RS2i Reference Produktbild
  • Gut 2,3
  • 2 Tests
3 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Over-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Kabel
Geeignet für: HiFi
Ausstattung: Dreh­bare Ohr­mu­scheln
Mehr Daten zum Produkt

Grado RS2i Reference im Test der Fachmagazine

    • STEREO

    • Ausgabe: 3/2014
    • Erschienen: 02/2014
    • Produkt: Platz 3 von 5

    Klang-Niveau: 88%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Ein No-Nonsens-Produkt. Toller Klang voller Musikalität sowie praxisgerechte Verarbeitung/Ausstattung. Sehr servicefreundlich, da alle Teile auch langfristig ersetzbar sind. Klare Kennzeichnung links/rechts.“  Mehr Details

    • stereoplay

    • Ausgabe: 1/2014
    • Erschienen: 12/2013
    • Produkt: Platz 5 von 6
    • Seiten: 8

    71 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Ein zeitloser Retrohörer mit moderner Klang-Signatur. Ausgesprochen locker, eher brillant, mit sehr viel Drive im Bassbereich und natürlichem Mitteltonspektrum. Sein Anschlusskabel wiegt etwas schwer, doch läuft man ja nicht damit herum.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Bose Kopfhörer 700, Silber

    Lassen Sie Ihr Smartphone in der Tasche und bleiben Sie trotzdem mit der Welt um Sie herum in Verbindung: ,...

Kundenmeinungen (3) zu Grado RS2i Reference

3 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Grado RS2i Reference

Typ Over-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Geeignet für HiFi
Bauform Offen
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung Drehbare Ohrmuscheln
Frequenzbereich 14 Hz - 28 kHz
Nennimpedanz 32 Ohm
Nennbelastbarkeit 98 mW

Weiterführende Informationen zum Thema Grado RS-2i Reference können Sie direkt beim Hersteller unter gradolabs.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Warm up

stereoplay 1/2014 - Im Loop-through-Modus wird das Analog-Signal zu einem anderen Gerät durchgeschleift. Grado RS2i Reference Der kleine ohrumschließende Grado wird wohl nicht alle Lauscher umrahmen. Sein warmes Mahagoni-Design mit definierter Luftkammer verbreitet den Charme eines selbstgemachten Rundfunkhörers und wirkt fast wie eine Neuauflage der ersten "Baldy Phones" von 1910: zeitlos schlicht. …weiterlesen