 3D4 QLC NVMe

Kundenmeinungen (6) zu Intel SSD 670p

5,0 Sterne

6 Meinungen in 1 Quelle

5,0 Sterne

6 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Viel Spei­cher auf wenig Raum

Stärken

  1. flaches Profil ohne Kühlkörper
  2. 5 Jahre Garantie
  3. gute Leistung bei Alltagsanwendungen

Schwächen

  1. Leistungseinbrüche bei längeren Schreibvorgängen
  2. nur PCIe 3.0

Die 670p von Intel tritt in die Fußstapfen der 660p. Wie auch beim Vorgänger kommt hier der günstig produzierbare QLC-Speicher zum Einsatz. Dieser Speichertyp hat es Intel möglich gemacht, alle Speicherblöcke auf einer Seite der SSD unterzubringen. Dadurch hat die 670p ein sehr flaches Profil, was sie für den Einbau in Notebooks prädestiniert, da dort meist nur wenig Raum für die Festplatte zur Verfügung steht. Bis zu 2 TB Kapazität werden angeboten, wobei die Preise angesichts der gebotenen Technik etwas hoch ausfallen. So basiert die Festplatte noch auf dem zwar gängigen, aber inzwischen nicht mehr aktuellen PCIe-3.0-Standard. Außerdem sind QLC-Festplatten in der Regel eher günstiger als die Konkurrenten mit SLC und Co. Gegenüber dem Vorgänger hat Intel den Cache optimiert, sodass die Datenraten bei längeren Schreibvorgängen (z.B. dem Kopieren großer Datenmengen) länger stabil bleiben. Wirklich ausdauernd ist die 670p aber trotzdem nicht. Apropos Ausdauer: Intel gewährt fünf Jahre Garantie, was für ein hohes Vertrauen in die Haltbarkeit spricht.

von Gregor Leichnitz

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Festplatten

Datenblatt zu Intel SSD 670p

Technologie SSD
Schnittstellen M.2 (PCIe)
Abmessungen / B x T x H 80 x 22 x 2.38 mm
Garantiezeit 5 Jahre

Weiterführende Informationen zum Thema Intel® SSD 670p können Sie direkt beim Hersteller unter intel.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf