Google Chrome 45 1 Test

(Internet-Software)

Ø Gut (1,6)

Test (1)

Ø Teilnote 1,6

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Brow­ser
Betriebssystem: Win 8, Win 7, Mac OS X, Win Vista, Win XP, Linux, Win
Freeware: Ja
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Google Chrome 45 im Test der Fachmagazine

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 12/2015
    • Erschienen: 11/2015
    • Produkt: Platz 2 von 4
    • Seiten: 4

    Note:1,6

    „Vorteile: schnellster und sicherster Browser; viele Erweiterungen.
    Minus: kein iCloud; Datenschutz problematisch.“  Mehr Details

Datenblatt zu Google Chrome 45

Typ Browser
Betriebssystem
  • Win
  • Linux
  • Win XP
  • Win Vista
  • Mac OS X
  • Win 7
  • Win 8
Freeware vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Tipps & Tricks

com! professional 6/2014 - Beenden Sie den Registrierungs-Editor anschließend. Der neue Menüpunkt im Kontextmenü ist danach zum Einsatz bereit. 1 "C:\Program Files(x86)\ SeaMonkey\seamonkey.exe" -mail Office ab Version 2007 Übersetzungshilfe Begriffe aus anderen Sprachen lassen sich in den Office-Programmen Word und Excel schnell übersetzen. Wechseln Sie dazu auf die Registerkarte "Überprüfen" und klicken Sie auf "Recherchieren". Geben Sie dann im Suchfeld rechts den Recherchebegriff ein. …weiterlesen

Webentwicklung in der Cloud

Internet Magazin 7/2012 - Eine Regel verwendet eine Bedingung und eine Darstellungsvorschrift. Als Kondition geben Sie die minimale und maximale Fensterbreite an, unter Properties bestimmen Sie die eigentliche Darstellung. Mobile Anwendungen Die Application-Craft-Entwicklungsumgebung kann nicht nur für die Entwicklung klassischer Webapplikationen verwendet werden, sondern taugt insbesondere auch für das Erstellen von Apps für Mobilgeräte. Der Werkzeugleiste stellt Ihnen die typischen Elemente einer App zur Verfügung. …weiterlesen

Besser browsen

SFT-Magazin 2/2013 - Einen Vollbild-Modus suchen Sie außerdem vergebens. Mercury Mercury ist ein ansprechend gestalteter Browser, dessen Funktionsumfang über die Standards hinausgeht. Es erwarten Sie Synchronisierung mit Google- und Firefox-Konten, Dropbox-Integration sowie ein RSS-Reader und ein sehr gut funktionierender Werbeblocker. Wer Mercury nach seinen Bedürfnissen gestalten möchte, bekommt hier ebenfalls einiges geboten. …weiterlesen

Webradio hören und aufzeichnen

MAC LIFE 8/2012 - Bei Audio-on-Demand, auf deutsch "Audio auf Anforderung", können Sie unabhängig von der (Erst-)Ausstrahlung Audio- oder Radiobeiträge anhören oder aus dem Internet laden, wann immer Sie Zeit und die Möglichkeit dazu haben. So bieten viele Radiosender ausgewählte Sendungen zum späteren Anhören an. Auch bei den im iTunes Store verfügbaren unzähligen Podcasts handelt es sich im Grunde um Audio/Radio-on-Demand-Beiträge. Diese lassen sich zusätzlich abonnieren. …weiterlesen

Tschüss Live Messenger: Der große Umzug zu Skype

Computer Bild 9/2013 - Klicken Sie auf Ich stimme zu - Skype beitreten. Folgen Sie den Anwei- sungen, und wechseln Sie jeweils mit Weiter zum nächsten Fenster. Am Ende steht der Klick auf Skype nutzen. 3Kontakte anschreiben: In beiden Fällen öffnet sich anschließend das Programm-Hauptfenster. Um einen Ihrer alten Messenger-Kontakte anzuschreiben, klicken Sie einfach links in der Kontaktliste auf dessen Namen. DIE FUNKTIONEN Mit Skype können Sie TELEFONIEREN, CHATTEN, FOTOS TAUSCHEN und vieles mehr. …weiterlesen

Tipps & Tricks Forum

Macwelt 6/2014 - Dann drückt man als Tastenkombination "Befehlstaste-F" ("cmd-F"). Nun fehlt noch ein neues Kürzel für die Suche, wofür man die Prozedur mit dem Menü "Suchen" und dem Kürzel "Befehls-Wahltas te-F" ("cmd-alt-F") wiederholt. VIP verschwunden Einen verschwundenen VIP-Ordner in Mail wieder zurückholen Seit Apple den VIP-Ordner in Mail eingeführt hat, ist das Leben mit der elektronischen Post deutlich einfacher geworden, denn man kann nun wichtige von unwichtiger Post schnell unterscheiden. …weiterlesen

Schutz mit S/MIME

Macwelt 10/2013 - Neben dem Absender und Adressaten lassen sich das Absendedatum und der eigentliche Einladungstext von Spähprog rammen ohne Probleme auslesen und speichern. Briefgeheimnis statt Postkarte Moderne Mail-Ser ver und -Clients unterstützen die Verschlüsselung der Nachrichten auf dem Weg. Damit können Sie zumindest verhindern, dass ein Lauscher am Hotspot im Internet-Café Ihre Mail samt Zugangsdaten "mitschneidet". …weiterlesen

Die besten Browser-Tipps

PC-WELT 9/2013 - Sie erhalten separate Icons sowie eigenständige Fenster ohne (Chrome-)Bedienelemente. Die Fenster bleiben auch geöffnet, wenn Sie Chrome beenden. So gehen Sie vor: Öffnen Sie eine Seite oder eine Webanwendung. Klicken Sie im Anschluss daran in Chrome auf das Menü-Icon rechts oben mit den drei Strichen und wählen Sie "Tools, App-Verknüpfungen erstellen". Der Browser fragt Sie jetzt, wo er Icons anlegen soll - zur Auswahl stehen Desktop, Startmenü sowie Taskleiste. …weiterlesen

Tipps & Tricks

PC-WELT 5/2013 - cl Firefox Fünf unbekannte Tastenkombinationen Nachfolgend finden Sie fünf Tas tenkombinationen für den Inter net Browser Firefox, die nur we nigen Nutzern bekannt sind. 1. Menüleiste aufrufen - Alt: Firefox verzichtet schon seit ei niger Zeit auf die Menüleiste, die die Menüs "Datei, "Bearbeiten", "Extras" und weiter beherbergt. Wenn Sie sich diese Leiste schnell wieder herholen möchten, drü cken Sie einfach die Taste Alt. …weiterlesen