Hama SDXC UHS-1 U3 V30 Test

(Speicherkarte)
SDXC UHS-1 U3 V30 Produktbild
  • Gut (1,9)
  • 1 Test
5 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: SDXC-Card, SD-Card
  • Speicherkapazität: 128 GB
  • Geschwindigkeitsklasse: V30, Klasse 10, UHS Class 3
  • Geeignet für: 4K-Videoaufnahmen
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • SDXC UHS-1 U3 V30 (128 GB)

Test zu Hama SDXC UHS-1 U3 V30

  • Ausgabe: 15/2018
    Erschienen: 07/2018
    Produkt: Platz 1 von 3
    Seiten: 4

    „gut“ (1,90)

    „Testsieger“,„Preis-Leistungs-Sieger“

    Getestet wurde: SDXC UHS-1 U3 V30 (128 GB)

    Schreibgeschwindigkeit (46%): 2,3;
    Lesegeschwindigkeit (46%): 1,2;
    Zugriffszeiten (8%): 4,0.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Hama SDXC UHS-1 U3 V30

  • Hama Class 10 SDXC 128GB Speicherkarte (UHS-I, 85Mbps)

    Größe: 128 GB SDXC 128GB UHS Speed Class 3 UHS - I 85MB / s Technische Details Ausführung: SD Extended Capacity (SDXC) ,...

  • Hama Class 10 SDXC 128GB Speicherkarte (UHS-I, 85Mbps)

    Größe: 128 GB SDXC 128GB UHS Speed Class 3 UHS - I 85MB / s Technische Details Ausführung: SD Extended Capacity (SDXC) ,...

  • Hama Speicherkarte SDXC 128GB, Class 3, UHS-I, 85MB/s, Blau

    beliebig oft beschreib - und löschbares Wechselspeichermedium, ermöglicht perfekte, hochauflösende 4k - Video - ,...

  • Hama Class 10 SDXC 128GB Speicherkarte (UHS-I, 85Mbps)

    Größe: 128 GB SDXC 128GB UHS Speed Class 3 UHS - I 85MB / s Technische Details Ausführung: SD Extended Capacity (SDXC) ,...

  • Hama SDXC Class 3 UHS-I, 85MB/s 128 GB

    - Für Real - time / Broadcast - Aufnahmen - ermöglicht schnelle und direkte Datenübertragung zwischen Speicherkarte und ,...

Kundenmeinungen (5) zu Hama SDXC UHS-1 U3 V30

5 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
3
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Einschätzung unserer Autoren

SDXC UHS-1 U3 V30

Vor- und Nachteile dieses Produktes

Stärken

  1. schnell genug für 4K-Videos
  2. niedriger Gigabyte-Preis

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Datenblatt zu Hama SDXC UHS-1 U3 V30

Geeignet für 4K-Videoaufnahmen
Geschwindigkeitsklasse Klasse 10, UHS Class 3, V30
Lesegeschwindigkeit 85 MB/s
Typ SD-Card, SDXC-Card

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

UltraHigh-Speed COLOR FOTO 11/2010 - Lediglich ein paar Ausnahmen fallen negativ auf. Hier lohnt es sich das Geld je nach Bedarf in größere Karten oder anderes Zubehör zu stecken. RAW-Test an Canon 550D Anders verhält es sich in der RAW-Einstellungund entsprechend größeren Bildfiles: Mit der Canon 550D schafft man es zwar auch mit der schnellsten Karte nicht, eine nennenswert längere Serie zu schießen, doch bei den Speicherzeiten kann man deutliche Zeitgewinne erzielen. …weiterlesen


Clips auf Chips video 6/2004 - KARTEN-TRICKS Bei Produkten unterschiedlicher Hersteller scheitert die Wiedergabe oft auch nur daran, dass die Geräte die Video-Dateien in unterschiedlichen Unterverzeichnissen auf der Speicherkarte suchen. Ein Blick in die Bedienungsanleitung sollte darüber Auskunft geben, in welchem Ordner ein Player seine Clip-Dateien erwartet. Gegebenenfalls lässt sich die Datei dann auf einem PC, Notebook oder PDA ins richtige Unterverzeichnis verschieben. …weiterlesen


SD-Karten FOTO & VIDEO DIGITAL 7-8/2012 (Juli/August) - Einige Hersteller verkaufen so genannte B-Ware ohne dazuzuschreiben, wo denn der B-Status genau herkommt. Gab es beispielsweise einen echten Produktionsmangel wie eine zu hohe Fertigungstemperatur, sind frühere Ausfälle zu befürchten. B-Ware, die nur ohne Verpackung kommt oder verkehrt bedruckt wurde, ist dagegen technisch genauso gut wie ein vollwertiges Produkt. …weiterlesen


Datentank im Heimnetz PC-WELT 6/2014 - Nur über kostenpflichtige Dienste wie Otixo (www.otixo.com) lässt sich der Speicher doch einbinden. Otixo fasst mehrere Cloud-Speicher zusammen und erlaubt den Web-DAV-Zugriff darauf. Mediaserver aktivieren Die Fritzbox und die an ihr angeschlossenen Speichermedien lassen sich auch als Mediaserver verwenden. Das bedeutet, dass Sie dort Ihre Audio- und Video-Files ablegen, die dann im Netzwerk von geeigneten Mediaplayern als Stream abgespielt werden können. …weiterlesen