HTC HD3 Test

(Musik-Handy)
HD3 Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Displaygröße: 4,5"
  • Auflösung Hauptkamera: 8 MP
  • Akkukapazität: 1800 mAh
Mehr Daten zum Produkt
Vorgängerprodukt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

HD3

Ernüchternde Details aufgetaucht

Bereits im Januar 2010 gab es Gerüchte um einen Nachfolger für das Windows-Flaggschiff HTC HD2. Das HTC HD3 sollte demzufolge eine neue Hardware-Generation einführen und damit allen anderen Smartphones am Markt Paroli bieten können. So war die Rede unter anderem von 4,5 Zoll Bilddiagonale und 800 x 1.280 Pixeln Auflösung sowie einem Prozessor mit 1,5 GHz Taktrate. Alles alter Kaffee behauptet nun das Online-Magazin „Area Mobile“ und beruft sich dabei auf neu aufgetauchte Bilder sowie Internetgerüchte.

Demnach habe unter anderem „WMPoweruser“ erste Details zum kommenden Windows-Smartphone verraten. Dieses komme zum Beispiel mit einem 4,3 Zoll großen Touchscreen, dessen Auflösung 480 x 800 Bildpunkte betrage, zudem sei die Rede von einem Qualcomm-Snapdragon-Prozessor mit 1 GHz Taktrate sowie nur 8 Gigabyte internem Speicher. Darüber hinaus biete das HTC HD3 eine 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus und Dual-LED-Blitzlicht. Die Bilder aus einem taiwanischen Forum wiederum zeigten ein schlichtes, aber elegantes Fulltouchscreen-Handy, das klar am Vorgänger orientiert sei.

Diese Informationen enttäuschen ein wenig. Natürlich handelt es sich keinesfalls um schlechte Spezifikationen. Sie machen sogar einem derzeitigen Topmodell alle Ehre. Die Betonung liegt allerdings auf „aktuell“. Denn gerade die HD-Modelle von HTC waren bislang eher dazu angetan, die Grenzen des Machbaren noch einmal etwas auszuweiten. Allerdings muss das letzte Wort in der Angelegenheit noch nicht gesprochen sein: Seltsamerweise sieht das HTC HD3 auf den Fotos genauso aus wie das ebenfalls im Internet gesichtete HTC HD7 – und bringt auch fast identische Merkmale mit sich. Werden hier einfach munter zwei verschiedene Modelle miteinander verwechselt, die einander ähnlich sehen? Oder wurde das HTC HD7 einfach in HD3 umbenannt?

Weitere Einschätzung
HD3

Monster-Smartphone mit 4,5-Zoll-Display und 1,5 GHz

Der taiwanische Smartphone-Spezialist HTC plant für Ende 2010 anscheinend die Veröffentlichung des Nachfolgers seines momentanen Flaggschiffs HTC HD2. Das sinnigerweise als HTC HD3 bezeichnete Windows-Mobile-Smartphone soll erneut in jeder Hinsicht noch ein bisschen mehr zu bieten haben als sein Vorgänger. Dabei werden die Grenzen zwischen Ultra Mobile PC und Smartphone immer stärker aufgeweicht. Denn das HTC HD3 soll über ein Display von nicht weniger als 4,5 Zoll Bilddiagonale verfügen.

Auch der Prozessor macht einen deutlichen Schritt nach vorn: Laut Spezifikationen, die von der Website Softpedia zusammengetragen wurden, soll das HTC HD3 über einen neuen Snapdragon-Prozessor von Qualcomm verfügen, der mit 1,5 GHz rund 50 Prozent mehr Leistung bereitstellen würde als bisherige Handy-Prozessoren. Laut Softpedia sei der Prozessor zwar eigentlich erst für 2011 angekündigt worden, trotzdem klinge das Gerücht plausibel. Das Gleiche gelte für die bekannt gewordenen 1 Gigabyte RAM-Speicher.

Zu den weiteren Spezifikationen gehören eine Display-Auflösung von 800 x 1.280 Pixeln bei 16 Millionen Farben, Multitouch-Fähigkeit, eine 8-Megapixel-Kamera mit echtem Xenon-Blitz sowie ein 1.800 mAh starker Akku. Damit wäre das HTC HD3 mit der bislang besten Kamera eines HTC-Handys ausgestattet und würde zudem über einen der stärksten Akkus überhaupt verfügen. Angesichts der enormen Ausstattung tut dies aber sicherlich auch Not. Ob all das tatsächlich Fakten sind, oder doch der Wunsch Vater des Gedanken war, wird sich vielleicht auf dem Mobile World Congress 2010 in Barcelona im Februar dieses Jahres zeigen.

zu HTC HD3

  • Alcatel 5V 5060D (spectrum blue) Dual, 5060D-2Balwe2

    Genießen Sie ein 15, 75 cm (6, 2 Zoll) HD + 19: 9 - Display mit einem Gehäuse - zu - Bildschirm - Verhältnis von 83, ,...

Datenblatt zu HTC HD3

Akkukapazität 1800 mAh
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Ausgeliefert mit Version Windows Phone 7
Bauform Barren-Handy
Bedienung Touchscreen
Displaygröße 4,5"
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen