Laser-Maus Produktbild

Ø Gut (2,0)

Test (1)

Ø Teilnote 2,0

(18)

o.ohne Note

Produktdaten:
Standard-Maus: Ja
Kabelgebunden: Ja
Max. Sensor-Auflösung: 1600 dpi
Mehr Daten zum Produkt

GeneralKeys Laser-Maus im Test der Fachmagazine

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 4/2011
    • Erschienen: 03/2011
    • Seiten: 1

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Diese Maus von Pearl ist gut und ihren Preis wert.“  Mehr Details

zu GeneralKeys Laser-Maus

  • Dell USB-Laser-Maus mit Scrollrad, silber

    Kabelmaus mit USB - AnschlussAnzahl Tasten: 6 - TastenSensor: Laser Sensor mit 1600dpi

  • Dell 570-11349 (Kabel)

    Mehr Komfort und eine bessere Kontrolle bietet die USB - Laser - Maus mit sechs Tasten von Dell. Die Maus mit 6 Tasten ,...

  • Dell 570-11349 USB-Maus Laser Schwarz/Silber Schwarz/Silber

    Mehr Komfort und eine bessere Kontrolle bietet die USB - Laser - Maus mit sechs Tasten von Dell? . Die Maus mit 6 Tasten ,...

  • Dell 570-11349 USB-Maus Laser Schwarz/Silber

    Mehr Komfort und eine bessere Kontrolle bietet die USB - Laser - Maus mit sechs Tasten von Dell™. Die Maus mit 6 Tasten ,...

  • Dell 570-11349 USB-Maus Laser Schwarz/Silber

    Mehr Komfort und eine bessere Kontrolle bietet die USB - Laser - Maus mit sechs Tasten von Dell™. Die Maus mit 6 Tasten ,...

Kundenmeinungen (18) zu GeneralKeys Laser-Maus

4,4 Sterne

18 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
10 (56%)
4 Sterne
6 (33%)
3 Sterne
2 (11%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,4 Sterne

17 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Gute, günstige Maus

    von Groebar
    • Vorteile: einfache Installation, lange Lebensdauer
    • Geeignet für: Gamer, Laptop, Multimedia, Bildbearbeitung, normal große Hände
    • Ich bin: Privatanwender

    So, nachdem ich diese Maus jetzt ca. seit 2-3 Jahren im Dauergebrauch verwende und gerade hierauf gestoßen bin möchte ich auch anderen Käufern die Entscheidung eventuell erleichtern.

    Zur Verwendung:
    Täglich, auch Dauerverwendung war keine Seltenheit, ergab für mich keine Probleme, keine Schmerzen in der Hand o.ä.
    Außerdem wurde die Maus ca. 1 Jahr auch regelmäßig im Koffer zwischen der Kleidung transportiert.

    Die Maus reagiert genau, keine Frage, sogar auf Glas funktioniert sie, auch wenn dann der Mauszeiger etwas zittert und nicht mehr so gut reagiert (Aber im Ernst, Blatt Papier unterlegen --> Perfekt)

    Es gibt nur ein einziges Manko, wobei ich das eher auf den Verschleiß schiebe. Das Mausrad funktioniert seit ca. 2 Monaten nicht mehr wirklich gut, wenn ich schnell drehe, geht das Bild auf und ab, ohne wirklich in eine Richtung zu fahren.
    Ich finde aber, dass das bei einer Maus für 10€ im dritten Verwendungsjahr auf jeden Fall sein darf.
    Ich denke, ich werde mir auch wieder eine derartige Maus zulegen, günstig, funktionell, keine Angst vorm kaputt werden (10€ selbst jedes Jahr für eine Maus dieser Qualität empfände ich nicht als Schande.)

    Ich hoffe ich konnte euch etwas weiterhelfen, Viele Grüße
    Groebar

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Laser-Maus

Für Sparfüchse

Mit ihren rund zehn Euro zählt die Laser Maus von General Keys zu den billigsten Eingabegeräten ihrer Art und ist daher wie geschaffen für Sparfüchse. Unterstrichen wird dies vom „PC Magazin“, das der Maus nach einem Schnelltest ein insgesamt „gutes“ Qualitätsurteil ausgestellt hat.

Allerdings war für die Beurteilung der Maus ein „Schnelltest“ absolut ausreichend, denn die General Keys ist doch recht spartanisch ausgestattet – positiv gewendet: Sie kommt ohne jeglichen Schnickschnack daher und beschränkt sich auf das Wesentliche. Dies wiederum ist bei einer Lasermaus eine möglichst präzise Abtastung des Untergrundes, die bei der Maus mit 1.600 dpi erfolgt und in dem erwähnten Tests keinerlei Anlass zu Beanstandungen gab. Ferner liege die Maus auch gut und rutschsicher in der Hand, verfüge über recht leise Tasten und eigne sich sowohl für Rechts- wie Linkshänder. Das Scrollrad besitzt eine Klick-Funktion, daneben findet sich noch die obligatorische Rechts-/Linkstaste. Komfort wie etwa eine Vor-/Zurücktaste, die beim Surfen im Internet recht nützlich ist, bietet die General Keys hingegen nicht. Mit 110 Millimeter Länge besitzt sie darüber hinaus ein Gardemaß für durchschnittlich große Hände.

Dem Testurteil von „PC Magazin“ haben sich mittlerweile auch einige Käufer der Maus im Großen und Ganzen angeschlossen. Wer demnach entweder auf jeden Cent achten muss oder will beziehungsweise lediglich ein einfach strukturiertes, präzise arbeitendes Eingabegerät für die tägliche Arbeit am PC sucht, kann bei der General Keys bedenkenlos zugreifen. Über Amazon kann die Laser Maus aktuell für 12,90 Euro geordert werden, Kunden des Onlineversenders Pearls bekommen sie sogar schon für 9,90 Euro.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu GeneralKeys Laser-Maus

Schnittstelle USB
Trackball-Maus fehlt
Typ
Ergonomische Maus fehlt
Gaming-Maus fehlt
Standard-Maus vorhanden
Kompakte Maus fehlt
Ausstattung & Funktionen
Tastenanzahl Drei Tasten
Konnektivität
Kabelgebunden vorhanden
Kabellos (Funk) fehlt
Sensor
Typ Laser-Sensor
Max. Sensor-Auflösung 1600 dpi

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Logitech Wireless Mouse M510Nexus Silent Mouse SM7000BHama uRageEvoHama uRageNexus Silent Mouse SM-8000Logitech Wireless Mouse M325Zowie MiCOHP WiFi Mobile MausCooler Master CM Storm Sentinel Z3RO-GEastar eLive Light Wireless Solar Mouse