• Sehr gut 1,0
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,0)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Ein­bein­sta­tiv
Maximale Arbeitshöhe: 164 cm
Gewicht: 510 g
Traglast: 30 kg
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Gitzo GM2542 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    Platz 5 von 14

    „Plus: Der Gummifuß stabilisiert das Einbein, erlaubt aber auch Kameraschwenks um die eigene Achse.
    Minus: Mit 306 Euro ist das Einbeinstativ der ‚Serie 2‘ nicht gerade ein Schnäppchen.“

zu Gitzo GM2542

  • Gitzo Carbon Einbeinstativ Serie 2, 4 Segmente

    Einbeinstativ, Serie 2, 4 Beinsegmente von GitzoSehr leichtes Carbon eXact Einbeinstativ mit 4 SegmentenHohe ,...

  • Gitzo GM2542 Einbeinstativ, Serie 2, 4 Beinsegmente

    (Art # 27415)

  • Gitzo Einbeinstativ, Serie 2, 4 Beinsegmente

Ähnliche Produkte im Vergleich

Gitzo GM2542
Dieses Produkt
GM2542
  • Sehr gut 1,0
Gitzo GT3533S
GT3533S
  • Sehr gut 1,5
von 5
(0)
3,5 von 5
(10)
4,4 von 5
(5)
4,1 von 5
(38)
4,1 von 5
(38)
von 5
(0)
Bauart
Typ
Typ
Einbeinstativ
  • Dreibeinstativ
  • Reisestativ
Dreibeinstativ
Dreibeinstativ
  • Dreibeinstativ
  • Reisestativ
Dreibeinstativ
Im Einsatz
Maximale Arbeitshöhe
Maximale Arbeitshöhe
164 cm
163,5 cm
131 cm
148,5 cm
133 cm
166 cm
Packmaß
Packmaß
k.A.
37 cm
k.A.
35,5 cm
36,5 cm
k.A.
Gewicht
Gewicht
510 g
1450 g
1900 g
1420 g
1290 g
1670 g
Traglast
Traglast
30 kg
10 kg
15 kg
10 kg
10 kg
18 kg
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Einschätzung unserer Autoren

GM2542

Her­vor­ra­gende Qua­li­tät -​ aber auch ein stol­zer Preis

Stärken

  1. erstklassige Verarbeitung
  2. Fuß mit Kugelgelenk
  3. sehr hohe Tragfähigkeit (lt. Hersteller 30 kg)

Schwächen

  1. saftiger Preis
  2. beschränkte Arbeitshöhe

Gitzo liefert mit dem GM252 das Luxusmodell unter den einfachen Einbeinstativen. Doch die maximale Arbeitshöhe erscheint mit 163 Zentimetern nicht gerade üppig. Dafür überzeugen sowohl die erstklassige Verarbeitung als auch der rutschfeste Fuß, der mit einem Kugelgelenk ausgestattet ist. Mit rund 500 Gramm gehört es nicht zu den leichtesten Vertretern in der Carbon-Klasse, aber auch nicht zu den Schwergewichten. Beeindruckend ist hingegen die maximale Tragfähigkeit, die vom Hersteller mit 30 Kilogramm angegeben wird.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Gitzo GM2542

Features Einbein-Funktion
Bauart
Typ Einbeinstativ
Beinsegmente 4
Material Carbon
Erhältliche Farben Schwarz
Im Einsatz
Maximale Arbeitshöhe 164 cm
Minimale Arbeitshöhe 54 cm
Gewicht 510 g
Traglast 30 kg
Ausstattung & Features
Ausstattung
Mittelsäulenhaken fehlt
Schaumstoffummantelung fehlt
Metallspikes fehlt
Wasserwaage fehlt
Tragetasche fehlt
Features
Einbein-Funktion vorhanden
Umdrehbare Mittelsäule fehlt
Unterschiedliche Beinwinkel fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Gitzo GM2542 können Sie direkt beim Hersteller unter manfrotto.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Carbon-Dreibeiner

VIDEOAKTIV 4/2009 - Der zweite Knopf sitzt seitlich und löst oder fixiert die Neigung, allerdings nicht stark genug: Bei ausgeschalteter Konterbalance rutscht schweres Equipment immer etwas ab. Die Friktion der beiden Achsen stellt der Filmer über einen eigenen Drehregler ein. Die Friktionsregelung der Panoramaachse montiert Manfrotto leider unterhalb der Stativkupplung und ist somit nur umständlich zu erreichen. Für den Gewichtsausgleich stattet Manfrotto den Neiger mit einem komfortablen Balancesystem aus. …weiterlesen

Ruhestifter

VIDEOAKTIV 6/2005 - Sie fixiert der Filmer mit Schnellspannern. Die Mittelspinne arretiert er an der Mittelsäule, das bringt Stabilität in die Konstruktion. Die Arme der Spinne bestehen zwar aus Kunststoff, bieten aber die nötige Festigkeit. Die Gummifüßchen des Stativs bestückt Hama mit Metall-Spikes. Die Kurbelsäule läuft zwar nicht sehr fein, sackt bei zu lockerer Feststellschraube aber auch nicht gleich ab. An der versenkten Zahnleiste mit den abgerundeten Zähnen bleibt keiner unfreiwillig hängen. …weiterlesen

Auf einem Bein steht man gut

FOTOHITS 5/2018 - Hier blieben die Spiegelschläge der Vollformat-DSLR lang anhaltend im messbaren Bereich. In der Praxis sollte dies aber eher selten ein Problem darstellen. Der italienische Edelhersteller Gitzo hat mit seinem "GM2542" einen kleinen Fotografen-Traum im Sortiment. Allein der Markenname entlockt so manchem einen Freudenjauchzer, steht er doch für Maßarbeit, Präzision und Innovation. Doch ist der Ferrari unter den Stativen den stolzen Preis von 306 Euro wert? …weiterlesen