• Gut

    1,9

  • 0  Tests

    137  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (1,9)
137 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Buggy
Ein­satz­be­reich: Ein­kau­fen & Rei­sen
Tele­skop-​Schie­ber: Ja
Rei­fen­typ: Kunst­stoff-​/Hart­gum­mi­rä­der
Sitz mit Ruh­e­po­si­tion: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Rapid 4S

Kom­pak­tes Stadt­auto, kluge Klapp­tech­nik – aber erst ab dem Sitz­al­ter ver­wend­bar

Stärken
  1. sehr kompaktes Klappmaß
  2. rollt gut auch auf unebenem Terrain
  3. pannensichere Räder
  4. höhenverstellbare Schiebestange
Schwächen
  1. Fußstütze nicht der Länge nach verstellbar
  2. Sportsitz nicht umsetzbar

Kann ich den Buggy wirklich nur im Stadteinsatz verwenden?

Entworfen ist er vornehmlich für das Stadtleben: Mit Einhand-Klapp-Mechanik, stadttauglichen Schwenkrädern und einem kompakten, Fiat-Punto-tauglichen Kofferraummaß – nicht zuletzt einem Becherhalter nahe der Schiebestange, der dafür sorgt, dass der Kaffeebecher permanent in Griffweite ist. Die umsetzbare Sitzeinheit des Balios S hat er nicht, was Eltern stört, die ihr Kind noch eine Weile mit Blickkontakt schieben möchten. Laut Käufern ist der Rapid 4S durchaus geländetauglich: Die Schwenkräder sind feststellbar, suchen sich auf Holperstrecken ihren Weg also nicht selbst; darüber hinaus bestehen die Reifen aus einem schaumgefüllten Material, federn Stöße weg und sind geschützt gegen mechanische Beschädigungen: Steinchen oder Wurzeln sind für die EVA-Räder kein Problem. Wer viel abseits befestigter Wege unterwegs ist und im Gelände vorankommen möchte, merkt aber schnell, dass er größere Luft-Räder benötigt und ein Fahrgestell wie das des Runner oder Rapid 3 – oder, wenn andere Marken in Frage kommen, das eines Concord Wanderer oder Knorr-Baby Joggy Nove Active.

Wie lange kann ich das Modell einsetzen? Kann ich mir das Geld für einen weiteren Kinderwagen sparen?

Wie viele Anbieter lobt auch Hauck seinen Rapid 4S ab der Geburt aus. Aber ein Neugeborenes in den Buggy legen? Besser nicht. Zwar lässt sich der Sitz in einem Winkel von 164 Grad neigen – laut DIN-Norm reichten 150 Grad für die Auslobung zur Verwendung ab der Geburt. Die vollwertige Liegeposition einer Babywanne oder Tragetasche bietet er aber nicht. Auch die Autositz-Kompatibilität (für Babyschale Comfort) reicht dafür nicht aus, da Babys nur für kurze Zeit in einer Babyschale außerhalb des Autos transportiert werden sollen. Ein altersgerechtes Gefährt ist der Hauck erst ab dem Sitzalter – frühestens ab dem sechsten Monat. Ein Vorteil ist die Belastbarkeit bis 22 kg, das sind 7 kg mehr als üblich. Einschränkungen formulieren allerdings Eltern, die ein großes Kind haben. Um den Nachwuchs im Sitz zu sichern, müsse der Brust- vom Schrittgurt getrennt werden. Was Rezensionen nicht zeigen, ist ein Kardinalproblem vieler Buggys: Die Fußstütze ist der Länge nach fix. Im Test hängen dann kurze Beinchen in der Luft – ähnlich wie beim Recaro Easylife, Kiddy City’n Move oder Nuna Pepp Luxx.

 

zu Hauck Rapid 4S

  • Hauck Disney Buggy Rapid 4X / XL Sonnen Verdeck Verlängerbar / Belastbar bis 25
  • Hauck Rapid 4S Kinderwagen bis 25 kg mit verstellbarer Rückenlehne ab der
  • Hauck Kinder-Buggy »Rapid 4S Caviar/Neon Yellow«, mit schwenk-
  • Hauck, Kinderwagen, Rapid 4X
  • Hauck Rapid 4 S Sportwagen
  • Hauck Kombi-Kinderwagen Rapid 4X Mickey Cool Vibes, mit schwenk-
  • hauck Buggy Rapid 4X Mickey Cool Vibes
  • hauck Kinderwagen Rapid 4X Mickey Cool Vibes
  • Hauck Buggy Rapid 4X, Mickey Cool Vibes dunkelgrau
  • Neu Hauck Buggy Rapid 4X, Mickey Cool Vibes 7006166 dunkelgrau grau
  • Hauck 148396 - Rapid 4S Kinderwagen bis 25 kg mit verstellbarer Rückenlehne ab
  • Hauck Rapid 4S Buggy Kinderwagen Liegebuggy Sportwagen Jogger Shopper

Kundenmeinungen (137) zu Hauck Rapid 4S

4,1 Sterne

137 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
79 (58%)
4 Sterne
23 (17%)
3 Sterne
14 (10%)
2 Sterne
11 (8%)
1 Stern
11 (8%)

4,1 Sterne

137 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Kinderwagen

Datenblatt zu Hauck Rapid 4S

Anzahl der Räder 4 Räder
Ausstattung Einkaufskorb
Gurtsystem 5-Punkt
Rahmenmaterial Aluminium
Verstellbare Rückenlehne Mehrfach verstellbar
Allgemeine Informationen
Typ Buggy
Geeignet für
Babys ab Sitzalter vorhanden
Einsatzbereich Einkaufen & Reisen
Schieben
Teleskop-Schieber vorhanden
Vorderräder schwenkbar/feststellbar vorhanden
Sicherheit
Feststellbremse vorhanden
Räder
Reifentyp Kunststoff-/Hartgummiräderinfo
Sitz- & Liegekomfort
Verstellbare Beinstütze vorhanden
Sitz mit Ruheposition vorhanden
Verdeck & Wetterschutz
Sichtfenster fehlt
Maße & Maximalgewicht
Maximalbelastbarkeit 15 kg
Gewicht (mit Rädern) 9,7 kg
Klappmaß (L x B x H) 80 x 54 x 40 cm
Gebrauchseigenschaften
Getränkehalter vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Hauck Rapid 4S können Sie direkt beim Hersteller unter hauck.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: