Opal 690 Q Produktbild
Gut (1,7)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Com­pu­ter­näh­ma­schine, Frei­arm-​Näh­ma­schine
Grei­fer­sys­tem: Hori­zon­tal (lie­gend)
Anzahl der Näh­pro­gramme: 565
Geschwin­dig­keits­reg­ler: Ja
Ein-​Stu­fen-​Knopf­loch: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Husqvarna Viking Opal 690 Q im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (89,8%)

    Platz 3 von 9

    „Die Husqvarna Opal 690 Q zeichnet sich durch gute Nähergebnisse und eine praktische Ausstattung aus; als nützlich erweist sich vor allem der Unterfadenwächter. Passend zum Touchdisplay wird ein Touchstift mitgeliefert.“

Testalarm zu Husqvarna Viking Opal 690 Q

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Husqvarna Viking Huskylock s25

Passende Bestenlisten: Nähmaschinen

Datenblatt zu Husqvarna Viking Opal 690 Q

Technische Eigenschaften
Typ
  • Freiarm-Nähmaschine
  • Computernähmaschine
Greifersystem Horizontal (liegend)info
Anzahl der Nähprogramme 565
Stichlänge (max.) 6 mm
Stichbreite (max.) 7 mm
Maße & Gewicht
Tiefe 18 cm
Breite 41 cm
Höhe 29 cm
Gewicht 8 kg
Bedienung
Drehregler fehlt
Tastatur fehlt
Touchscreen vorhanden
Kniehebel fehlt
Nähen ohne Fußanlasser vorhanden
Anfängerfunktionen
Automatische Fadenspannung vorhanden
Automatischer Nähfußdruck vorhanden
Mechanischer Nadeleinfädler vorhanden
Einfädel-Automatik fehlt
Fadenschneider vorhanden
Geschwindigkeitsregler vorhanden
Einfache Stichanwahl fehlt
Ausstattung
Aufspulautomatik vorhanden
Display vorhanden
Rückwärtsnähen fehlt
LED-Nählicht fehlt
Höhenverstellbarer Nähfuß fehlt
Einstellbarer Nähfußdruck vorhanden
Einstellbare Fadenspannung vorhanden
Dual-Stofftransport fehlt
Nähen mit Zwillingsnadel vorhanden
Vier-Stufen-Knopfloch fehlt
Ein-Stufen-Knopfloch vorhanden
Differentialtransport fehlt
Bewegliches Obermesser fehlt
Elektronische Fadenschere vorhanden
Versenkbarer Transporteur vorhanden
Fingerschutz fehlt
Zubehör
  • Quiltfuß
  • Stickfuß
  • Nadeln
  • Blindstichfuß
  • Reißverschlussfuß
  • Pinsel
  • Harthaube
  • Spulen
  • Schraubendreher
  • Kantenführung
  • Pfeiltrenner
  • Allzweck-Nähfuß
  • Knopflochfuß
  • Zubehörbox im Anschiebetisch

Weiterführende Informationen zum Thema Husqvarna Viking Opal 690Q können Sie direkt beim Hersteller unter husqvarnaviking.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Nähen voll im Trend

ETM TESTMAGAZIN - Neben Stricken und Häkeln ist Nähen inzwischen eines der beliebtesten Hobbies und liegt damit voll im ‚Do-ityourself‘-Trend. Dabei kann man sich beim Nähen nicht nur kreativ entfalten; vielmehr erweist es sich auch als äußerst praktisch. Mit einer Nähmaschine lassen sich kurzerhand Textilien kürzen und verschiedenste Nähprojekte realisieren: vom Kissenbezug bis hin zum eigens gestalteten Oberteil. Das ETM TESTMAGAZIN hat für Sie insgesamt 18 Nähmaschinen getestet. Davon sind neun Modelle computergesteuert und neun mechanisch.Testumfeld:Im Vergleich befanden sich 18 Nähmaschinen, von denen 9 mechanisch und 9 computergesteuert waren. Die Produkte schnitten mit 2 x „sehr gut“, 15 x „gut“ und 1 x „befriedigend“ ab. Für die Beurteilung zog man Funktionalität, Betrieb, Montage, Einstellungen sowie Lieferumfang als Kriterien heran. …weiterlesen