video prüft Multimedia-Player (4/2015): „Entertainer mit Wow-Effekt“

video: Entertainer mit Wow-Effekt (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Preiswert & sexy: Kompakte Streaming-Boxen sind echte Verkaufsschlager. Doch was bieten die Mini-Entertainer eigentlich fürs Geld? Und wie lässt sich ihr Funktionsumfang ohne großen Aufwand erweitern? Ein Praxistest.

Was wurde getestet?

Vier Streaming-Boxen wurden getestet, blieben aber ohne Endnoten.

  • Amazon Fire TV

    • Typ: Netzwerk-Player;
    • Speicherkapazität: 8 GB

    ohne Endnote

    „... Die Sprachsuche funktioniert so gut, schnell und wenig fehleranfällig, dass selbst namhafte Smart-TV-Anbieter gerne vor Neid erblassen dürfen. Doch kein Lob ohne Einschränkung: Der E-Tailer Amazon hat die Funktion bislang nur für die hauseigenen Inhalte von Prime und Instant Video vorgesehen. ...“

    Fire TV
  • Apple TV (2012)

    • Typ: Streaming-Client;
    • Speicherkapazität: 8 GB

    ohne Endnote

    „... Der iTunes Store mit seiner Film-, Musik- und Podcast-Auswahl wurde einfach in eine ansehnliche Bildschirmoberfläche mit TV-Bildschirmformat gegossen. Dazu gab's einige Apps wie YouTube, den Zugriff auf die private Medienbibliothek und eine HD-Bildausgabe bis 1080p. Fertig war ein rundes Konzept, das sich simpel bedienen lässt. ...“

    TV (2012)
  • Google Chromecast

    • Typ: Streaming-Client

    ohne Endnote

    „... prominente und viel genutzte Video-on-Demand-Dienste direkt bei Chromecast als App an Bord ... Die größte Crux des kleinen HDMI-Dongles ist der unübersichtliche Wust an Chromecast-fähigen Anwendungen. Doch hier sorgt wiederum eine Gratis-App namens Cast Store für die dringend nötige Übersicht. Darin sind alle kompatiblen Apps in Kategorien gelistet und lassen sich nach Namen, Datum und Bewertung sortieren.“

    Chromecast
  • Roku Sky Online TV Box

    • Typ: Netzwerk-Player

    ohne Endnote

    „... Im Praxistest erwies sich der ebenfalls als App aufgespielte Roku-eigene Media Player als schnellster und komfortabelster Medienspieler unseres Streaming-Quartetts. Keiner der anderen Clients hat im selben WLAN-Netz so schnell Videos und andere digitale Inhalte auf den TV-Schirm gebeamt. ... Wer die Roku-Box im vollen Umfang nutzen will, muss ... ab zehn Euro aufwärts Sky Online und/oder Snap abonnieren. ...“

    Sky Online TV Box

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Multimedia-Player