Gut (1,8)
3 Tests
ohne Note
46 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Pro­zes­sor­typ: Intel Core i9
Takt­fre­quenz: 3000 MHz
Sockel­typ: Sockel 2066
Pro­zes­sor-​Kerne: 18
Strom­ver­brauch: 165
Mehr Daten zum Produkt

Intel Core i9-9980XE Extreme Edition im Test der Fachmagazine

  • Note:1,99

    Preis/Leistung: „mangelhaft“ (5)

    Platz 4 von 4

    „Plus: Sehr hohe Leistung.
    Minus: Preis.“

  • Note:1,7

    Preis/Leistung: „mangelhaft“ (5)

    Platz 5 von 8

    „Plus: Stark in Anwendungen.
    Minus: Noch immer zu teuer.“

    • Erschienen: Oktober 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: sehr gute Leistung, auch für professionellen Einsatz geeignet, Stärken vor allem im Single-Core-Bereich; überzeugende OC-Optionen.
    Contra: sehr teuer, schwaches Preis-Leistungs-Verhältnis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Intel® Core i9-9980XE Extreme Edition

  • Intel CPU/Core i9-9980XE 3.0GHz LGA2066 Box Core i9 3 GHz Sockel 2066 Kaby Lake
  • INTEL Core i9-9980XE 3.00Ghz LGA2066 24.75M Boxed CPU
  • Intel Core i9-9980XE (LGA 2066, 3GHz, 18-Core)
  • Intel Core i9-9980XE (18C, 3.00GHz, 24.75MB) - boxed
  • Intel Core i9-9980XE 3,0 GHz (Skylake-X) Sockel 2066 - boxed
  • Intel Core i9-9980XE Skylake-X Refresh CPU - 18 Kerne 3 GHz - Intel LGA2066 -
  • Intel Core i9 Extreme Edition 9980XE 18x 3,00 GHz WOF (BX80673I99980X)
  • Intel Core? i9 i9-9980XE 18 x 3.0GHz 18-Core Prozessor (CPU) WOF Sockel:
  • Intel Core? i9 i9-9980XE 18 x 3.0GHz 18-Core Prozessor (CPU) WOF Sockel:
  • Intel Core i9-9980XE Extreme Edition 18x 3.00GHz boxed ohne Kühler -

Kundenmeinungen (46) zu Intel Core i9-9980XE Extreme Edition

4,2 Sterne

46 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
34 (74%)
4 Sterne
2 (4%)
3 Sterne
4 (9%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
6 (13%)

4,2 Sterne

46 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Intel® Core i9-9980XE Extreme Edition

Höchst per­for­man­ter Profi-​Pro­zes­sor, der für Gamer über­di­men­sio­niert ist

Stärken
  1. 18 Kerne und 36 Threads
  2. extrem gute Anwendungsleistung
  3. lässt sich gut übertakten
Schwächen
  1. sündhaft teuer
  2. relativ hoher Energiebedarf

Die Core-i9- Reihe ist noch nicht allzu lange am Markt. Intel will mit dieser noch mehr als schon bei den Core-i7ern Enthusiasten und Profi-Anwender ansprechen. Der i9-9980XE ist in dieser exklusiven CPU-Baureihe das Flaggschiff für 2019 – und mit Preisen von teilweise über 2.000 Euro auch fast schon lächerlich teuer. Man muss dem Top-Prozessor allerdings lassen, dass es momentan auch von Konkurrent AMD noch keine ebenbürtigen Modelle gibt. 18 physische Kerne, die dank Hyperthreading mit 36 Threads dienen können, führen zu einer gewaltigen Leistung in allen Anwendungen, die so eine Masse an Rechenleistung ausnutzen können. Also vor allem Profi-Software. Dank der runderneuerten Turbo-Boost-Technik takten die Kerne zeitweise mit bis zu 4,5 GHz. Natürlich fordert die komplexe Architektur ihren Tribut beim Stromverbrauch: Der i9 verbraucht deutlich mehr Strom als ein Core i7 oder Ryzen 3000. Wenn Sie primär für PC-Gaming auf der Suche nach einem Prozessor sind, ist der 9980XE definitiv zu viel des Guten.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Intel Core i9-9980XE Extreme Edition

Prozessortyp Intel Core i9
Taktfrequenz 3000 MHz
Sockeltyp Sockel 2066
Plattform PC
Prozessor-Kerne 18
Bus-Transferleistung 8000 MT/s
Integrierter Grafikchip fehlt
Features Optane Memory Support, Turbo Boost Max 3.0 (4.50GHz), Turbo Boost 2.0, SMT (Hyper-Threading), VT-x, VT-d, Intel 64, SSE4.1, SSE4.2, AVX, AVX2, AVX-512 (2x FMA), EIST, AES-NI, XD Bit, Multiplikator frei wählbar
Cache L2-Cache: 18MB (18x 1MB), L3-Cache: 24.75MB
Stromverbrauch 165
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: BX80673I99980X, CD8067304126600

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: