• ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auflösung: 10,5 MP
Touchscreen: Ja
Mehr Daten zum Produkt

GE - General Imaging E1050 im Test der Fachmagazine

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 1/2009
    • Erschienen: 12/2008
    • Produkt: Platz 10 von 12
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „befriedigend - gut“ (3,5 von 5 Punkten)

    „Auflösung und Eingangsdynamik waren zwar hoch. Die Messwerte beim Bildrauschen, der Verzeichnung und der Ausgangsdynamik lagen jedoch unter dem Durchschnitt. Immerhin bietet die Kamera einige Ausstattungs-Highlights ...“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Olympus Tough TG-6 rot Outdoor-Kamera

    Die Tough Kameras wurden für Adrenalinjunkies entwickelt, die schnelle Actionszenen unter extremen Bedingungen aufnehmen ,...

Einschätzung unserer Autoren

E1050

Touchscreen für 10-Megapixel-Fotos

Die Kameras von General Imaging – dem Tochterunternehmen von General Electric – sind hierzulande wenig bekannt, jedoch könnten Kompaktkkameras wie die General Electric E1050 das ändern. Die Kamera löst in etwas mehr als 10 Megapixel auf und ist mit einem großen Touchscreen ausgestattet. Dieser ist 3 Zoll groß, hoch aufgelöst und ermöglicht die Steuerung der Kamera durch leichte Berührungen mit der Fingespitze. Dadurch ist die Rückseite der Kamera nicht mehr mit Bedienelementen bedeckt und die Handhabung soll generell einfacher sein.

Videos in High Definition

Die kompakte General Electric E1050 versteckt noch mehr innovative Funktionen in ihrem schlanken Gehäuse. So kann sie nicht nur Fotos in hoher Auflösung, sondern sogar Videos in High Definition aufnehmen. Die höchste Auflösung von 1280x720 Pixeln nimmt die E1050 mit ruckelfreien 30 Bildern pro Sekunde auf. Für Filme in niedrigerer Auflösung stehen wahlweise Bildraten von 30 oder 15 fps zur Verfügung.

Bilder mit Ortsangabe

Die General Electric E1050 kann optional für GPS-Empfang aufgerüstet werden. Mit dieser Nachrüstung nimmt die Kamera Fotos auf, die sie dann gleichzeitig mit einer exakten geografischen Angabe versieht. Später kann der Fotograf dann eine detailierte Karte der Fototour zusammenstellen, die jedes Bild mit seinem Aufnahmeort verknüpft.

Datenblatt zu GE - General Imaging E1050

Typ Kompaktkamera
Abmessungen (B x T x H) 92.5 × 23.5 × 57 mm
Bildsensor CCD
Blitztyp Eingebaut / Integriert
Farbtiefe 24 Bit
Features
  • Live-View
  • Belichtungskorrektur
  • Bildbearbeitungsfunktion
  • Lächelerkennung
  • PictBridge
Interner Speicher 26 MB
Sensor
Auflösung 10,5 MP
Sensorformat 1/2,33"
ISO-Empfindlichkeit 80 / 100 / 200 / 400 / 800 / 1.600 / 3.200
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 28mm-140mm
Optischer Zoom 5x
Digitaler Zoom 4,5x
Maximale Blende f/3,3-4,9
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Langzeit-Synchronisation
  • Aufhellblitz (Fill in)
  • Rote-Augen-Reduzierung
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Touchscreen vorhanden
Filter & Modi
Panorama-Modus vorhanden
Video
Videoauflösung (Max.) HD
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten SD Card
Bildformate
  • JPEG
  • MPEG
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 145 g

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Traveler DC-X5Kodak Easyshare C 1013Kodak EasyShare C913Polaroid i835Kodak Easyshare M1093 ISKodak Easyshare M1063Minox DCC Rolleiflex AF 5.0Vtech KidizoomMaginon DC 8600Rollei Flexline 140