SPA-110PA Produktbild
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
ohne Note
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen

IMG Stage Line SPA-110PA im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „... Der Frequenzgang gerät einwandfrei glatt und erlaubt problemlos den Betrieb in Zweiwegekombinationen. Nicht gelitten hat dabei die Bassperformance, ab 40 Liter geht es in Bassreflexboxen los, wobei der SPA-110PA durchaus eigenständig einen vollwertigen Bass produziert. Alles in allem eine sehr gelungene Sache und eines der wenigen Chassis, das alle Ansprüche sowohl an Wirkungsgrad als auch an Tiefgang befriedigt.“

    • Erschienen: Oktober 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

zu IMG Stage Line SPA-110PA

  • IMG STAGELINE SPA-110PA 10 Zoll 25.4cm Lautsprecher-Chassis 150W 8Ω
  • IMG STAGELINE SPA-110PA 10 Zoll 25.4cm Lautsprecher-Chassis 150W 8Ω
  • Monacor SPA-110PA
  • IMG STAGELINE IMG Stage Line SPA-110PA PA-Basslautsprecher
  • IMG STAGELINE SPA-110PA 10 Zoll 25.4 cm Lautsprecher-Chassis 150 W 8 Ω

Weiterführende Informationen zum Thema IMG Stage Line SPA-110PA können Sie direkt beim Hersteller unter img-stageline.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Neue Chassis

Klang + Ton 6/2014 - In Sachen Klirr und Resonanzverhalten ist der SW223BD03 so gut wie perfekt. Wavecor TW030WA11 Die Wavecor-30-Millimeter-Kalotte kennen wir inzwischen in allen ihren Varianten zur Genüge - dachten wir. Den vorzüglichen Hochtöner gibt es mit Ferrit- und Neodym-Antrieb, mit großer und kleiner Frontplatte, mit und ohne Koppelvolumen, in vier oder acht Ohm - was das Herz begehrt. Neu ist jetzt die Variante mit einem Waveguide, die jetzt ganz neu präsentiert wurde. …weiterlesen

Neue Chassis

Klang + Ton 1/2013 (Dezember/Januar) - Die Messwerte des kleinen Chassis sind durch die Bank einwandfrei - angesichts der Größe sogar respektabel. Spannender kleiner Subwoofer, für den sich einige Anwendungen finden werden. Scan-Speak D2908/714000 Nach der fantastischen D3004/66201 stellt Scan-Speak nunmehr einen zweiten Hochtöner mit Beryllium-Membran vor. Von den Qualitäten des D3004 überzeugt uns nach wie vor fast täglich unser Projekt "Nada" im Hörraum; …weiterlesen

Bella Lina

Klang + Ton 6/2010 - Die Membranresonanzen liegen außerhalb des nutzbaren Bereichs und lassen sich relativ leicht in den Griff bekommen. Die Senke im Grund- und Mittelton lässt sich mit einer geeigneten Schallwand ausgleichen. Der kleine Dreizoll-Koax CX 3.0 möchte sich gar nicht erst mit den tiefen Tönen abgeben – man hat sich hier sinnvollerweise gar nicht erst mit dem Versuch aufgehalten, dem Zwerg Bassfähigkeit anzuerziehen. …weiterlesen

Neue Chassis

Klang + Ton 3/2008 - Die 95 Euro, die Spectrum für den CSS SDX7 aufruft, sind sehr angemessen. Sehr gute Verarbeitung und rundum gute Materialien, ein sehr ansprechendes Aussehen und praxisgerechte Parameter mit viel Tiefbass pro Liter machen den SDX7 zu einem hübschen Mini-Kraftpaket mit Anspruch. Tang Band W3-1285SG Tang Band besitzt das wohl vielfältigste Angebot an Breitbändern auf dem Planeten. Trotzdem ist dieser W3 aufsehenerregend: Er ist Tang Bands erster Breitbänder mit Titan-Membran. …weiterlesen

IMG Stageline SPA-110PA

hifitest.de 10/2012 - Getestet wurde ein Lautsprecherchassis, das allerdings keine Endnote erhielt. …weiterlesen