Gardena SelectControl Bewässerungscomputer (1885-20)

Gut

1,7

0  Tests

3139  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (1,7)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Voll­au­to­ma­tisch Ja  vorhanden
  • Gar­ten und Rasen Ja  vorhanden
  • Typ Bewäs­se­rungs­com­pu­ter
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Was­ser marsch!

Ist man einmal ein paar Tage nicht zu Hause oder im Garten, fragt man sich schnell, wer die Pflanzen, die Beete gießt oder wer die Sprinkleranlage für den Rasen anmacht. Der SelectControl Bewässerungscomputer ist eine Antwort von Gardena. Der Computer gibt nicht nur hilfreiche Vorschläge zur Bewässerung der typischen Gartenbereiche, jeden Vorschlag kann man einfach umprogrammieren und den eigenen Vorstellungen anpassen.

Kombinierbar und einfach programmierbar

Der SelectControl unterstützt den Gartenfreund auch bei der Steuerung von Beregnungssystemen, Tropfsystemen oder Sprinklern. Das Bewässerungssystem ist auch kombinierbar beispielsweise mit einem Bodenfeuchtesensor oder einem Regensensor. Da kann man dann Wasser sparen, wenn bei Regen die vorprogrammierte Bewässerungszeit beendet wird. Zum Programmieren nimmt man übrigens einfach das Bedienteil ab und setzt sich in Ruhe auf seinen Gartenstuhl.

Ein Jahr mit einer Batterieladung

Das System kommt mit einem Betriebsdruck im Bereich von 0,5 bis 12 bar zurecht. Mit einer 9-Volt-Alkaline-Batterie, die man allerdings selbst dazukaufen muss, soll das Gerät zuverlässig ein Jahr lang laufen. Der Ladezustand wird auf dem LCD-Display angezeigt. Bis zu drei Bewässerungszyklen pro Tag mit einer Bewässerungsdauer von einer Minute bis 2 Stunden 59 Minuten können eingestellt werden. Als Bewässerungsrhythmus kann man zum Beispiel alle 24 Stunden eingeben oder auch jeden zweiten, dritten oder siebten Tag. Das Gerät ist für den Anschluss an Wasserhähne mit Gewinde von 26,5 Millimetern (G¾) und 33,3 Millimetern (G1) geeignet.

Fazit

Der Bewässerungscomputer ist nicht nur das Gerät der Wahl für hartnäckige Gießmuffel, wer seinen Urlaub ohne Sorge um sein geliebtes Grün verbringen will oder manchmal schlicht keine Zeit zur Bewässerung zur Verfügung hat, hat hier womöglich die ideale Unterstützung gefunden. Vor allem auch die Kombinierbarkeit mit verschiedenen Sensoren wie etwa dem Gardena Bodenfeuchtesensor (1188) und die Kompatibilität mit den verschiedensten Bewässerungssystemen machen den Gardena-Computer interessant. Den SelectControl bekommt man bei Amazon bereits für etwa 43 EUR.Will man unabhängig vom Ladezustand von Batterien sein, bietet sich als Alternative zu SelectControl der mit der Kraft der Sonne betriebene Gardena C 1060 Solar Plus Bewässerungscomputer an.

von Kurt

zu Gardena SelectControl Bewässerungscomputer (1885-20)

  • Gardena Bewässerungscomputer SelectControl: Bewässerungssteuerung,
  • Gardena Bewässerungscomputer SelectControl: Bewässerungssteuerung,

Kundenmeinungen (3.139) zu Gardena SelectControl Bewässerungscomputer (1885-20)

4,3 Sterne

3.139 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
2107 (67%)
4 Sterne
502 (16%)
3 Sterne
188 (6%)
2 Sterne
94 (3%)
1 Stern
251 (8%)

4,3 Sterne

3.134 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,9 Sterne

5 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Bewässerungssysteme

Datenblatt zu Gardena SelectControl Bewässerungscomputer (1885-20)

Funktionsweise
Vollautomatisch vorhanden
Einsatzbereich
Garten und Rasen vorhanden
Bewässerungssteuerung
Bewässerungssteuerung vorhanden
Typ Bewässerungscomputer
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 1885-20

Weiterführende Informationen zum Thema Gardena Bewässerungsuhr SelectControl (01885) können Sie direkt beim Hersteller unter gardena.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf