Esprimo Q520 (Core i3-4130T, 4GB RAM, 500GB HDD, Windows 7) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
  • 1 Meinung
ohne Note
1 Test
ohne Note
1 Meinung
Bauart: Mini-​PC
Systemkomponenten: Intel-​CPU
Prozessormodell: Intel Core i3-​4130T
Grafikchipsatz: Intel HD Gra­phics 4400
Mehr Daten zum Produkt

Fujitsu Esprimo Q520 (Core i3-4130T, 4GB RAM, 500GB HDD, Windows 7) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „Plus: extrem sparsam; im Leerlauf sehr leise.
    Minus: unter Last laut.“

Kundenmeinung (1) zu Fujitsu Esprimo Q520 (Core i3-4130T, 4GB RAM, 500GB HDD, Windows 7)

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Fujitsu Esprimo Q520 (Core i3-4130T, 4GB RAM, 500GB HDD, Windows 7)

Betriebssystem Windows 7 Professional
Geräteklasse
Bauart Mini-PC
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Windows
Systemkomponenten Intel-CPU
Speicher
Arbeitsspeicher 4096 MB
Festplattenkapazität 500 GB
Prozessor
Prozessormodell Intel Core i3-4130T
Prozessor-Kerne 2 Kerne
Prozessorleistung 2,9 GHz
Grafikchipsatz Intel HD Graphics 4400
Optische Laufwerke DVD-Brenner

Weitere Tests & Produktwissen

Der perfekte Rechner

PC Games Hardware 9/2013 - Perfektion: Unerreichbar für die meisten, doch angestrebt von so vielen. Wir stellen uns der Herausforderung und bauen drei verschiedene PCs, die diese Eigenschaft für sich beanspruchen wollen.Auf 13 Seiten gibt die Zeitschrift PC Games Hardware (9/2013) nützliche Informationen, wie man den perfekten PC zusammenbaut. Unter anderem wird erklärt, welches die optimale Belüftung ist, wie man den Boot-Vorgang optimiert und somit den Startprozess beschleunigt, Windows und andere Treiber perfekt konfiguriert und das Beste aus der Grafikkarte herausholt. Zusätzlich werden noch drei PCs aus den Preisklassen 600, 1000 und 1500 Euro vorgestellt. …weiterlesen

Kleiner Rechner, große Leistung

PC Games Hardware 11/2013 - Spiele-PCs der Oberklasse müssen nicht zwangsläufig in klobigen Big-Towern stecken. Dank gesunkener Verlustleistung finden gute Komponenten nun auch in kompakten Gehäusen ein Zuhause.Die Zeitschrift PC Games Hardware (11/2013) folgt dem Trend des Mini-ITX-Formates und baut einen Mini-Gaming-PC. Auf fünf Seiten wird erklärt, welche Komponenten für den Bau erforderlich sind und wie man dabei einen unerwünschten Leistungsverlust verhindert. Zusätzlich wird der Einbau im Detail anhand von 18 Bildern verdeutlicht. …weiterlesen