• Ausreichend 3,9
  • 2 Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 22"
Auflösung: Full HD
Smart-TV: Nein
Anzahl HDMI: 2
Bildformat: 16:9
DVB-T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Grundig 22 VLE 5421 BG / SG / WG im Test der Fachmagazine

  • „ausreichend“ (3,9)

    Platz 4 von 12

    Bild (40%): „ausreichend“ (3,7);
    Ton (20%): „ausreichend“ (4,5);
    Handhabung (20%): „befriedigend“ (3,1);
    Vielseitigkeit (10%): „ausreichend“ (3,6);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (2,0).

    • Erschienen: Januar 2015
    • Details zum Test

    „ausreichend“ (3,9)

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Grundig 40 VLE 5020 LED-Fernseher (100 cm/40 Zoll, Full HD), schwarz, A+

Einschätzung unserer Autoren

22 VLE 5421 BG / SG / WG

Full HD auf 55 Zen­ti­me­tern

22 Zoll, umgerechnet 55 Zentimeter, sind nicht viel, insofern wird der Grundig 22 VLE 5421 wohl eher als Zweitgerät Verwendung finden. Oder als Monitor am Rechner, schließlich bietet das Display 1920 x 1080 Bildpunkte.

12-Volt-Anschluss

Bei einem Fernseher, der auf dem Schreibtisch platziert wird und das Signal vom Computer zeigt, sollten es schon 1920 x 1080 Pixel (Full HD) sein. 1366 x 768 Pixel (HD ready) wären hier zu knapp bemessen. Zugleich geht bei der Blu-ray-Wiedergabe kein Detail verloren, wobei man ziemlich nah an den Bildschirm rücken muss, um alle Feinheiten zu erkennen. In Sachen Bildqualität wirbt Grundig ferner mit LED-Backlight und mit einem PPR-Wert (Picture Perfection Rate) von 200 Hertz, was eine saubere Bewegtdarstellung verspricht. Praktisch: Dank 12-Volt-Anschluss lässt sich das Modell nicht nur daheim, sondern auch im Wohnmobil betreiben. An der Bautiefe sollte es dabei nicht scheitern, denn mit 3,8 Zentimetern (ohne Standfuß) ist der 22-Zöller angenehm flach. Inklusive Standfuß beansprucht das 51,5 Zentimeter breite und nunmehr 36,6 Zentimeter hohe Gerät eine mindestens 16 Zentimeter tiefe Stellfläche.

Tuner, Schnittstellen und Extras

Separate TV-Receiver müssen nicht aufgestellt werden: Grundig hat Tuner für alle drei Empfangswege verbaut, also für Antenne (DVB-T), Kabel (DVB-C) und Satellit (DVB-S2). Den DVB-S2-Tuner kann man laut Datenblatt an Unicable-Anlagen einsetzen. Wer verschlüsselt fernsieht, besorgt sich ein CI-Modul und platziert es mit der Smartcard des Bezahlsenders im CI-Plus-Slot. Für klassische Zuspieler wie Blu-ray- und DVD-Player oder auch eine Spielekonsole stehen zwei HDMI-Eingänge bereit, zu denen sich die üblichen analogen Eingänge (Komponente, Composite-Video, Scart, VGA) sowie ein Kopfhörerausgang gesellen. Ein digitaler Audio-Ausgang fehlt offenbar. Abgerundet wird das Anschlussfeld von einem USB-Port für Speichersticks und externe Festplatten, über den man Multimedia-Dateien abspielen, allerdings keine TV-Sendungen aufnehmen oder zeitversetzt fernsehen kann.

Wer einen kleinen Fernseher für Camper, Wohnmobil oder den heimischen Rechner sucht, hat ihn im Grundig 22 VLE 5421 gefunden. Das Gerät ist in Schwarz (BG), Silber (SG) und Weiß (WG) erhältlich, die weiße Version schlägt bei amazon mit gut 225 EUR zu Buche.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Grundig 22 VLE 5421 BG / SG / WG

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 22"
Auflösung Full HD
Bildfrequenz 200 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 2
CI+ vorhanden
Extras
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A

Weitere Tests & Produktwissen

Zu klein, um gut zu sein

Stiftung Warentest 2/2015 - Allerdings ist nicht in jedem Zimmer ein TV-Anschluss vorhanden. In solchen Fällen hilft eine Zimmerantenne. Der Grundig und der Metz versorgen aktive Zimmerantennen selbst mit Spannung - über das Antennenkabel. Bei den anderen kleinen Fernsehern braucht die Aktivantenne ein eigenes Netzteil. …weiterlesen

Grundig 22 VLE 5421 SG

Stiftung Warentest Online 1/2015 - Getestet wurde ein Fernseher, der mit der Note „ausreichend“ abschnitt. Als Bewertungskriterien dienten Bild, Ton, Handhabung, Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften. …weiterlesen