Horizon Fitness Elite E4000

ohne Endnote

0  Tests

0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Ellip­sen­trai­ner
  • Brems­sys­tem Magnet­bremse
  • Schwung­masse 10,5 kg
  • Zuläs­si­ges Kör­per­ge­wicht 159 kg
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Cros­ser mit Entert(r)ainer-​Qua­li­tä­ten

Augenscheinlich gleicht der Elite E4000 von Horizon Fitness jedem Standard-Ellipsentrainer der gehobenen Mittelklasse. In einem Punkt zeigt er sich jedoch anders als die Konkurrenz. Zum einen wirbt der Hersteller mit einem besonders geringen Pedalabstand zugunsten einer ergonomischeren Position. Zum anderen sind die Pedale „tiefergelegt“ und erleichtern so das Aufsteigen. Darüber hinaus entpuppt sich der Koloss als echter Entertainer.

Motiviert durch Sound

Das Highlight bildet die iPod-Schnittstelle mit 30-pin-Anschluss. Allerdings besitzt nicht jeder ein entsprechendes Gerät. Daher freut es, dass sich auch noch ein Standard-Audio-Eingang findet. Ob man sich bei einer Lautsprecherleistung von drei Watt wirklich in Stimmung zu bringen vermag, bleibt fraglich. Per USB-Schnittstelle lassen sich übrigens auch Sticks an der Konsole anschließen und Filme abspielen – teure Features, auf die man natürlich auch verzichten kann, wenn Geld bei der Anschaffung eine Rolle spielt. Aus rein sportlicher Sicht hat das Gerät zumindest alles zu bieten, was man von einem Modell für den Heimgebrauch heute erwarten kann. Wahlweise können Sie übrigens auch einen telemetrischen Brustgurt zur Erfassung Ihrer Pulswerte einsetzen, herstellerseitig wird der „T34“ von Polar empfohlen.

Schwer, aber stabil

Beim Aufbau sah man sich kaum mit Problemen gegenübergestellt. Einziges Manko sei, dass der Lieferung keine deutsche Anleitung beiliegt – diese kann aber auf der Herstellerseite heruntergeladen werden. Trost gibt es durch das Laufgefühl, das als angenehm empfunden wird. Die Trittflächen werden als großzügig bemessen beschrieben, was Personen mit großen Füßen nur entgegenkommen kann. Seitens der Käuferschaft wird angemerkt, dass sich der Crosstrainer durch seine guten Stabilitätseigenschaften auch für schwere Anwender offenbar gut eigne. Immerhin bringt er es selbst auf ein massives Gewicht von 80 Kilogramm. Schwer sollte auch das Portemonnaie sein, denn für die Anschaffung braucht es Budget – aktuell knapp 1300 Euro (Referenz: Amazon).

von Daniel

Datenblatt zu Horizon Fitness Elite E4000

Typ Ellipsentrainer
Bremssystem Magnetbremse
Schwungmasse 10,5 kg
Pulsmessung
  • Handsensoren
  • Brustgurt
Zulässiges Körpergewicht 159 kg

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf