Guru Audio Junior 2 Tests

Junior Produktbild
Sehr gut (1,0)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Ver­stär­kung Pas­siv
  • Typ Regal­laut­spre­cher
  • Sys­tem Ste­reo-​Sys­tem
  • Mehr Daten zum Produkt

Guru Audio Junior im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 07.09.2018 | Ausgabe: Nr. 40 (September-November 2018)
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Wer den GURU Junior musizieren hört, kann es kaum fassen, daß ein derartiges Tiefton-Fundament aus so einem kleinen Gehäuse kommt. Das Lautsprecherkonzept macht's möglich – es bindet die Hörumgebung eines typischen Wohnraums mit ein. Auch die übrigen Parameter, wie Bühnengröße, Durchsichtigkeit, Natürlichkeit und Musikalität stehen der Wiedergabequalität der unteren Lagen um nichts nach. Was für ein Lautsprecher!“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (4,4 von 5 Sternen)

    Pro: Kraft und Präzision des Klangs; Bassqualität; Raumdarstellung; Aufstellungsmöglichkeiten; Verstärker-Kompatibilität.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Guru Audio Junior

Passende Bestenlisten: Lautsprecher

Datenblatt zu Guru Audio Junior

Allgemeine Daten
Typ Regallautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Klangeigenschaften
Frequenzbereich 34 HZ - 30 kHz
Widerstand 5 Ohm
Schalldruckpegel 87 dB
Abmessungen & Gewicht
Breite 18 cm
Tiefe 23 cm
Höhe 29 cm
Weitere Daten
Frequenzbereich (Untergrenze) 34 Hz
Material
  • Gepresstes Holz
  • Aluminium

Weiterführende Informationen zum Thema Guru Audio Junior können Sie direkt beim Hersteller unter guruaudio.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Neue Helden

AUDIO - Das ist ganz großes Klangkino. Vor allem wenn der schwärzeste aller Bässe die Partie interpretiert. Gottlob Frick ließ in unserem Test die Membranen beben. Sein Timbre stand deutliche Meter vor der Lautsprecher-Achse - ein Erlebnis. Die Emit M20 schuf Fokus. Auch bei einer besonderen Pop-Aufnahme der letzten Jahre: Leonard Cohen veröffentlichte mit "You Want It Darker" Ende 2016 sein letztes Album. Recht frisch ist es in 24-Bit-Auflösung erschienen. Das klingt schlicht grandios. …weiterlesen

Bass-Attacke

stereoplay - Dem genießerischen Grundcharakter blieb die X38 bei jeder Musikrichtung treu und harmonierte mit beinahe jedem Verstärker im Fundus. Quadral Platinum M50 Der Serienname Platinum ist chemisch betrachtet nicht Programm, denn das Edelmetall wäre für bezahlbare Boxen ein wenig zu teuer. …weiterlesen

Zweiweg zum Glück

Klang + Ton - Sie spielt rund, sie swingt, sie lebt. Dabei produziert sie ohne Probleme sehr hohe Lautstärken, bei denen kein anderer HiFi-Zweiwegler mitkommt. Ihr Bass ist nicht PA-typisch trocken, dafür aber rollend-rund und exorbitant tief – nach meinem Gefühl sogar noch tiefer, als die Messung prophezeit. Sie baut Klänge durchaus von unten auf, wirkt dabei aber in keinster Weise dicklichrund, sondern sehr sauber und bis in den Bass hinein durchhörbar. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf