Sehr gut (1,2)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Mit­tel­tö­ner, Kom­po­nen­ten­sys­tem
Sys­tem: 2-​Wege-​Sys­tem
Ein­bau­durch­mes­ser: 145 cm
Ein­bau­tiefe: 68 cm
Mehr Daten zum Produkt

Gladen Zero Pro 165.2 DC im Test der Fachmagazine

  • 1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 3

    „...Ein System, das immer ausgewogen spielt und bei jeder Musikrichtung prächtig funktioniert? Eins, das extrem pegelfest ist, aber auch vor highendigen Aufnahmen nicht zurückschreckt? Das Gladen Zero Pro 165 DC ist es! Sein Bass spielt immens in den Frequenzkeller und kann richtig knallen. ... Dazu kommt eine natürliche Räumlichkeit, die keine Wünsche offen lässt. Was will man mehr? Ein Klangchampion."

zu Gladen Zero Pro 165.2DC

  • Gladen Endstufen DSP Endstufen Aktiv Subwoofer Gladen Zero-Pro 165.2 DC
  • GLADEN ZERO PRO 165.2 DC active
  • GLADEN ZERO PRO 165.2 DC

Datenblatt zu Gladen Zero Pro 165.2 DC

Typ
  • Komponentensystem
  • Mitteltöner
System 2-Wege-System
Einbaudurchmesser 145 cm
Einbautiefe 68 cm
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 150 W
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: HG-165ZPDC-3

Weiterführende Informationen zum Thema Gladen Zero Pro 165.2DC können Sie direkt beim Hersteller unter gladen.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Sound-Quality

CAR & HIFI - Wenn Marla Glen röhrt oder bei zart gehauten Vocals à la Rickie Lee Jones, ist das Focal in seinem Element. Absolut faszinierend ist auch die Genauigkeit der Basswiedergabe, knochtentrocken und mit perfektem Timing. Unter Zero Pro laufen bei Gladen die Top-Systeme, wenn man mal die Referenzlautsprecher Aerospace außen vor lässt. Hier im Test das Zero Pro 165 DC. Edellautsprecher made in Germany, das trifft auf die komplette obere Hälfte des Lautsprecherprogramms von Gladen Audio zu. …weiterlesen

Toy Story

CAR & HIFI - Dadurch wurde die Umlackierung natürlich ebenfalls unumgänglich. Als es Neil beruflich nach Europa verschlug, war klar, dass der Dodge mit umziehen musste – so ein Auto lässt man nicht auf Jahre allein. In der Nähe von Heildelberg kamen als nächste Tuningstufe neue Räder und einige Modifikationen an Ansaug- und Auspufftrakt hinzu. Und – ganz wichtig – es fehlte ja noch die richtige Musik! Showeinbau Zu dieser Zeit lernte Neil Reinhard Lehn von ACR Heidelberg kennen. …weiterlesen