Gut (2,4)
39 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Stre­a­ming-​Cli­ent
Mehr Daten zum Produkt

Google Chromecast im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2014
    • Details zum Test

    „gut“ (1,6)

    „... Wer ohnehin Medien über Google bezieht (Filme, Musik), viel Youtube schaut oder einen der beiden bereits unterstützten Video-on-Demand-Dienste (Watchever, Maxdome) nutzt, bekommt mit Chromecast eine ausgesprochen günstige und unkomplizierte Möglichkeit, Inhalte auf den großen Bildschirm zu beamen. ...“

    • Erschienen: April 2014
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Googles Chromecast lässt sich unkompliziert einrichten und verrichtet seinen Dienst weitestgehend zuverlässig. Ob man den Stick braucht, hängt davon ab, welche lokalen bzw. Web-Inhalte man am Fernseher abrufen möchte und ob nicht ein anderes Gerät diese Aufgaben bereits erfüllt. Bei einem Preis von 35 Euro ist der Stick aber ein Schnäppchen und dürfte auch hierzulande viele Abnehmer finden ...“

  • „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    13 Produkte im Test

    „... Vor allem der extrem niedrige Preis von nur 35 Dollar begeisterte ... Die Stromversorgung erfolgt per Micro-USB, der nötige Saft kann also mit etwas Glück von einem freien USB-Port am Fernseher abgezweigt werden. Ist der Chromecast installiert und im heimischen WLAN eingebucht, können Sie Videos aus einer wachsenden Anzahl von Android-Apps heraus an das Gerät streamen ...“

    • Erschienen: März 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Kunden der unterstützten VoD-Dienste oder Besitzer der Musik-Flatrate All Inclusive kommen bei Chromecast schon jetzt auf ihre Kosten. Unverständlich bleibt, warum Google dem Stick keine eigene Foto-App zur Seite stellt. ...“

    • Erschienen: Januar 2014
    • Details zum Test

    Praxistest-Urteil: 3 von 5 Sternen

    „Pro: einfache Einrichtung, einfache Bedienung; gute Integration in cast-taugliche Apps; sehr günstiger Preis; kompatibel mit allen modernen TV-Geräten mit HDMI-Buchse.
    Contra: eingeschränktes Angebot an Inhalten, insbesondere in Deutschland; kein direktes Streaming von Smartphone oder Tablet.“

    • Erschienen: Dezember 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Wer YouTube liebt und einen möglichst einfachen Weg sucht, das Bild auf den TV zu bringen, oder Fans von Google Music, die Musik auf einen AV-Receiver mit HDMI-Eingang leiten möchten, sind mit dem Chromecast-Stick gut bedient. Doch viele andere Funktionen fehlen. ... Solange das so bleibt, sollten Sie sich das Geld lieber sparen.“

    • Erschienen: September 2013
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „Plus: Günstiger Preis, einfache Einrichtung, praktische Funktionen.
    Minus: Serienmäßig keine lokal gespeicherten Daten übertragbar, kein Verkauf in Europa.“

  • „ausreichend“ (3,9)

    Platz 3 von 3

    „... Das Angebot an Chromecast-fähigen Apss ist groß ... Der Google-Stick eignet sich sowohl für Apple- wie für Android-Nützer. Die Besitzer vieler Android-Geräte sind jedoch im Vorteil: Sie können den Bildschirm ihres Smartphones oder Tablets komplett auf dem Fernseher anzeigen ... Die Installation des Chromecast-Sticks ist verglichen mit dem Amazon Fire TV oder der Sky Online TV Box umständlich ...“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „... prominente und viel genutzte Video-on-Demand-Dienste direkt bei Chromecast als App an Bord ... Die größte Crux des kleinen HDMI-Dongles ist der unübersichtliche Wust an Chromecast-fähigen Anwendungen. Doch hier sorgt wiederum eine Gratis-App namens Cast Store für die dringend nötige Übersicht. Darin sind alle kompatiblen Apps in Kategorien gelistet und lassen sich nach Namen, Datum und Bewertung sortieren.“

    • Erschienen: Februar 2015
    • Details zum Test

    9 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 9,5 von 10 Punkten

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „Verbunden mit der HDMI-Buchse streamt der daumengroße Google-Stick Webinhalte vom Smartphone oder Tablet auf den Fernseher. Dabei ist er unter anderem mit Maxdome, Netflix, Sky Snap und YouTube kompatibel. Die Stromversorgung erfolgt über den USB-Anschluss des Fernsehers oder einen Netzstecker. ... Preiswerteste Lösung, um aus dem alten Fernseher ein SmartTV zu machen.“

    • Erschienen: Juni 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die Bild- und Tonqualität ist ... ordentlich bis sehr gut. ... FullHD und Mehrkanalton gehen nicht. Allerdings muss man dabei dann auch den sehr moderaten Kaufpreis von Chrome Cast berücksichtigen. High End-TV für 35 Euro kriegt dann auch ein Medienriese wie Google nicht hin. Und was ist mit dem Versprechen, Chromecast bringe das Internet auf jeden Fernseher? Das hält Google ein! ...“

    • Erschienen: Mai 2014
    • Details zum Test

    „gut“ (3,71 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    • Erschienen: Mai 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Mit dem iPhone haben wir unseren Chromecast zunächst mit den Apps von Watchever sowie Red Bull TV getestet. Bei Letzterer war das Chromecast-Icon sofort verfügbar, und der Inhalt eines ausgewählten Videos konnte unverzüglich auf unserem TV-Gerät wiedergegeben werden. ...“

    • Erschienen: Mai 2014
    • Details zum Test

    „ausreichend“ (3,64)

    „... die Bedienung ist einfach: Um etwa ein YouTube-Video auf dem Fernseher anzuschauen, genügt es, die YouTube-App auf Smartphone oder Tablet-PC ... zu starten ... Die Qualität ist leider nicht perfekt: Full-HD-Videos und Fotos (nur vom PC per Chrome-Browser) bringt der Stift nicht absolut scharf und nur in der Bildschirmauflösung des Laptops auf den Schirm, statt sie an die TV-Auflösung anzupassen.“

    • Erschienen: Mai 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Direktzugriff auf den iTunes Store und das schnelle Auf-den-Schirm-Bringen des gesamten iPhone- oder iPad-Inhalts wird der Chromecast wahrscheinlich nie schaffen. Doch fürs Film- oder YouTube-Streaming ist Googles schlanker Stick eine kostengünstige Alternative ...“

  • „sehr gut“

    Preis/Leistung: „überragend“

    4 Produkte im Test

    „Wer einen Smart TV besitzt oder mit Apple TV glücklich ist, braucht den Chromecast nicht. Wer aber kostengünstig in den Genuss von Smart TV kommen will, sollte zugreifen.“

    • Erschienen: April 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Chromecast eignet sich sehr gut, um Internet-Abrufplattformen wie Maxdome, Watchever oder Youtube unkompliziert auf den Fernseher zu bringen. Wer sich dafür interessiert, kann auch mit Blick auf den kleinen Preis bedenkenlos zugreifen. Einen vollwertigen Medienplayer ersetzt der HDMI-Stick aber nicht - dafür sind zu viele Klimmzüge mit Drittanbieter-Apps notwendig.“

    • Erschienen: April 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Der Chromecast ist sehr preiswert, ist einfach und schnell einzurichten und das Streaming war unserer Erfahrung nach beispielsweise wesentlich stabiler ... Inhalte werden einfach ganz ‚normal‘ per WLAN zum Chromecast gestreamt. Dadurch wird auch das Smartphone/Tablet entlastet und ist nur noch Steuereinheit und nicht mehr Medienquelle. ...“

    • Erschienen: April 2014
    • Details zum Test

    „ausreichend“ (3,64)

    „Für 35 Euro bietet der Chromecast einen günstigen Smart-TV-Einstieg. Wunderdinge dürfen Sie aber nicht erwarten.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Google Chromecast

zu Google Chrome-Cast

  • Google Chromecast 2 Streaming Media Player WLAN HDMI TV Stick

Passende Bestenlisten: Multimedia-Player

Datenblatt zu Google Chromecast

Allgemeine Informationen
Typ Streaming-Client
Anschlüsse
Eingänge
AUX-In fehlt
Koaxialer Digitaleingang fehlt
Optischer Digitaleingang fehlt
Micro-USB fehlt
USB fehlt
Ausgänge
Koaxialer Digitalausgang fehlt
Optischer Digitalausgang fehlt
HDMI vorhanden
Kopfhörer fehlt
Steuerung
12-Volt-Trigger fehlt
IR-Eingang fehlt
IR-Ausgang fehlt
RS232 fehlt
Ausstattung
CD-Laufwerk fehlt
SAT>IP Client fehlt
Interne Verstärkung fehlt
Interne Festplatte fehlt
Chromecast integriert fehlt
Kartenleser fehlt
Streaming
Netzwerk
LAN fehlt
WLAN integriert vorhanden
WLAN optional fehlt
DLNA fehlt
Bluetooth-Funktionen
Bluetooth fehlt
aptX fehlt
aptX HD fehlt
Multiroom
AirPlay fehlt
Airplay 2 fehlt
MusicCast fehlt
Miracast fehlt
Bild
Dolby Vision fehlt
HD-fähig vorhanden
4K-fähig fehlt
HDR10 fehlt
Radio
Internetradio fehlt
DAB+ fehlt
UKW fehlt
Funktionen
Smartphonesteuerung vorhanden
Sprachassistent fehlt
Internet-TV fehlt
Internetbrowser vorhanden
Dual Band fehlt
Akku
Akkubetrieb vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Gewicht (kg) 0,34
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 970-00051-01, GA3A00032A07