ohne Note
1 Test
ohne Note
5 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Smart: Ja
Ober­ir­disch: Ja
Gar­ten und Rasen: Ja
Typ: Bewäs­se­rungs­com­pu­ter
Mehr Daten zum Produkt

GreenIQ Smart Garden Hub im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    „Plus: Wässert vollautomatisch.
    Minus: App nur auf Englisch.“

Testalarm zu GreenIQ Smart Garden Hub

Kundenmeinungen (5) zu GreenIQ Smart Garden Hub

1,9 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (20%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
4 (80%)

1,9 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Bewässerungssysteme

Datenblatt zu GreenIQ Smart Garden Hub

Funktionsweise
Smart vorhanden
Verlegung
Oberirdisch vorhanden
Einsatzbereich
Garten und Rasen vorhanden
Bewässerungssteuerung
Bewässerungssteuerung vorhanden
Typ Bewässerungscomputer

Weitere Tests und Produktwissen

Elektronische Gießkanne

Heimwerker Praxis - Ein Bewässerungscomputer wie der hier getestete von Regenmeister sorgt für einen entspannten Urlaub. Ausstattung Der Computer lässt unterschiedlichste Bewässerungsszenarien zu. Zum Beispiel tägliche Bewässerung um eine bestimmte Uhrzeit. Bewässerung alle Tage oder Bewässerung nur an bestimmten Wochentagen. Pro Tag können acht Bewässerungszeiten mit einer maximalen Dauer von 180 Minuten eingegeben werden. Für die Stromversorgung sorgt eine 9-V-Block-Batterie. …weiterlesen

An der Quelle wohnen

Guter Rat - 40 cm hoch, Wanne 25 x 25 cm Wasser erfrischt den Geist ?Was bewirkt ein Zimmerbrunnen nach Feng Shui? Wasser ist der größte Informationsträger und unser Lebensquell schlechthin. Wer an einer Quelle oder einem Wasserfall sitzt, fühlt sich erfrischt, kann durchatmen. Er erholt sich vom Alltag und spürt, wie der Geist klarer wird. Mit einem Brunnen hole ich mir ein Stück Natur in den Raum. Das sprudelnde Wasser schafft eine entspannte und zugleich belebende Atmosphäre. …weiterlesen

Die Smarten für den Garten

Computer - Das Magazin für die Praxis - Im Garten an den Wasserhahn kommt dann das Gardena smart Water Control, eine Art fernsteuerbares Ventil. Das kann der Besitzer einfach von überall per App steuern. Darüber hinaus lassen sich über die App bestimmte Zeiten programmieren, an denen etwa ein angeschlossener Sprenger loslegen soll. Das dritte Gerät im Bunde ist der Gardena smart Sensor, der in den Boden gerammt wird. Fortan informiert er per App über Parameter wie Temperatur, Lichtstärke und Bodenfeuchtigkeit. …weiterlesen