Gut (1,9)
8 Tests
Befriedigend (3,2)
63 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Uni­ver­sal­fern­be­die­nung
Mehr Daten zum Produkt

Gear4 UnityRemote im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (1,7)

    „Plus: Leichte Einrichtung, iPad-Version, große Tasten.
    Minus: Gelegentliche Abstürze.“

  • „befriedigend“ (2,9)

    Platz 1 von 2

    „Plus: Steuerung per Bluetooth; Tasten lassen sich anlernen und frei platzieren.
    Minus: Geräte werden nicht immer genau erkannt; Fehlender ‚Zurück‘-Button im Assistenten.“

    • Erschienen: Mai 2011
    • Details zum Test

    Praxistest-Urteil: 4 von 5 Sternen

    „Pro: gutes Konzept; hochwertige Verarbeitung; ersetzt eine Universalfernbedienung; praktischer Setup-Assistent; Lernfunktion für exotische Geräte integriert; eigene Makros können erstellt werden; nutzt stromsparende Blutoothverbindung; kostenlose App.
    Contra: nicht ganz billig.“

    • Erschienen: Mai 2011
    • Details zum Test

    6 von 6 Sternen

    „Empfehlung“

    „Die UnityRemote kommt dem Ideal einer alles vereinenden Fernbedienung im iPhone schon sehr nahe.“

    • Erschienen: April 2011
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    „... Im Test erwiesen sich Konfiguration und Bedienung der Apps sowie die Sendeleistung des Türmchens als sehr gut.“

    • Erschienen: März 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Im Test hinterließ die Fernbedienung einen überwiegend positiven Eindruck. Eine Universalfernbedienung vom Grabbeltisch ist freilich billiger und setzt nicht voraus, dass das iOS-Gerät immer auf dem Wohnzimmertisch liegen bleibt, macht aber auch weniger Spaß.“

  • „befriedigend“ (80,2%)

    Platz 5 von 5

    „Plus: Design, Platzsparend.
    Minus: teilweise nicht alle Geräte steuerbar, App stürzt gelegentlich ab, ä,ü,ö fehlt, nur für Apple-Geräte.“

    • Erschienen: Januar 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Nach der Hürde des Einstiegs macht die Unity Remote von Gear4 den Umgang mit der Elektronik zuhause sehr bequem. Nebenbei erspart sie das dauernde Suchen nach der richtigen Fernbedienung. Mit ca. 100 Euro ist sie allerdings auch teurer als so manche Universalfernbedienung, die kein iPhone braucht.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Gear4 UnityRemote

Kundenmeinungen (63) zu Gear4 UnityRemote

2,8 Sterne

63 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
15 (24%)
4 Sterne
6 (10%)
3 Sterne
6 (10%)
2 Sterne
24 (38%)
1 Stern
12 (19%)

2,8 Sterne

63 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Gear 4 UnityRemote

AV-​Geräte mit iPod touch, iPad & iPhone steu­ern

Mit dem Gear4 UnityRemote und einer kostenlosen App lassen sich bis zu vier AV-Komponenten über iPod touch, iPhone oder iPad bedienen. Das kleine Gerät empfängt die Bluetooth-Signale der Apple-Player und leitet sie über vier Infrarot-Sender an die AV-Komponenten weiter.

Egal ob Fernseher, TV-Receiver, Blu-ray-Player oder Heimkinoanlage – mit dem UnityRemote lassen sich laut Hersteller alle Geräte steuern, die einen Infrarot-Empfänger besitzen. Die Inbetriebnahme soll denkbar einfach sein: Man lädt die passende App kostenlos aus dem AppStore, installiert sie auf dem iOS-Gerät und wählt die zu bedienende AV-Komponente aus einer Liste von knapp 250000 Produkten. Sollte die AV-Komponente nicht in der Liste aufgeführt sein, dann kann man dem UnityRemote „beibringen“, wie die Komponente zu bedienen ist. Bis zu vier Geräte lassen sich ansteuern, außerdem können – genau wie bei einer gewöhnlichen Universalfernbedienung – verschiedene Funktionen zu einem Macro kombiniert werden, um sie mit einem einzigen Druck auf den Touchscreen gleichzeitig zu aktiveren. So lässt sich zum Beispiel eine Blu-ray starten, parallel werden Fernseher und Surround-Anlage eingeschaltet. Das UnityRemote wird über drei AA-Batterien betrieben, ein Netzteil ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Praktisch: Mit dem UnityRemote lassen sich vier Signalgeber durch iPod touch, iPhone oder iPad ersetzen. Wie gut das wirklich funktioniert, werden die ersten Test- und Erfahrungsberichte zeigen Im vierten Quartal 2010 soll das Gerät für 99 Euro in den Handel kommen.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Gear4 UnityRemote

Akku- / Batterietyp AA
Schnittstellen USB
Anzahl steuerbarer Geräte 4
Typ Universalfernbedienung

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: