• Gut 1,9
  • 1 Test
  • 714 Meinungen
Gut (2,2)
1 Test
Sehr gut (1,5)
714 Meinungen
Prozessortyp: Intel Core i5
Taktfrequenz: 3200 MHz
Sockeltyp: Sockel 1150
Prozessor-Kerne: 4
Mehr Daten zum Produkt

Intel Core i5-4460 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2015
    • Details zum Test

    Note:2,22

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Das Magazin „PC Games Hardware“ kommt nach einem umfangreichen Test zu dem Ergebnis, dass der Prozessor Intel Core i5-4460 eine zufriedenstellende Leistung bietet. Die Prüfer halten fest, dass dieses Modell ein guter Allrounder mit einer hohen Effizienz ist. Anwender können daher sowohl bei Videospielen als auch Office- und Multimedia-Anwendungen auf den Prozessor zählen - die Fachleute finden nur lobende Worte.
    Dabei macht die Redaktion aber auch einige Einschränkungen. Zunächst ist es in Sachen Tuning nur bedingt möglich, die Leistung zu verbessern und mehr aus dem Prozessor herauszuholen. Ältere und günstigere Varianten sind für die meisten in der Regel ausreichend, sodass sich ein Upgrade nicht in jedem Fall lohnt - für die Experten soll hier noch etwas Nachgebessert werden.

zu Intel® Core i5-4460

  • Intel BX80646I54460 Core i5-4460 Prozessor(6MB Cache, bis zu 3.20 GHz)
  • Intel Core i5-4460 3,4 GHz Quad-Core LGA 1150 Sockel Prozessor incl. Kühler
  • Intel Core i5-4460 - 3,2 GHz Quad-Core Prozessor #
  • Intel Core i5-4460 3.2GHz Quad-Core LGA 1150 Επεξεργαστής ...

Kundenmeinungen (714) zu Intel Core i5-4460

4,5 Sterne

714 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
528 (74%)
4 Sterne
107 (15%)
3 Sterne
36 (5%)
2 Sterne
14 (2%)
1 Stern
29 (4%)

4,5 Sterne

714 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Intel Core i5-4460

Prozessortyp Intel Core i5
Taktfrequenz 3200 MHz
Sockeltyp Sockel 1150
Plattform PC
Prozessor-Kerne 4

Weiterführende Informationen zum Thema Intel Core i54460 können Sie direkt beim Hersteller unter intel.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Begehrter i5: Der 4460

PC Games Hardware 2/2015 - Unser heutiger Proband befindet sich quasi zwischen allen Fronten: Nach oben hin fehlt nicht mehr so viel, um in die Preisregionen eines OC-Modelles oder günstigen Xeon E3 mit Hyperthreading vorzustoßen. Auch nach unten ist der Abstand so, dass AMDs FX 8320, 6350 oder gar Intels flotte Core-i3-Modelle noch als lohnenswerte Alternative erscheinen. Wir beantworten im Test die Frage, wer lieber zum Quadcore i5-4460 und wer zu einer der Alternativen greifen sollte. …weiterlesen

Aller guten Dinge sind 3

PC Games Hardware 7/2012 - Abseits der APUs ist der A70M-Chipsatz Teil der "Comal"-Plattform. Er packt in bis zu 4,7 Watt TDP unter anderem sechs SATA-6GB/s- und vier USB-3.0-Ports. Das "Whitebook" im Test AMD stellte uns ein Prototyp-Notebook mit dem A10-4600M zur Verfügung, hierbei handelt es sich prinzipiell um ein Dell Vostro. Dieses ist mit einer 120 GByte fassenden Samsung-SSD aus der 830er-Serieund mit, zwei 2-GiByte-DDR3-1600-Modulen ausgestattet. …weiterlesen