Ikea Nordmärke (für 3 Geräte) 1 Test

ohne Endnote

1  Test

0  Meinungen

ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Schnell­la­de­funk­tion Nein  fehlt
  • Lade­zu­stands­an­zeige Ja  vorhanden
  • Strom­ver­sor­gung Netz­ste­cker
  • Mehr Daten zum Produkt

Ikea Nordmärke (für 3 Geräte) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „... Jede Ladefläche stellt maximal fünf Watt bereit. Legt man ein iPhone darauf, leuchtet eine unter dem Plastik versteckte weiße LED neben dem Kreis auf. Unser iPhone 8 lud Nordmärke in etwa drei Stunden auf.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Ikea Nordmärke (für 3 Geräte)

Datenblatt zu Ikea Nordmärke (für 3 Geräte)

Ausstattung & Funktionen
Schnellladefunktion fehlt
Ladezustandsanzeige vorhanden
Stromversorgung Netzstecker
Rutschfeste Auflagefläche fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 130 mm
Tiefe 310 mm
Höhe 20 mm
Gewicht 432 g

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Auf die Ladebank geschoben

Smartphone - Der Micro-USB-Standard hat Ladekabel und -geräte für Smartphones vereinheitlicht. Doch Stecker und Kabel sind trotzdem unpraktisch. Was, wenn sich das Gerät – wie der Mensch – einfach hinlegen könnte, um Energie zu tanken?Testumfeld:Drei QI-Ladestationen befanden sich auf dem Prüfstand. Zwei Produkte erhielten jeweils eine „sehr gute“ Bewertung und ein befand man für „gut“. Zusätzlich wurden zwei Gerätetypen vorgestellt. …weiterlesen

Laden durch Auflegen

Tablet und Smartphone - Mit dem XW201 hat man nunmehr auch ein Qi-kompatibles Ladegerät im Programm. Das kleine Kästchen wird entweder in ein USB-Netzteil gesteckt oder in die Buchse des PCs oder Laptops, eine rote LED signalisiert Bereitschaft, und Sie müssen nur noch Ihr kompatibles Smartphone auf das rutschsichere Kästchen legen. …weiterlesen

Drahtloser Ladeadapter

MAC LIFE - Das schwedische Möbelhaus Ikea etwa stattet einige Produkte wie die Tischlampe "Riggad" oder den als Nachttisch nutzbaren "Nordli" mit kabelloser Ladefunktion aus. Von Fone Salesman wird eine Ladestation namens WoodPuck (29,99 Euro) angeboten. Diese kommt mit einem USB-Kabel und braucht zusätzlich ein USB-Ladegerät oder einen freien USB-Anschluss an einem Hub oder Computer. Es genügt, das iPhone mit der iQi-Antenne im richtigen Winkel auf eine Qi-Ladefläche zu legen und der Ladevorgang beginnt. …weiterlesen

Drahtlos Laden

Android Magazin - Per Universaladapter (siehe oben) lassen sich die Geräte von praktisch allen Herstellern nachrüsten. Über die Entwicklung des Qi-Industriestandards wacht das "Wireless Power Consortium", dem unter anderem die Hersteller Samsung, LG und Nokia bzw. Microsoft angehören. …weiterlesen

Mehr Power

Windows Phone User - Anders sieht die Sache aus, sobald drahtlose Ladestationen an öf fentlichen Plätzen wie Flughäfen oder Cafés eine stärkere Verbreitung erfahren. Dann ist der kleine Ring, der in der Tasche nicht viel Platz wegnimmt und keinen Kabelsalat pro duziert, sicher ein ausgesprochen nützlicher Begleiter. Bislang verkauft Powerkiss den 20 Euro teu ren Ring nur in Schwarz und Weiß, doch far benfrohere Varianten dürften bald folgen. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf