GZ The Reference Produktbild

Ø Sehr gut (1,0)

Tests (2)

Ø Teilnote 1,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Stand­laut­spre­cher
System: Ste­reo-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Ground Zero GZ The Reference im Test der Fachmagazine

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 1/2018
    • Erschienen: 12/2017
    • Seiten: 5

    1+; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Design-Tipp“

    „Das ist mal ein Debüt: Die ersten Lautsprecher von Ground Zero für den Home-HiFi-Markt sind ein echter Kracher. Sei es die extravagante Optik, die erstklassige Verarbeitungsqualität oder das ungemein raumfüllende Klangbild mit stupender Dynamik. Die Ground Zero ‚The Reference‘ zeigen ganz selbstbewusst viel Charakter und geben akustisch wie formal gehörig Gas – eine wirklich strahlende Erscheinung am HiFi-Markt.“  Mehr Details

    • HiFi Lautsprecher Test Jahrbuch

    • Ausgabe: 1/2018
    • Erschienen: 12/2017
    • Seiten: 5

    ohne Endnote

    „... Fein- wie grobdynamisch bieten die Lautsprecher von Ground Zero enorm viel, kleinste Details und Feinheiten der Musik werden mühelos zu Gehör gebracht, dank bestem Aufl ösungsverhalten auch bei geringen Lautstärken.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Ground Zero GZ The Reference

Typ Standlautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Bauweise Bassreflex
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 150 W
Frequenzbereich 30 Hz - 25 kHz
Wege 2
Maximale Belastbarkeit / Leistung 300 W
Widerstand 3 - 6 Ohm
Frequenzbereich (Untergrenze) 30 Hz
Abmessungen
Breite 29 cm
Tiefe 65 cm
Höhe 113 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Ground Zero GZ The Reference können Sie direkt beim Hersteller unter ground-zero-audio.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

German Engineering

HiFi Test 1/2018 - Zu guter Letzt bleibt die Box beim Klirrverhalten ebenfalls absolut unauffällig, so dass wir auch an dieser Stelle keinerlei Kritik üben können. Wir lassen den Lautsprechern von Ground Zero beim Einspielen ihre Zeit, bevor sie zum Hörtest antreten. Über viele Stunden hinweg dürfen die "The Reference" mit spaßbetonten Stücken und gehobenen Lautstärkepegeln die Muskeln aufwärmen und alle beweglichen Teile in Gang bringen. …weiterlesen