Grundig 22 GFB 5730 0 Tests

(Fernseher)
  • keine Tests
4 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 22"
Auflösung: Full HD
Twin-Tuner: Nein
Smart-TV: Nein
Anzahl HDMI: 2
TV-Aufnahme: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt 22 GFB 5730

Grundig 22GFB5730

Für wen eignet sich das Produkt?

Auf kleinem Raum kann der Fernseher Grundig 22 GFB 5730 seine Eigenschaften gut zur Geltung bringen. Der ist mit nur 22 Zoll für beengte Räume oder als Zweitgerät geeignet. Etwas schade für seine kompakte Größe ist die fehlende technische Unterstützung für DVB-T2. Damit entfällt die Nutzung abseits von Kabelanschluss oder Satellitenschüssel.

Stärken und Schwächen

Bei einer Diagonale von 55 Zentimetern und gleichzeitig 2 Millionen Pixeln bleibt das Bild selbst aus kurzer Distanz scharf. Hier wäre die parallele Verwendung als Computerbildschirm, der über einen von zwei HDMI-Steckern verbunden werden kann, denkbar. Auch ein Blu-Ray-Player kann die gebotene Auflösung voll ausnutzen. Gerade den öffentlich-rechtlichen Sendern gelingt dies über Kabel oder Satellit nicht. Hier verpufft das gute Display ein wenig. Die Lautsprecher besitzen eine Ausgangsleistung von 12 Watt. In Anbetracht des üblicherweise kurzen Sitzabstandes reicht dies mehr als aus. Mit einem Kopfhöreranschluss und dem optischen Audioausgang stehen weitere Optionen zur Verfügung. Der Fernseher selbst beherrscht neben dem Empfang nichts weiter. Maximal Bilder, Musik oder bestimmte Videos können über USB abgespielt werden, das ist aber Grundausstattung.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Mit etwas mehr als 200 Euro, die im Internethandel veranschlagt werden, wird der Fernseher seiner Leistung nicht gerecht. Für diese Summe kann er deutlich zu wenig. Einzig die eingebauten Boxen verstehen zu überzeugen. Außerdem erscheint der Anschluss externer Geräte ausschließlich bei naher Betrachtung als sinnvoll. Die Lücke zu einem Dyon Live 24C, der für 140 Euro zwei Zoll mehr und DVB-T2 mitbringen, ist insgesamt viel zu groß.

Kundenmeinungen (4) zu Grundig 22 GFB 5730

4 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Grundig 22 GFB 5730

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
LCD vorhanden
Pixel 1920 x 1080
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Vesa-Norm 75 x 75 mm
Weitere Schnittstellen SCART, digital Audioausgang (optisch), Komponenten (YUV), Kopfhörer
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 22"
Auflösung Full HD
Curved fehlt
HDR10 fehlt
Dolby Vision fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Bildfrequenz 200 Hz
Ton
Ausgangsleistung 12 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang fehlt
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
WLAN fehlt
HbbTV fehlt
Internetbrowser fehlt
Media-Streaming fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
Gestensteuerung fehlt
Smart Remote fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 2
Anzahl USB 1
Audiorückkanal (ARC) fehlt
USB 3.0 fehlt
Bluetooth fehlt
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme fehlt
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Gewicht 3 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Grundig 22 GFW 5730 können Sie direkt beim Hersteller unter grundig.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen