• Gut 1,9
  • 1 Test
  • 11 Meinungen
Gut (1,9)
1 Test
ohne Note
11 Meinungen
Typ: SDXC-​Card, SD-​Card
Speicherkapazität: 128 GB
Geschwindigkeitsklasse: V30, Klasse 10, UHS Class 3
Geeignet für: 4K-​Video­auf­nah­men
Mehr Daten zum Produkt

Hama SDXC UHS-1 U3 V30 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,90)

    „Testsieger“,„Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 1 von 3 | Getestet wurde: SDXC UHS-1 U3 V30 (128 GB)

    Schreibgeschwindigkeit (46%): 2,3;
    Lesegeschwindigkeit (46%): 1,2;
    Zugriffszeiten (8%): 4,0.

zu Hama SDXC UHS-1 U3 V30

  • Hama Class 10 SDXC 128GB Speicherkarte (UHS-I, 85Mbps)

    beliebig oft beschreib - und löschbares Wechselspeichermedium, SecureDigital Extended Capacity Card (SDXC) , ,...

  • Hama Class 10 SDXC 128GB Speicherkarte (UHS-I, 85Mbps)

    beliebig oft beschreib - und löschbares Wechselspeichermedium, SecureDigital Extended Capacity Card (SDXC) , ,...

  • Hama Class 10 SDXC 128GB Speicherkarte (UHS-I, 85Mbps)

    beliebig oft beschreib - und löschbares Wechselspeichermedium, SecureDigital Extended Capacity Card (SDXC) , ,...

Kundenmeinungen (11) zu Hama SDXC UHS-1 U3 V30

4,5 Sterne

11 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (73%)
4 Sterne
1 (9%)
3 Sterne
2 (18%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

11 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

SDXC UHS-1 U3 V30

Vor-​ und Nach­teile die­ses Pro­duk­tes

Stärken

  1. schnell genug für 4K-Videos
  2. niedriger Gigabyte-Preis

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Hama SDXC UHS-1 U3 V30

Typ
  • SD-Card
  • SDXC-Card
Geschwindigkeitsklasse
  • Klasse 10
  • UHS Class 3
  • V30
Lesegeschwindigkeit 85 MB/s
Geeignet für 4K-Videoaufnahmen

Weiterführende Informationen zum Thema Hama SDXC UHS-1 U3 V30 können Sie direkt beim Hersteller unter hama.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schneller Fototransfer

DigitalPHOTO 8/2013 - Welchen Vorteil bietet die Übertragung via Kabel? Der größte Vorteil kabelgebundener Lösungen ist die Geschwindigkeit: Bei Nutzung einer schnellen Speicherkarte in Verbindung mit einem per USB 3.0 angebundenen Lesegerät kann dieser derzeit keine andere Technik das Wasser reichen. Aktuelle UHS-I-Speicherkarten schaffen bis zu 90 Megabyte (780 MBit/s) pro Sekunde, ein USB 3.0-Anschluss sogar bis zu 5 Gigabit pro Sekunde. Welche kabellosen Möglichkeiten gibt es? …weiterlesen

Multi-Setup-Stick für Windows

com! professional 3/2013 - In der Fenstermitte erscheinen daraufhin neue Optionen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Operating Systems" und wählen Sie "Import Operating System". Der Import-Assistent startet. Bei der ersten Abfrage übernehmen Sie die Voreinstellung. Geben Sie dann den Speicherort einer Version von Windows an - etwa C:\Win32Bit\Win8. Die Voreinstellungen der nachfolgenden Dialoge - etwa den Speicherort im Deployment Share - übernehmen Sie. …weiterlesen

Der Super-Stick, der alles kann

PC-WELT 8/2012 - Wollen Sie den USB-Stick nicht länger als verschlüsselten Datenträger verwenden, dann stecken Sie ihn an den Rechner, starten USB Flash Security und wählen "Operation Uninstall". Alternative: Die Freeware USB Flash Security verschlüsselt lediglich einen USB-Stick - und der darf maximal 4 GB groß sein. Eine gute Alternative bietet das PC-WELT-Tool PC-WELT-Perfectcrypt (auf der Heft-DVD). Eine ausführliche Anleitung für dieses Tool finden Sie über www.pcwelt.de/88x8. …weiterlesen

UltraHigh-Speed

COLOR FOTO 11/2010 - Lediglich ein paar Ausnahmen fallen negativ auf. Hier lohnt es sich das Geld je nach Bedarf in größere Karten oder anderes Zubehör zu stecken. RAW-Test an Canon 550D Anders verhält es sich in der RAW-Einstellungund entsprechend größeren Bildfiles: Mit der Canon 550D schafft man es zwar auch mit der schnellsten Karte nicht, eine nennenswert längere Serie zu schießen, doch bei den Speicherzeiten kann man deutliche Zeitgewinne erzielen. …weiterlesen