W 7223 P Essential Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

W 7223 P Essential

Warum schon beim Kauf entscheiden?

Beim Kauf einer Waschmaschine steht man üblicherweise vor einer schweren Wahl: Soll möglichst viel Energie gespart werden? Ist eine besonders intensive Wäsche gewünscht? Oder soll es gar einfach nur möglichst schnell gehen? Mit der Gorenje W 7223 P müssen solche Fragen nicht mehr vorab erläutert werden. Die Waschmaschine ermöglicht es nämlich, die gewünschte Einstellung einfach direkt bei der Auswahl des jeweiligen Waschprogramms festzulegen. Der Nutzer behält somit maximale Flexibilität.

Möglich macht dies die SensoCARE-Technologie der Maschine, bei der jeweils vier verschiedene Waschmodi die Standardprogramme Baumwolle, Feinwäsche, Mixwäsche, Pflegeleichtes oder Wolle ergänzen. Hierbei wird die Einstellung NormalCARE – wie die Bezeichnung schon verrät – als Standardeinstellung empfohlen, denn sie bietet eine optimale Balance aus Energie- und Zeitaufwand und ist für alltägliche Anwendungen gedacht. Wer hingegen mehr Wert auf möglichst niedrige Verbrauchswerte legt, sollte den Modus EcoCARE wählen. TimeCARE wiederum richtet sich an jene Nutzer, die es besonders eilig haben – eignet sich aber nur bei leicht verschmutzten Textilien. AllergyCARE zu guter Letzt bietet geplagten Allergikern die Möglichkeit, Wäsche mit besonders viel Wasser auszuspülen und so Allergene sicher loszuwerden.

Die Einstellungen sind kinderleicht getätigt: Einfach nach der Wahl des Standardprogramms den gewünschten Zusatzmodus drücken – und fertig. Der Rest geschieht vollautomatisch. Aber auch, wenn es einmal etwas spezieller sein soll, hält die W 7223 P noch Programme parat. So bietet die Maschine ein Spezialprogramm namens UltraWHITE, mit welchem Feinwäsche wie Seide, Nylon, Spitze oder Synthetik auch nach vielen Waschgängen blütenweiß bleiben soll. Die Waschtrommel bewegt sich bei dieser Einstellung häufiger als bei anderen Programmen, zudem wird die Wäsche bei erhöhtem Wasserniveau bei maximal 30 Grad Celsius gespült. Ferner gibt es ein Gegenprogramm mit der Bezeichnung „Ultra schwarz“, das ebenso sanft zu dunkler Wäsche sein soll. Die Einstellungen „Bio“, „Leise Plus“ und „Quick 17“ ergänzen diese Ausstattung.

Nicht zuletzt kann der Anwender noch zwei Programmplätze mit eigenen Einstellungen und Kombinationen belegen. Kurz: Die Gorenje W 7223 P ist eine gute Wahl für all jene, die die größtmögliche Flexibilität suchen und sich nicht schon vor dem Gerätekauf für einen Schwerpunkt entscheiden wollen.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Gorenje WA844T

    Energieeffizienzklasse A + + + , Standgerät | Fassungsvermögen: 8 kg | max. Schleuderdrehzahl: 1. 400 U / min | Inverter ,...

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

AEG L76264ETLAEG L76265 TL3Bosch HomeProfessional WAY 32840Bosch WAY28740Bosch HomeProfessional SuperEco WAY2874 WZanussi ZWY 2220Bosch WAY 32890Blomberg WNF 7462 WE30Siemens iQ590 WP13T493AEG L75275SL