MPaxx 900 Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    6  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
6 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: MP3-​Player
Lauf­zeit: 12 h
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

MPaxx 900

Güns­ti­ger als der iPod-​Shuffle

Grundig bringt einen MP3-Player auf den Markt, der in Konzept und Design an den iPod-Shuffle von Apple erinnert. Allerdings soll das Gerät von Grundig in der 1 GB-Version schon für 20 Euro erhältlich sein. Der MPaxx lässt sich dank praktischem Clip überall dort befestigen, wo auch schon der Shuffle gut aussah: Gürtel, Hemdkragen oder Rucksack sind nur einige Beispiele. Das Gerät wird zudem in sieben Trendfarben angeboten. Laut Hersteller bietet der MPaxx 900 Platz für bis zu 1000 Songs (4 GB-Version), der integrierte Akku sorgt für rund zwölf Stunden Musikgenuss.

Ein Player ohne Display hat durchaus Vorteile: Er ist wesentlich kleiner, insofern praktischer und vermutlich auch weniger stoßanfällig. Der Clip sorgt für sicheren Halt jenseits der Hosentasche, die Farbauswahl für einen netten Blickfang. Was den Grundig aber besonders interessant macht, ist der Preis. Bleibt abzuwarten, ob auch der Klang mitspielt.

Kundenmeinungen (6) zu Grundig MPaxx 900

4,4 Sterne

6 Meinungen (2 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
2 (33%)
4 Sterne
2 (33%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)
  • Grundig player mpaxx 900 series

    von Testbericht1234
    • Vorteile: einfache Bedienung
    • Nachteile: geringe Maximallautstärke
    • Geeignet für: Urlaub/Unterwegs, Arbeit, Kinder, Sport, Musik, Freizeit, Schule
    • Ich bin: Audiophil

    Hi Leute,

    ein häufiges Problem bei den Grundigplayer der 800 series ist bei mir das dieser trotz deaktivierter Zufallswidergabe nicht alle Lieder in einer reihenfolge abspielt.
    Das ist mein zweiter Player dieser Marke da ich den alten verlohren habe.
    Er hat eine lange Laufzeit 12h und ist einfach zu bedienen.

    Für die Zukunft:
    Es wäre schön einen MP3 Player zu besitzen wo es Grundsätzlich keine Zufallswidergabe eingebaut ist.

    Grüße Martin R.
    ...

    Antworten
  • Antwort

    von maxine

    wenn du die Lieder vor dem Draufziehen auf den player in verschiedene ordner packst, dann spielt er jeden Ordner nach einander ab.
    Also kannst du das dann so ordnen

    Antworten
  • Antwort

    von Perdita

    Hallo, ich habe das gleiche Problem bei meinem Grundig MPaxx mit der zufälligen Wiedergabe der Titel und konnte bisher nicht herausfinden, wie ich dieses wieder rückgängig machen kann.
    Können Sie mir einen Tipp geben?

    Perdita

    Antworten
  • Weitere 3 Meinungen zu Grundig MPaxx 900 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Mobile Audio-Player

Datenblatt zu Grundig MPaxx 900

Typ MP3-Player
Speichermedium Flash-Speicher
Laufzeit 12 h
Speicherkapazität 1 GB

Weiterführende Informationen zum Thema Grundig MPaxx900 können Sie direkt beim Hersteller unter grundig.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Hier gibt's was auf die Augen

Computer Bild - Videos auf dem MP3-Spieler sind ein schlagendes Verkaufsargument. Doch nicht jeder Mini-Bildschirm ist eine Augenweide. Mit welchen Modellen, Programmen und Dateiformaten Sie Volltreffer landen, steht hier.In diesem Artikel aus der Computer Bild 8/2008 werden Ihnen mobile Abspielmöglichkeiten für Videos vorgestellt. Erfahren Sie außerdem alles über Formate, Datenraten und Auflösungen von Videos auf MP3- und Multimediaplayern. …weiterlesen

Sony NWZ-S754

PCgo - Fast zwei Tage lang kann er ununterbrochen Musik abspielen. Und damit das auch nicht langweilig wird, hilft die Funktion SenseMe, immer die richtige Musik zur jeweiligen Stimmung zu finden. Schade ist allerdings, dass ein Ladestecker fehlt, so muss der Player zum Aufladen immer an einen PC. Praktisch ist auch die unkomplizierte Synchronisation über den Explorer: Per Drag&Drop lässt sich der Walkman mit Inhalten befüllen. …weiterlesen

„Flash Dance“ - MP3-Spieler bis 80 Euro

Computer Bild - Ein Fernseher mit Super-Ton ist schon eine feine Sache. Wenn er aber nur matschige Bilder zeigt, taugt er nichts. Genau wie ein MP3-Spieler, der zwar viele bunte Videos abspielt, aber lausig klingt. ...Testumfeld:Im Test waren acht MP3-Spieler, die 1 x mit „gut“, 6 x mit „befriedigend“ und 1 x mit „ausreichend“ bewertet wurden. Testkriterien waren dabei Tonqualität (Klangqualität, Klangtreue, Tonstörungen ...), Video-/Bildqualität (Bildschirmqualität, Anzeigefeldgröße), Ausstattung und Funktionen (Abspielbare Musikformate, Abspielbare Videoformate, Aufnahmequellen ...), Bedienung (gedruckte Bedienungsanleitung, Lesbarkeit der Bedienelemente, Informationen im Anzeigefeld ...), Sonstiges (Falltest, Abmessungen, Spieldauer ...) und Service (Garantiedauer, Hilfetelefon, deutschprachige Hilfe im Internet). …weiterlesen

Musikalische Begleiter

HiFi Test - Speichermedien werden immer günstiger, was sich natürlich auch auf MP3-Player auswirkt. Waren noch vor zwei Jahren Player mit 128 Megabyte die Norm, bekommt man heute kaum noch welche unter einem Gigabyte. Damit steigen natürlich die Ansprüche an Klang, Bedienung und Zusatzfunktionen.Testumfeld:Es wurden zwölf MP3-Player von 1GB bis 60GB getestet, davon waren zwei Geräte aus der Einstiegsklasse, acht Geräte aus der Oberklasse, ein Gerät aus der Spitzenklasse und und ein Gerät aus der Referenzklasse. Sie erhielten Bewertungen von 1,2 bis 1,4. Testkriterien waren Klang (Eigenkopfhörer, Sennheiser HD650), Bedienung (Hardware, Software) und Ausstattung (Features, Verarbeitung). …weiterlesen

Mikro Kosmos

AUDIO - Testumfeld:Im Test waren acht tragbare Musikplayer mit den Bewertungen 8 x „gut“. Testkriterien waren, Klang, Ausstattung, Bedienung und Verarbeitung. …weiterlesen