Intel Core i5-9600K im Test

(Intel Core i5 Prozessor)
Core i5-9600K Produktbild
  • Gut 1,8
  • 5 Tests
383 Meinungen
Produktdaten:
Prozessortyp: Intel Core i5
Taktfrequenz: 3700 MHz
Sockeltyp: Sockel 1151 v2
Prozessor-Kerne: 6
Stromverbrauch: 95 Watt
Mehr Daten zum Produkt

Tests (5) zu Intel Core i5-9600K

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 9/2019
    • Erschienen: 08/2019
    • Produkt: Platz 8 von 8

    Note:2,21

    Preis/Leistung: „befriedigend“ (3+)

    „Plus: Schnell genug für Games.
    Minus: Schlecht in Anwendungen.“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 25/2018
    • Erschienen: 11/2018

    ohne Endnote

    „... Im Vergleich zu seinem Vorgänger hat er je nach Turbostufe 100 bis 300 MHz mehr - ein vernachlässigbarer Zuwachs von 3 respektive 7 Prozent - und kostet dabei rund 15 Euro mehr. ... Die UHD Graphics 630 ist für die meisten Spiele zu langsam, hat aber eine gute Video-Unterstützung ...“  Mehr Details

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 01/2019

    ohne Endnote

    Plus: recht preiswert; für Gaming optimiert; vergleichsweise geringe Leistungsaufnahme.
    Minus: langsame Multi-Thread-Performance; erhöhte Wärmeentwicklung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • Gamestar.de

    • Erschienen: 12/2018

    95 von 100 Punkten

    „Platin-Award“

     Mehr Details

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 12/2018
    • Erschienen: 11/2018
    • 3 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Der Core i5-9600K ist ein etwas ‚unnötiger‘ Neuzugang: Er ist nahezu baugleich mit dem ‚alten‘ Core i5-8600K. Er wird - zumindest laut Liste - mit rund 260 US-Dollar (Marktpreis 390 Euro) ein wenig mehr als sein Vorgänger kosten. Ob einem das bisschen mehr Takt und der verlötete Heatspreader den Aufpreis wert sind, muss jeder selbst entscheiden.“  Mehr Details

zu Intel® Core i5-9600K

  • Intel Core i5-9600K (6, LGA 1151, 3.70GHz)

    (Art # 9598351)

  • Intel Prozessor Intel i5-9600K 9MB BOX BX80684I59600K

    Intel Core i5 - 9600K Der Intel Core i5 - 9600K ist ein fortschrittlicher Prozessor, der für den professionellen Einsatz ,...

  • Intel® Prozessor »Core(TM) i5-9600K, boxed«

    Prozessor Core (TM) i5 - 9600K, boxed Der Intel® Core (TM) i5 - 9600K Prozessor (Codename "Coffee Lake - ,...

  • Intel Core i5-9600K (3700Mhz 9MBL3 Cache 14nm 95W skt1151 Coffee Lake) BOX NEW

    Sockel: LGA - 1151 Chiptakt: 3. 7 GHzOhne Lüfter

  • Intel BX80684I59600K - Intel Core i5-9600K, 6x 3.70GHz, boxed, 1151

    Der Intel Core i5 - 9600K ist aus der Core - 9000 - Serie und verfügt über sechs Kerne. Die Mittelklasse - ,...

  • Intel Core i5-9600K, 6x 3.70GHz, boxed ohne Kühler, Sockel 1151 v2,

    Sockel: 1151 v2 LGA Codename: Coffee Lake - R Igp: Intel UHD Graphics 630 Tdp: 95W max. 100C Kerne: 6 Threads: ,...

  • Intel Core i5-9600K Prozessor (9M Cache, bis zu 4,60 GHz), schwarz

    Prozessorfamilie: Intel Core i5 - 9xxx, Prozessor - Taktfrequenz: 3, 7 GHz, Prozessorsockel: LGA 1151 (Buchse H4) . ,...

Kundenmeinungen (383) zu Intel Core i5-9600K

383 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
318
4 Sterne
34
3 Sterne
8
2 Sterne
0
1 Stern
23
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Intel® Core i5-9600K

Günstigster 9000er, aber trotzdem zu teuer

Stärken

  1. gute Alltags- und Spieleleistung
  2. interne Grafiklösung gut für Videostreaming geeignet
  3. sechs physische Rechenkerne
  4. verbesserte Sicherheit gegenüber Vorgängergeneration

Schwächen

  1. kein Hyperthreading
  2. im Vergleich zu Ryzen-Konkurrenz teuer

Der i5-9600K stellt im 2018er-Lineup von Intel den preislichen Einstieg in deren neunte Prozessorgeneration dar. Erstmals setzen die Desktop-i5er auf eine Architektur mit sechs Kernen, verzichten dafür aber auf das für rechenintensive und moderne Programme so wichtige Multithreading. Dies wird teils durch die respektablen Taktraten und die 6-Kern-Architektur ausgeglichen, sodass im Alltag und bei Games die Leistung stimmt. So übertrifft der i5-9600K bei der Rechenleistung seinen populären Vorgänger i5-8600K für einen vernachlässigbaren Aufpreis um etwa 7%. Vergleicht man den Prozessor allerdings mit dem fast gleichteuren Ryzen-Spitzenmodell R7-2700X, erscheinen die Leistungsdaten angesichts des Preises mau. Immerhin ist der neue Intel-Prozessor nun gegen diverse Bedrohungen wie Meltdown gesichert.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Intel Core i5-9600K

Prozessortyp Intel Core i5
Taktfrequenz 3700 MHz
Sockeltyp Sockel 1151 v2
Plattform PC
Prozessor-Kerne 6
Integrierter Grafikchip vorhanden
Features Intel Optane Support, Turbo Boost 2.0, vPro, VT-x, VT-d, VT-x EPT, TSX-NI, Intel 64, SSE4.1, SSE4.2, AVX, AVX2, Idle States, EIST, Thermal Monitoring, IPT, SIPP, AES-NI, Secure Key, SGX, MPX, OS Guard, TXT, XD Bit, Boot Guard, Multiplikator frei wählbar
Stromverbrauch 95 Watt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: BX80684I59600K, CM8068403874404

Weitere Tests & Produktwissen

Der neueste Test erschien am 07.08.2019.