Intel NUC 6i3SYH im Test

(PC-System)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
5 Meinungen
Produktdaten:
Bauart: Bare­bone
Systemkomponenten: Intel-​CPU
Prozessormodell: Intel Core i3-​6100U
Grafikchipsatz: Intel HD Gra­phics 520
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Intel NUC 6i3SYH

    • c't

    • Ausgabe: 18/2016
    • Erschienen: 08/2016
    • 5 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Seinen Dienst verrichtet der NUC6i3SYH erfreulich unauffällig. Bei ruhendem Desktop kommt er mit unter 5 Watt aus und ist dabei ebenso wie mit Prozessorlast kaum wahrnehmbar ... Für 3D-Spiele ist die integrierte HD-520-Grafik ... jedoch zu schwach ...“  Mehr Details

zu Intel® NUC 6i3SYH

  • Intel NUC Kit NUC7I3BNH Intel Core i3-7100U, Intel HD Grafik 620, 2x DDR4 SO-

    Intel Core i3 - 7100U 2x2, 40GHz (15 Watt TDP, Hyperthreading) / 2x SODIMM DDR4 / 1x 2, 5" Schacht / 1x M. ,...

Kundenmeinungen (5) zu Intel NUC 6i3SYH

5 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Intel NUC 6i3SYH

Abmessungen (B x T x H) 115 x 111 x 48 mm
Leistung Netzteil 65 W
Geräteklasse
Bauart Barebone
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Ohne Betriebssystem
Systemkomponenten Intel-CPU
Prozessor
Prozessormodell Intel Core i3-6100U
Prozessor-Kerne 2 Kerne
Prozessorleistung 2,3 GHz
Grafikchipsatz Intel HD Graphics 520
Ausstattungsmerkmale
  • Kartenleser
  • WLAN
  • Bluetooth
Optische Laufwerke Kein optisches Laufwerk
Schnittstellen 4x USB 3.0, HDMI 1.4b, Mini DisplayPort 1.2, LAN, 1x Klinke, Kensington Lock
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: BOXNUC6I3SYH

Weiterführende Informationen zum Thema Intel® NUC Kit BOXNUC6i3SYH können Sie direkt beim Hersteller unter intel.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Anschluss gesucht

PC VIDEO 3/2009 - Hierzu verwendet man computerinterne Audiooder Soundkarten oder externe Anschlussboxen. Als Soundkarten bezeichnet man im Allgemeinen interne PCI-Karten, welche neben den herkömmlichen Audioanschlüssen auch einen Synthesizer-Chip integriert haben. Viele Mainboard-Hersteller haben solch einen Chip bereits auf der Platine fest verbaut. Daneben bieten sie auch noch Audioanschlüsse an, die analog meist für einen externen Verstärker und Kopfhörer zur Verfügung stehen. …weiterlesen

Der kleine Schwarze

Computer Bild 4/2009 - Neben dem Büroprogramm Works enthält es beispielsweise die Grafiksoftware CorelDraw und das Bildbe arbeitungs-Programm Photo-Paint. Eine TV- oder ein WLAN-Karte ge hören nicht zur Serienausstattung, lassen sich aber per USB-Stift nachrüsten (WLAN ab 15 Euro, TV ab 30 Euro). [svs] Fazit Der Medion Akoya E3300 D sieht nicht nur schick aus, er machte auch im Test eine ordentliche Figur. Bei Büroarbeiten war er recht flott. Praktisch ist die Halterung für eine externe Festplatte. …weiterlesen

Frühjahrsputz!

MAC LIFE 5/2013 - Auch diese können Sie löschen. Um sie zu entfernen, ziehen Sie das jeweilige Symbol mit der Maus auf die Schreibtischoberfläche und warten mit weiterhin gedrückter Maustaste so lange, bis eine kleine Rauchwolke erscheint. Dann lassen Sie die Maustaste los, und das Symbol wird gelöscht. Menü-Extras entfernen Die rechts in der Menüleiste des Finders befindlichen, von Apple "Menü-Extras" genannten Menulets können unter Umständen ebenfalls entfernt werden. …weiterlesen

Alle Daten überall

MAC LIFE 4/2013 - Kann ich meine Passwörter und Benutzerkenndaten geräteübergreifend nutzen? Auf den folgenden Seiten erfahren Sie alles, was Sie für den reibungslosen Datenabgleich zwischen Mac, iPhone und iPad wissen müssen, wie Sie häufige Fehler vermeiden und so mehr aus Ihren Apple-Geräten herausholen. Musik Schaltzentrale iTunes Auch in Zeiten des kabellosen Datenabgleichs über die iCloud bleibt iTunes eine wichtige Schnittstelle für die Sychronisierung von iPhone, iPad und Mac. …weiterlesen

Apple-News

MAC LIFE 1/2007 - Ein magnetischer Fuß lässt sie zudem sicher auf jedem Mac mini Platz finden. Fujitsu-Siemens neuer Mini-PC Er ähnelt nur von den Ausmaßen her einem Mac mini und doch sind die Parallelen nicht von der Hand zu weisen: Der neue „Esprimo Q5000“ von Fujitsu-Siemens (www.fujitsu-siemens.at/products/deskbound/personal_computers/esprimo_q_series.html) ist mit 16,5 cm quadratischer Grundfläche und nur fünf Zentimetern Höhe klein und handlich, beinhaltet aber alles für einen (Windows-)PC Wichtige. …weiterlesen