Helsport Fjellduk Pro im Test

(Poncho)

Ø Gut (1,9)

Test (1)

Ø Teilnote 1,9

Keine Meinungen

Produktdaten:
Sportart: Wan­dern, Berg­stei­gen
Typ: Pon­cho
Geeignet für: Her­ren, Damen
Einsatzbereich: Früh­jahr/Herbst
Eigenschaften: Abnehm­bare Kapuze, Was­ser­dicht
Material: Poly­amid (Nylon), Poly­es­ter
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Helsport Fjellduk Pro

    • SURVIVAL MAGAZIN

    • Ausgabe: 2/2016
    • Erschienen: 04/2016
    • 8 Produkte im Test
    • Seiten: 8

    31 von 40 Punkten

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „... Die eingesetzten Materialien sind hochwertig, der Stoff ist stabil und wasserdicht. Nur die zahlreichen Reißverschlüsse stellen Wassereintrittspunkte dar. Sie werden jedoch von wasserdichten Flappen bedeckt. Innen ist der Poncho mit einer Aluminiumbeschichtung versehen, die Wärmestrahlung reflektiert. Die abnehmbaren Ärmel lassen sich am Handgelenk eng stellen ...“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Helsport Fjellduk Pro

Sportart
  • Bergsteigen
  • Wandern
Typ Poncho
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Einsatzbereich Frühjahr/Herbst
Eigenschaften
  • Wasserdicht
  • Abnehmbare Kapuze
Material
  • Polyester
  • Polyamid (Nylon)
Gewicht 850g
Produkthinweise auch als Schlafsacküberzug, Windsack und Tarp verwendbar

Weiterführende Informationen zum Thema Helsport Fjellduk Pro können Sie direkt beim Hersteller unter helsport.no finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Locker bleiben

SURVIVAL MAGAZIN 2/2016 - Für die uneingeschränkte Tarpnutzung ist der Villa Poncho auch aus anderen Gründen nicht optimal: Es gibt gerade mal vier Ösen zum Abspannen. Der Fjellduk Pro ist der längste Poncho im Test und kann in einen Ansitzsack, Windschutz und Biwaksack verwandelt werden - wenn man die gut laufenden YKK-Reißverschlüsse korrekt verbindet. Die eingesetzten Materialien sind hochwertig, der Stoff ist stabil und wasserdicht. Nur die zahlreichen Reißverschlüsse stellen Wassereintrittspunkte dar. …weiterlesen