Henry Audio USB DAC 128 Mk 3 4 Tests

(Audio-Konverter)

Ø Sehr gut (1,2)

Tests (4)

Ø Teilnote 1,2

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: D/A-​Wand­ler
Eingänge: USB
Ausgänge: Cinch
Mehr Daten zum Produkt

Henry Audio USB DAC 128 Mk 3 im Test der Fachmagazine

    • AUDIO TEST

    • Ausgabe: 3/2019
    • Erschienen: 03/2019
    • Seiten: 2

    „sehr gut“ (87%)

    Preis/Leistung: „ausgezeichnet“ (10 von 10 Punkten)

    Wiedergabequalität: 51 von 60 Punkten;
    Ausstattung/Verarbeitung: 17 von 20 Punkten;
    Benutzerfreundlichkeit: 8 von 10 Punkten;
    Auf-/Abwertungen: +1 (Mehrwert für Nutzer durch Open Source);
    Preis/Leistung: 10 von 10 Punkten.  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 9/2018
    • Erschienen: 08/2018

    „sehr gut“ (1,3)

    „Gadget des Monats“

    „Plus: Schicke Optik; Einfache Installation; Klangliche Verbesserung für den PC.
    Minus: Zu wenige Bedien- und Anschlussmöglichkeiten.“  Mehr Details

    • STEREO

    • Ausgabe: 7/2018
    • Erschienen: 06/2018

    Klang-Niveau: 74%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Erstaunlich wohlklingender und hochwertig bestückter Mini-DAC zum kleinen Preis.“  Mehr Details

    • lite-magazin.de

    • Erschienen: 11/2018

    1,0; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Pro: detaillierter, sehr präziser, räumlicher und sauberer Klang; minimalistisches Design; sehr kompakt; tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Contra: -.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

Einschätzung unserer Autoren

USB DAC 128 Mk 3

Audiokonverter für Kenner

Stärken

  1. für den Preis tadelloser Klang
  2. saubere Wiedergabe der verschiedenen Frequenzbereiche
  3. hochwertige Bauteile

Schwächen

  1. Installation nicht ganz einfach
  2. wenig Anschlüsse

Wer via PC HiRes-Dateien wiedergeben möchte und dafür den Henry Audio USB DAC 128 Mk 3 als Partner nutzt, sollte einige Dinge beachten, vor allem bezüglich des Betriebssystems. Vom Mac wird der Konverter problemlos akzeptiert, läuft der Rechner dagegen mit Windows 7 oder 8, muss man einen Treiber namens "ASIO" von der Hersteller-Homepage herunterladen. Unter Windows 10 wiederum sind einige Spezial-Einstellungen nötig, etwa im JRiver Media Center oder im Audioplayer foobar. Vom Klang ist das Magazin "Stereo" allerdings positiv überrascht, vor allem in Relation zur Größe (11,4 x 3,3 x 12 cm). Das Fazit: Der DAC punktet mit außergewöhnlicher Musikalität und holt sich in seiner Preisklasse (250 Euro) den Spitzenplatz.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Henry Audio USB DAC 128 Mk 3

Typ D/A-Wandler
Eingänge USB
Ausgänge Cinch
Tonformate PCM (bis 24/192)
Abmessungen 114,4 x 128 x 32,8 mm
Gewicht 0,3 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Henry Audio USB DAC 128 Mark 3 können Sie direkt beim Hersteller unter henryaudio.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Höher aufgelöst

stereoplay 3/2016 - Oder in der neunten Sinfonie, die sich wie eine überdrehte Sinfonietta aufschraubt. Da hatte jedes Instrument mehr Definition, mehr räumliche Präsenz. Wer es gehört hat, hätte nie und nimmer auf eine 16-Bit/44,1-Kilohertz-Auflösung getippt. Der Wadia hatte die Aura des Es-gehtnicht-besser. Doch um wie viel besser müsste dann ein DSD-Hochbit-Stream klingen? In stereoplay 2/16 haben wir Tracks in DSD per Download-Code mitgeliefert. …weiterlesen