HP Compaq 6300 Pro MCT C3A33ET im Test

(Office-PC)
Compaq 6300 Pro MCT C3A33ET Produktbild
  • keine Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
Verwendungszweck: Office
Systemkomponenten: Intel-​CPU
Prozessormodell: Intel Core i5-​3470
Grafikchipsatz: Intel HD 2500
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Compaq 6300 Pro MCT C3A33ET

Übersichtliches Innenleben

Dem Desktop-PC 6300 Pro von Hewlett-Packard sieht den Verwendungszweck schon von Weitem an, da das sehr nüchterne Design nur in einen Business-Bereich passt. Das soll nicht abwertend gemeint sein, denn das absolut neutrale Auftreten verrät nichts über die technische Ausstattung. Als Besonderheit für den geschäftlichen Einsatz betet der Hersteller ein eigenes BIOS, das bei der Fehlersuche hilfreich sein soll und eine von HP zertifiziertes Trusted Platform Mudule, das zusätzliche Sicherheitsmerkmale bietet. Der Rest gestaltet sich eher bescheiden und entspricht den Anschaffungskosten von rund 615 EUR, die man beim Online-Kauf ausgeben muss.

Technische Ausstattung

Der Mini-Tower bietet nur eingeschränkte Erweiterungsmöglichkeiten, wie es bei den meisten Business-PCs üblich ist. So lässt sich unter dem DVD-Brenner noch ein weiteres optisches Laufwerk einschieben und ein 3,5-Zoll-Einschub kann ebenfalls genutzt werden. Dafür bietet die das I/O-Panel in der Mittelleiste des Towers gleich vier USB 2.0-Ports, die von einem Headset-Anschluss und den üblichen Kontroll-LEDs ergänzt werden. Intern lassen sich zwei weitere Festplatten zu der 500 GByte großen vorinstallierten Platte bequem von der Seite einbauen. Das 320 Watt starke Netzteil ist nach alter Manier im oberen Bereich untergebracht und das darunter befindliche, kleine Mainboard bietet noch einige Anschlussmöglichkeiten. Das Motherboard wir von einem Intel Q75-Chipsatz unterstützt und ist mit einem leistungsstarken Intel Core i5-3470 ausgestattet. Die QuadCore-CPU besitzt einen Basistakt von 3,2 GHz mit einer Steigerungsfähigkeit auf 3,6 GHz im Turbo. Die vier DIMM-Bänke lassen sich bis auf 16 GByte Arbeitsspeicher ausbauen und eine Bank ist mit einem 4 GByte großen Modul bestückt. Im Grafikbereich sieht recht schwach aus, denn mehr als die integrierte Grafik der CPU als HD 2500 steht nicht zur Verfügung – für Präsentationen jedoch noch ausreichend.

Anschlüsse

Folgt man der Produktbeschreibung auf notebooksbilliger.de, soll im kleinen Fronteinschub ein 22-in-1-Kartenleser untergebracht sein. Auf der ATX-Blende findet man neben dem PS/2-Port vier USB 3.0-Buchsen, einen seriellen und drei analoge Sound-Anschlüsse. Monitore lassen sich mit einem VGA- und eine DisplayPort verbinden.

Unterm Strich

ES dürft gerne ein wenig mehr an Ausstattung sein und mindestens eine dedizierte Grafikkarte könnte man für sein Geld erwarten. Da der Office-PC keine weiteren Besonderheiten zu bieten hat, kann man ihn als deutlich zu teuer einstufen.

zu HP Compaq 6300 Pro MCT C3A33ET

  • HP 290 G2 MT 4NU21EA#ABD Pentium G5400 8GB/1TB HDD DVD±RW FreeDOS

    • Intel® Pentium® G5400 Prozessor (3, 70 GHz) , Dual - Core • 8 GB RAM, 1 TB Festplatte, DVD Brenner, USB 3. ,...

Kundenmeinungen (2) zu HP Compaq 6300 Pro MCT C3A33ET

2 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu HP Compaq 6300 Pro MCT C3A33ET

Betriebssystem Windows 7 Home Premium
Betriebssystem Windows 7 Home Premium
Geräteklasse
Verwendungszweck Office
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Windows
Systemkomponenten Intel-CPU
Speicher
Arbeitsspeicher 4096 MB
Festplattenkapazität 500 GB
Prozessor
Prozessormodell Intel Core i5-3470
Prozessor-Kerne 4 Kerne
Prozessorleistung 3,2 GHz
Grafikchipsatz Intel HD 2500
Optische Laufwerke DVD-Brenner

Weitere Tests & Produktwissen