Gut

2,0

Gut (2,0)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Nachfolgeprodukt Sprocket Plus

HP Sprocket im Test der Fachmagazine

  • Note:2,5

    Platz 3 von 3

    „Stärken: Passt in die Hosentasche und druckt vom Smartphone via Bluetooth. Die Bilder lassen sich mit einer App bearbeiten.
    Schwächen: Hang zum Gelbstich und nur 10 Blatt Papierkapazität.“

  • Note:2,0

    Platz 4 von 6

    „Plus: Der Sprocket ist extrem handlich, er druckt ohne Störungen und Papierstau und eignet sich formidabel zur Nutzung auf Reisen oder Partys.
    Minus: Das Zink-Fotopapier ist eine komfortable und raumsparende Lösung, die Qualität der Bilder jedoch schlechter als die herkömmlicher Fotodrucke.“

    • Erschienen: 03.03.2017 | Ausgabe: 4/2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut'“

    „Er wiegt nur 172 Gramm und ist kleiner als ein ausgewachsenes Smartphone. Der HP Sprocket druckt via Bluetooth ab Version 3.0 randlose Fotos in sehr guter Qualität im Format 5 x 7,6 cm ganz ohne Farbpatronen. ... Der Druck dauert kaum mehr als eine Minute, das Bild ist sofort wischfest. ... Manko: Ein einziger Ausdruck ist mit rund 50 Cent relativ teuer.“

    • Erschienen: 03.02.2017 | Ausgabe: 3/2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut'“

    „Der HP Sprocket ist ein echter Spaßbringer auf Partys oder auch für erste Baby-Bilder am Kühlschrank. Die einfache Technik begeistert trotz des relativ kleinen Fotoformates.“

    • Erschienen: 10.12.2016 | Ausgabe: 26/2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Billig ist der Druckspaß nicht: Ein Zink-Papier kostet rund 60 Cent. Dunkles soff auf den Bildchen im Schwarz ab. Auf einheitlich gefärbten Hintergründen fielen breite Streifen auf. Für Spaßfotos taugt der Sprocket allemal. ...“

    • Erschienen: 10.06.2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: 23.12.2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: 24.11.2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu HP Sprocket

zu Hewlett-Packard Sprocket

  • HP Sprocket Mobiler Fotodrucker (Drucken ohne Tinte, Bluetooth, 5 x 7,
  • HP Sprocket Mobiler Fotodrucker (Drucken ohne Tinte, Bluetooth, 5 x 7,
  • HP Print. Das Kettenrad 200 Schwarz
  • HP Sprocket mobiler Sofortbilddrucker pink
  • HP Sprocket Mobiler Fotodrucker (Drucken ohne Tinte, Bluetooth, 5 x 7,

Passende Bestenlisten: Drucker

Datenblatt zu HP Sprocket

Stromverbrauch im Standby

0,9 W

Das Gerät ist im Bereit­schafts­mo­dus beson­ders spar­sam.

Stromverbrauch im Betrieb

34,5 W

Beim Druck ist der Dru­cker ver­gleichs­weise spar­sam.

Aktualität

Vor 6 Jahren erschienen

Es han­delt sich um ein älte­res Modell.

Eignung
Fotodrucker vorhanden
Drucken
Farbsystem Farbdrucker
Druckauflösung 313 x 400 dpi
Automatischer Duplexdruck fehlt
Patronen / Toner
Anzahl der Druckpatronen / Toner 1
Funktionen
Typ Einfacher Drucker
Kopieren fehlt
Scannen fehlt
Flachbettscanner fehlt
Automatischer Blatteinzug (ADF) fehlt
Fax fehlt
Stromverbrauch
Stromverbrauch im Betrieb 34,5 W
Stromverbrauch im Standby 0,9 W
Schnittstellen
Netzwerkzugang fehlt
LAN fehlt
WLAN fehlt
Direktdruck
USB-Host fehlt
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint fehlt
Bluetooth vorhanden
Papiermanagement
Format
A3 fehlt
A4 fehlt
Medienformate 5.0 x 7.6 cm
Abmessungen & Gewicht
Breite 7,5 cm
Tiefe 11,6 cm
Höhe 2,3 cm
Gewicht 0,172 kg
Bedienung
Farbdisplay fehlt
Touchscreen fehlt
Features
Mobilität Mobiler Drucker
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: X7N07A, X7N08A

Weiterführende Informationen zum Thema HP X7N07A können Sie direkt beim Hersteller unter hp.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf