Quicksteuer 2012 Produktbild

Ø Gut (2,2)

Tests (4)

Ø Teilnote 2,1

(79)

Ø Teilnote 2,4

Produktdaten:
Jahr: 2011
Freeware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Lexware Quicksteuer 2012 im Test der Fachmagazine

    • PCgo

    • Ausgabe: 3/2012
    • Erschienen: 02/2012
    • Produkt: Platz 2 von 3
    • Seiten: 5

    „sehr gut“ (82 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „QuickSteuer ist unauffällig aber solide. Wirksame Plausibilitätskontrollen, passable Ratgeber und ein gutes Steuerinterview vereinfachen die Steuererklärung.“  Mehr Details

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 3/2012
    • Erschienen: 02/2012
    • Produkt: Platz 2 von 3
    • Seiten: 5

    „befriedigend“ (69 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „... QuickSteuer 2012 basiert ... auf den gleichen Algorithmen wie Taxman, enthält aber eine optisch abweichende Oberfläche. ...“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 4/2012
    • Erschienen: 01/2012
    • Produkt: Platz 6 von 6
    • Seiten: 6

    „gut“ (2,44)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    „Das günstigste Programm im Test machte bei den Musterfällen 2 (Alleinerziehende) und 3 (Patchwork-Familie) die gleichen Rechenfehler wie die ‚große‘ Lexware-Software (5. Platz). Auch bei der Bedienung nehmen sich die Programme wenig. TIPPS: Beim Ausfüllen der Steuererklärung gibt's viele Steuerspar-Tipps – allerdings nicht per Video. ...“  Mehr Details

    • PC NEWS

    • Ausgabe: Nr. 2 (Februar/März 2012)
    • Erschienen: 01/2012
    • Produkt: Platz 3 von 6
    • Seiten: 3

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „... QuickSteuer ist imstande, die Daten des Vorjahres zu übernehmen, bietet aber keine Möglichkeit zum Importieren von Daten anderer Programme. Die Funktion ‚Kurzinterview‘ fragt einige grundlegende Informationen ab – und blendet auf dieser Basis der Übersichtlichkeit halber diejenigen Eingabeformulare aus, die der Anwender nicht benötigt. ...“  Mehr Details

zu Lexware Quicksteuer Steuerjahr 2011

  • QuickSteuer 2012 (Version 18.00) (für Steuerjahr 2011)

    Steuererklärung 2011 Alles für die amtlichen Formulare und Steueranlagen (Mantelbogen, N, Kind, KAP, SO, R, V, FW, ,...

  • QuickSteuer 2012 (Version 18.00) (für Steuerjahr 201... | Software | Zustand gut

    QuickSteuer 2012 (Version 18. 00) (für Steuerjahr 201. . . | Software | Zustand gut

Kundenmeinungen (79) zu Lexware Quicksteuer 2012

3,6 Sterne

79 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
32 (41%)
4 Sterne
7 (9%)
3 Sterne
17 (22%)
2 Sterne
15 (19%)
1 Stern
7 (9%)

3,6 Sterne

79 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Lexware Quicksteuer 2012

Jahr 2011
Freeware fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 06810-0054

Weiterführende Informationen zum Thema Lexware Quicksteuer 18 können Sie direkt beim Hersteller unter lexware.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Steuererklärung 2011 - Programme im Vergleich

PC NEWS Nr. 2 (Februar/März 2012) - Die Software prüft die eingegebenen Daten auf Unstimmigkeiten. Multimediale Unterstützung in Form von erläuternden Videos sucht man vergebens. Man hat aus dem Programm heraus Zugriff auf das "Wissens-Center", ein umfangreiches Nachschlagewerk mit nützlichen Erklärungen und Tipps. QuickSteuer installiert das Wissens-Center wahlweise auf der Festplatte oder gewährt den Zugriff auf eine Online-Version. Darüber hinaus stehen viele Musterbriefe mit Anträgen und Einsprüchen zur Auswahl. …weiterlesen

Ausländische thesaurierende Fonds: „Steuerpuzzle mit Fonds“

Finanztest 5/2014 - Umgekehrt kann aus einem thesaurierenden auch ein ausschüttender Fonds werden. Abrechnung mit dem Finanzamt Tipps für Ihre Steuererklärung Sie müssen Zins- und Dividendeneinkünfte aus thesaurierenden Fonds, die im Ausland aufgelegt wurden, Jahr für Jahr selbst über die Steuererklärung versteuern. Verkaufen Sie schließlich Ihre Papiere mit Gewinn, müssen Sie auf einen Schlag den gesamten Wertzuwachs inklusive der thesaurierten Erträge in Ihrer Steuererklärung abrechnen. …weiterlesen