• keine Tests
422 Meinungen
Produktdaten:
Drucktechnik: Tin­ten­strahl­dru­cker
Farbdruck: Farb­dru­cker
Druckauflösung: 4800 x 1200 dpi
Automatischer Duplexdruck: Nein
Typ: Ein­fa­cher Dru­cker
Fax: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Hohe Seitenpreise und einfache Ausstattung, aber platzsparend und gut

Stärken

  1. für die Preisklasse ungewöhnlich hohe Druckqualität
  2. randloser Farbdruck möglich
  3. kompakte Maße

Schwächen

  1. sehr hohe Seitenkosten
  2. kein WLAN
  3. Kombipatrone

Qualität

S/W-Druck

4.800 x 1.200 Pixel - mehr Druckauflösung kann man von einem Modell unter 50 Euro kaum erwarten. Entsprechend stark schneidet der Deskjet auch in den Käufermeinungen ab - nicht selten liest man hier sogar ein "sehr gut".

Farbdruck

Die für die Preisklasse recht hohe Auflösung führt auch bei Fotos zu überraschend guten Resultaten. Lupenreine Hochglanzdrucke sind vielleicht nicht möglich, doch für den Alltagsgebrauch und Ausdrucke auf DIN A4 reicht es mehr als aus.

Druckkosten

Kosten & Reichweite S/W-Druck

Die Druckkosten explodieren geradezu, wenn Du ein höheres Druckvolumen hast - und Originalpatronen verwendest. Denn eine solche Schwarzpatrone kostet etwa 20 Euro und reicht nur für maximal 480 Seiten. Zum Glück kannst Du Fremdanbietertinte verwenden, doch selbst dann liegt der Deskjet deutlich über dem Marktschnitt.

Kosten & Reichweite Farbdruck

Beim Farbdruck sieht das Ganze etwas entspannter aus, denn etwas über 6 Euro für 100 Seiten Farbdruck geht noch in Ordnung - zumal fürs Geld auch wirklich gehobene Qualität geboten wird. Für die Kombifarbpatrone musst Du ebenfalls rund 20 Euro einkalkulieren.

Ausstattung

Druck & Scan

Besondere Finessen besitzt der Deskjet nicht. Während größere - und teurere - Geräte den beidseitigen Druck häufig automatisch hinbekommen, musst Du hier leider selbst eingreifen und beidseitig zu bedruckende Bögen manuell wenden. Ein Scanner ist gar nicht erst vorhanden, und auch andere Features sucht man vergebens.

Schnittstellen

Wie bei der funktionellen Ausstattung knausert der Drucker auch beim Schnittstellenangebot. Möchtest Du auch anderen Personen einen komfortablen Zugriff über ein Drahtlos-Netzwerk ermöglichen, würde ich Dir stattdessen den HP Deskjet 3630 empfehlen.

Papierfach

Die klare Stärke des HP ist ohne Zweifel seine Kompaktheit. Seinen Dimensionen entsprechend kann der HP aber auch nur 60 Blatt aufnehmen. Mit der Konkurrenz kann er hier nicht mithalten, Gelegenheitsdrucker werden sich daran aber vermutlich nicht stören.

Bedienung

Installation

Durch die einfache Natur des Gerätes reduziert sich der Installationsaufwand auf ein Minimum. Viel falsch machen kannst Du hier nicht, was auch die Nutzer ausdrücklich in ihren Rezensionen bestätigen.

Handhabung

Auch die Bedienung ist aufgrund des schlichten Funktionsumfangs einfach gehalten. Vor allem aber aufgrund seiner platzsparenden Abmessungen verdient sich der Drucker in den Reihen der Käufer besondere Anerkennung. Einige halten außerdem fest, dass er recht leise und zügig arbeitet.

Der HP Deskjet 1110 wurde zuletzt von Daniel am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren

Deskjet 1110

Geringe Folgekosten durch Tintenpatronen und wenig Energieverbrauch

Wer nur gelegentliche Ausdrucke benötigt, ist meistens mit einem kleinen Tintenstrahldrucker, wie dem HP Deskjet 1110, besser bedient als mit einem Laserdrucker. Zum einen können die Folgekosten durch preiswerte Tintenpatronen klein gehalten werden, zum anderen ist Tinte umweltfreundlicher als Toner. Auch der Energieverbrauch ist bei Tintenstrahlern geringer: Der HP-Drucker verbraucht nach Angaben des Herstellers nur 10 Watt im Betrieb und 1,3 Watt im Bereitschaftsmodus.

Hohe Auflösung sorgt für gute Druckergebnisse

Die Druckgeschwindigkeit gibt der Hersteller gemäß der ISO-Norm mit 5,5 Seiten in Schwarzweiß und 7,5 Seiten in Farbe pro Minute an. Das ist nicht sonderlich schnell, reicht aber aus, wenn in der Regel nur Dokumente mit wenigen Seiten in höchster Qualität ausgedruckt werden. Im Entwurfsmodus arbeitet der HP mit 16 beziehungsweise 20 Seiten wesentlich schneller. Die Druckauflösung von 4.800 x 1.200 dpi in Farbe ist recht hoch und so verwundert es nicht, dass viele Kunden das gute Druckergebnis mit gestochen scharfen Texten und detailreichen Bildern loben. Gut gefallen den Nutzern aber auch die geringen Produktmaße: Mit einer Breite von 42,5, einer Höhe von 12,4 und einer Tiefe von 21,5 Zentimetern benötigt das Gerät nicht viel Platz im Arbeitszimmer oder im Büro.

Bedruckt unterschiedliche Formate und Medien

Pluspunkte kann der HP-Drucker durch seine unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten sammeln. So bedruckt er nicht nur Standardpapier, sondern liefert auch Ausdrucke auf Fotopapier, Karten, Umschlägen und Etiketten in den Formaten DIN A4, DIN A6, DIN B5 sowie auf DL-Briefumschlägen. Das Papier wird dem Gerät über ein 60 Blatt fassendes Fach auf der Oberseite zugeführt. Mit derzeit unter 50 Euro bei Amazon schlägt der HP in der Grundkonfiguration nur mit einem USB-Anschluss kein großes Loch in das Budget. Für einen Aufpreis ist derselbe Drucker entweder als Multifunktionsgerät mit USB oder als Multifunktionsgerät mit USB und WLAN erhältlich.

zu Hewlett-Packard Deskjet 1110

  • HP Deskjet 1110 (F5S20B) Tintenstrahldrucker (A4 Drucker, Hi-Speed 2.0,

    Drucktechnologie: Kabel nicht im Lieferumfang enthalten Besonderheiten: Sparsamer, kleiner Drucker von HP, ,...

  • HP Deskjet 1110 (F5S20B) Tintenstrahldrucker (A4 Drucker, Hi-Speed 2.0,

    Drucktechnologie: Kabel nicht im Lieferumfang enthalten Besonderheiten: Sparsamer, kleiner Drucker von HP, ,...

  • HP Deskjet 1110 Tintenstrahldrucker USB 2.0 Farbdruck 1200x1200 dpi BRANDNEU

    HP Deskjet 1110 Tintenstrahldrucker USB 2. 0 Farbdruck 1200x1200 dpi BRANDNEU

  • HP Deskjet 1110 (F5S20B) Tintenstrahldrucker (A4 Drucker, Hi-Speed 2.0,

    Drucktechnologie: Kabel nicht im Lieferumfang enthalten Besonderheiten: Sparsamer, kleiner Drucker von HP, ,...

Kundenmeinungen (422) zu HP Deskjet 1110

422 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
190
4 Sterne
76
3 Sterne
34
2 Sterne
21
1 Stern
101
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu HP Deskjet 1110

Eignung
Fotodrucker fehlt
Bürodrucker fehlt
Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 4800 x 1200 dpi
Automatischer Duplexdruck fehlt
Geschwindigkeit
S/W 7,5 Seiten/min
Farbe 5,5 Seiten/min
Patronen / Toner
Anzahl der Druckpatronen / Toner 2
Funktionen
Typ Einfacher Drucker
Kopieren fehlt
Scannen fehlt
Flachbettscanner fehlt
Automatischer Blatteinzug (ADF) fehlt
Duplex-ADF fehlt
Fax fehlt
Schnittstellen
LAN fehlt
WLAN fehlt
USB vorhanden
Direktdruck
USB-Host fehlt
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint fehlt
Android-Direktdruck fehlt
NFC fehlt
Bluetooth fehlt
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 60 Blätter
Ausgabekapazität 25 Blätter
Maximale Papierstärke 300 g/m²
Papierfach für Sonderformate fehlt
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate A4
Abmessungen & Gewicht
Breite 42,5 cm
Tiefe 21,5 cm
Höhe 12,4 cm
Gewicht 2,02 kg
Stromverbrauch
Betrieb 8 W
Standby 1,1 W
Bedienung
Farbdisplay fehlt
Touchscreen fehlt
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
Ausstattung
CD/DVD-Druck fehlt
Netzwerkzugang fehlt
Pictbridge fehlt
Gütesiegel Energy Star
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: F5S20B#BEK

Weiterführende Informationen zum Thema Hewlett-Packard Deskjet 1110 können Sie direkt beim Hersteller unter hp.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Samsung Xpress C480FWHewlett-Packard DeskJet 2130Pantum M6500NWBrother MFC-J5625DWCanon Pixma MG3650HP Color LaserJet Pro MFP M277nBrother HL-L2365DWRicoh SP 112SUBrother MFC-J480DWRicoh SP 211