Gut (2,2)
1 Test
Gut (2,0)
1.635 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Richt­mi­kro­fon
Tech­no­lo­gie: Kon­den­sa­tor
Richt­cha­rak­te­ris­tik: Niere
Anschluss: Klinke (3,5 mm)
Mehr Daten zum Produkt

IK Multimedia iRig Mic im Test der Fachmagazine

  • Note:2,2

    8 Produkte im Test

    „Plus: Gutes Mikrofon in solider Qualität, praktische Anschlussbuchse, funktioniert mit so gut wie allen Rekorder-Apps.
    Minus: Nur abgespeckte Free-Versionen der Apps im Lieferumfang.“

zu IK Multimedia iRigMic

  • IK Multimedia iRig Mic Lav
  • IK Multimedia iRig Mic Lav
  • IK MULTIMEDIA iRig Mic Lav Lavalier Mic-to-iPhone-Interface
  • IK Multimedia IK-Multimedia iRig Mic Studio XLR Kondensator Studio Mikrofon
  • IK Multimedia - iRig MIC IP-IRIG-MIC-IN
  • IK Multimedia MIC LAV Ansteck Sprach-Mikrofon Übertragungsart:
  • IK Multimedia MIC LAV Ansteck Sprach-Mikrofon Übertragungsart:
  • IK Multimedia iRig MIC 233353
  • IK-Multimedia iRig Mic Lav Mikrofon
  • IK Multimedia - iRig Mic Lav
  • iRig Mic Handgehaltenes Mikrofon für Audio-
  • IK Multimedia iRig Mic Lav

Kundenmeinungen (1.635) zu IK Multimedia iRig Mic

4,0 Sterne

1.635 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
866 (53%)
4 Sterne
294 (18%)
3 Sterne
148 (9%)
2 Sterne
82 (5%)
1 Stern
229 (14%)

3,9 Sterne

1.633 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Conrad Electronic SE lesen

3,0 Sterne

1 Meinung bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu IK Multimedia iRig Mic

Technik
Typ Richtmikrofon
Technologie Kondensator
Richtcharakteristik Niere
Anschluss Klinke (3,5 mm)
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 499 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 700051, IP-IRIG-MIC

Weiterführende Informationen zum Thema IK Multimedia IP-IRIG-MIC können Sie direkt beim Hersteller unter ikmultimedia.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Musiker-Gadgets

iPadWelt - iRig Mic Ob für Songwriter, Sänger, Podcas ter, Interviews, Videos oder für den schnellen Bandmitschnitt im Proberaum: Das interne Mikrofon des iPad taugt zwar theoretisch für die schnelle Tonaufnahme zwischendurch, viel besser wird die Qualität aber natürlich, sobald ein großes, externes Mikrofon genutzt wird. …weiterlesen