Gladen RS 08 Round Box Dual Test

(Car-HiFi-Subwoofer)
RS 08 Round Box Dual Produktbild
  • Sehr gut (1,5)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Gehäusesubwoofer
  • System: Subwoofer
  • Einbaudurchmesser: 18,6 cm
  • Einbautiefe: 10,6 cm
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Gladen RS 08 Round Box Dual

    • CAR & HIFI

    • Ausgabe: 4/2015
    • Erschienen: 06/2015
    • Seiten: 1
    • Mehr Details

    1,5; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Klangtipp“

    „Wer einen schlanken, präzisen Bassound sucht, der sich auch noch unsichtbar verpacken lässt, liegt mit der Gladen-Roundbox richtig.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Gladen RS 08 RB Dual

  • Gladen RS08 Round Box Dual

    Gladen 2 x RS 08 Extreme im geschlossenen Reserveradgehäuse Mitteltrennwand Hochfestes MDF Mit schwarzem Fleece bezogen ,...

  • Gladen RS 08RB Dual Aktive

    B - Ware verfügbar Link 2x RS08 EXTREME 8" Subwoofer in Bassreflexgehäuse für Reserveradmulde Hochfestes MDF Mit ,...

Datenblatt zu Gladen RS 08 Round Box Dual

Einbaudurchmesser 18,6 cm
Einbautiefe 10,6 cm
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 400 W
System Subwoofer
Typ Gehäusesubwoofer

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Auf Klang getrimmt CAR & HIFI 4/2015 - Unsere Doppel20er-Box hat insgesamt gut 30 Liter Volumen, was für ein geschlossenes Gehäuse ein großzügiger Wert ist. Das ist meist gut für den Klang, denn viel Volumen hilft, die Einbaugüte niedrig zu halten. Der Gladen liegt mit einem Wert von 0,74 im optimalen Bereich. Die Einbauresonanz ist mit 62 Hz leider etwas hoch geraten, so dass man keine erdbebenartigen Erschütterungen des ganzen Fahrzeugs erwarten sollte. …weiterlesen


Alles anders CAR & HIFI 3/2014 (Mai/Juni) - Der Quad-X ist ein Woofer mit lupenreinen Bassreflexparametern und dabei schön straffer Aufhängung geworden. Eine Güte von 0,32 hat heutzutage im Car-HiFi-Bereich Seltenheitswert, die Spider bringt genug Zugkraft auf, um die nur 200 g leichte Schwingeinheit jederzeit und ohne Luftunterstützung zu kontrollieren. In 65 l läuft der Woofer annähernd glatt, doch in 85 l geht untenrum noch mehr. Wegen der harten Aufhängung besteht beim Volumen eine gewisse Unabhängigkeit. …weiterlesen