• ohne Endnote

  • 2 Tests

385 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Kabel­ge­bun­den: Ja
USB: Ja
PC: Ja
Mehr Daten zum Produkt

HP Omen Mindframe Prime im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Das Headset Omen Mindframe Prime bietet mit der verbesserten aktiven Kühlung und der Geräuschunterdrückung praktische Zusatzfunktionen. Zum Musikhören können wir es nicht empfehlen; auch beim Spielen überzeugt der Klang nicht.“

    • Erschienen: Dezember 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: ausgewogener Klang; ordentliche Mikrofonqualität; hohe Verarbeitungsqualität; verbessertes Kühlkonzept.
    Schwächen: Rauschen hörbar; nur geringe Auswahl an Bedienelementen; lediglich Windows-10-Software. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Testalarm zu HP Omen Mindframe Prime

zu HP Omen Mindframe Prime

  • OMEN Mindframe Prime Gaming Headset (FrostCap-Technologie,
  • HP OMEN Mindframe 2, Over-ear Headset Schwarz
  • HP OMEN Mindframe 2, Over-ear Headset Schwarz
  • OMEN »mit passiv kühlenden Ohrpolster« Headset (Mindframe Prime Headset),
  • OMEN Mindframe Prime Over-ear Headset USB Schwarz
  • Hp Omen Mindframe Prime Gaming-Headset Verkabelt Kopfbügel Schwarz mit Mikrofon
  • HP OMEN Mindframe Prime Headset - schwarz
  • HP OMEN Mindframe Headset 2 white
  • Hewlett Packard OMEN Mindframe Prime Gaming Headset (FrostCap-Technologie,
  • HP OMEN Mindframe2 BLK Headset (6MF35AA#ABB)
  • OMEN Mindframe Prime Gaming Headset (FrostCap-Technologie,
  • HP OMEN Mindframe 2 Over-ear Headset Schwarz Neu OVP

Kundenmeinungen (385) zu HP Omen Mindframe Prime

4,2 Sterne

385 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
235 (61%)
4 Sterne
73 (19%)
3 Sterne
35 (9%)
2 Sterne
19 (5%)
1 Stern
23 (6%)

4,2 Sterne

385 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Omen Mindframe Prime

Macht optisch und hap­tisch ordent­lich was her, fällt klang­lich aber völ­lig durch

Stärken
  1. schickes Design samt RGB-Beleuchtung
  2. angenehm zu tragen
  3. aktive Kühlung der Ohren
Schwächen
  1. unzureichender Klang
  2. künstlich wirkendes virtual 7.1
  3. übertragene Stimme wirkt blechern
  4. schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Omen Mindframe Prime ist ein Top-Headset von HP, das sich vor allem an Gamer richtet, die zu schwitzigen Ohren neigen. Denn in den Earpieces steckt eine aktive Kühltechnologie namens FrostCap, die Ihre Ohren stets kühl hält. Auch die Polsterung an sich ist sehr angenehm an den Ohren, genauso wie die Kopfpolsterung am Kopfbügel. Das macht langes Spielen sehr angenehm. Über die separat erhältliche Omen Command Center Software können Sie ein aktives Noise Cancelling (ANC) in den Kopfhörern zuschalten, um so Umgebungsgeräusche herauszufiltern. Auch die RGB-Beleuchtung können Sie über die Software konfigurieren. Leider kann das Gaming-Headset in einem Testbericht klanglich überhaupt nicht überzeugen. Tiefmitten verstärkt das Headset sehr deutlich, während es obere Höhenbereiche im Frequenzspektrum stark dämpft. Das führt zu einem sehr gedämpften Gesamtklangbild, welches feine Details vermissen lässt. Vor allem für Turnierspieler essenzielle Klänge wie Schritte sind so sehr schlecht hörbar – da hilft auch die sonst zuverlässig arbeitende virtuelle 7.1-Raumklangfunktion, die rein klanglich gesehen aber auch sehr künstlich wirkt. Auch das Mikrofon kommt mit einer Rauschunterdrückung, die bei Aktivierung leider für einen sehr blechernen Klang sorgt.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Gaming-Headsets

Datenblatt zu HP Omen Mindframe Prime

Verbindungen
Kabellos fehlt
Kabelgebunden vorhanden
Schnittstellen
Bluetooth fehlt
Funk fehlt
Klinkenstecker fehlt
USB vorhanden
Sound
Surround vorhanden
7.1-Sound fehlt
Virtueller Raumklang vorhanden
Stereo vorhanden
Rauschunterdrückung vorhanden
Geeignet für
Mac fehlt
PC vorhanden
Nintendo Switch fehlt
PlayStation 4 fehlt
Xbox One fehlt
Ausstattung
Abnehmbares Mikrofon fehlt
Bedienelemente am Kabel fehlt
Bedienelemente an der Ohrmuschel vorhanden
Beleuchtung vorhanden
Verstellbarer Bügel vorhanden
Verstellbares Mikrofon vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 6MF35AA, 6MF36AA
Weitere Produktinformationen: Mit aktiver Kühlung.

Weiterführende Informationen zum Thema HP Omen Mindframe Prime können Sie direkt beim Hersteller unter hp.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: