Blackness Diamant (Modell 2018) Produktbild
Sehr gut (1,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Trek­kin­grad
Gewicht: 16,8 kg
Fel­gen­größe: 28 Zoll
Anzahl der Gänge: 3 x 9
Mehr Daten zum Produkt

Green's Blackness Diamant (Modell 2018) im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    Platz 1 von 25

    „Das schwarze Green’s Blackness ist ein flotter Tourer mit bequemer Geometrie und prima Ausstattung. Wer die Einsatz-Bandbreite erhöhen will, zieht stärker profilierte Reifen auf.“

Testalarm zu Green's Blackness Diamant (Modell 2018)

Passende Bestenlisten: Fahrräder

Datenblatt zu Green's Blackness Diamant (Modell 2018)

Ausstattung
  • Gepäckträger
  • Lichtanlage
  • Schutzblech
  • Fahrradständer
  • Klingel
Federung Hardtail
Basismerkmale
Typ Trekkingrad
Geeignet für Herren
Gewicht 16,8 kg
Modelljahr 2018
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Federgabel vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Klingel vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Vario-Sattelstütze fehlt
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Anzahl der Gänge 3 x 9
Schaltgruppe Shimano Alivio 9
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmenformen
  • Diamant
  • Trapez

Weiterführende Informationen zum Thema Green's Bike Manufacture Blackness Diamant (Modell 2018) können Sie direkt beim Hersteller unter greens-bikes.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Viel Aero auf der Eurobike

Procycling - Ansonsten ist das mit 6.699 Euro ausgepreiste Ultimate CF SLX einfach nur na ja, Sie wissen schon Die Franzosen können über 30 Jahre Erfahrung beim Bau von Carbon-Rahmen vorweisen, mit preiswerten Rädern hatten sie bislang allerdings wenig zu tun. Spätestens mit dem 765 hat sich das geändert: Mit Shimano-105-Mix und soliden Trainingslaufrädern kostet das Rad gerade mal 1.999 Euro; der laut Herstellerinfo an die 1.100 Gramm schwere Rahmen macht dabei keineswegs einen sparsamen Eindruck. …weiterlesen