Fujitsu Esprimo P420 E85+ (P0420P2221DE) 1 Test

Esprimo P420 E85+ (P0420P2221DE) Produktbild
ohne Note
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Bau­art Desktop-​PC
  • Ver­wen­dungs­zweck Office
  • Sys­tem­kom­po­nen­ten Intel-​CPU
  • Pro­zes­sor­mo­dell Intel Pen­tium G3240
  • Gra­fik­chip­satz Intel HD Gra­phics
  • Mehr Daten zum Produkt

Fujitsu Esprimo P420 E85+ (P0420P2221DE) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Plus: sparsam, flott, leise.
    Minus: wenig aufrüstbar; nur 2 GByte RAM.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Fujitsu Esprimo P420 E85+ (P0420P2221DE)

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • HP ProDesk 600 G6 Microtower-PC

Passende Bestenlisten: PC-Systeme

Datenblatt zu Fujitsu Esprimo P420 E85+ (P0420P2221DE)

Geräteklasse
Bauart Desktop-PC
Verwendungszweck Office
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Windows
Systemkomponenten Intel-CPU
Speicher
Arbeitsspeicher 2 GB
Festplattenkapazität 500 GB
Prozessor
Prozessormodell Intel Pentium G3240
Prozessor-Kerne 2 Kerne
Prozessorleistung 3 GHz
Grafikchipsatz Intel HD Graphics
Optische Laufwerke DVD-Brenner
Weitere Daten
Betriebssystem Windows 8

Weiterführende Informationen zum Thema Fujitsu Esprimo P420 E85 plus (P0420P2221DE) können Sie direkt beim Hersteller unter fujitsu.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Pimp my Mini

Macwelt - Bei einem Mac Mini kann man nicht nur die standardmäßige Festplatte durch eine handelsübliche SSD ersetzen und den Rechner so beschleunigen, sondern hat auch die Möglichkeit, zwei Laufwerke einzubauen.Macwelt zeigt in der Ausgabe 5/2014 auf vier Seiten detailliert, wie man in einem Mac-Mini SSD-Festplatten nachrüstet. Geklärt wird unter anderem, welche Einbausätze und Werkzeuge wie eingesetzt werden und welche Vor- und Nachbereitungen getroffen werden müssen. …weiterlesen

Gaming-Rechner für jedermann

PC Magazin - Tatsächlich sind alle Kabel erstklassig verlegt, alle Bereiche des Innenraums sind problemlos erreichbar und weitere Komponenten lassen sich im Handumdrehen ins System integrieren. Einen etwas anderen Weg als Wortmann und Medion beschreitet Dell beim von uns getesteten Inspiron Gaming Desktop. In diesem Rechner, der preislich ganz knapp oberhalb des Wortmann Terra platziert ist, kommt nämlich keine Intel-CPU, sondern ein AMD Ryzen 7 zum Einsatz. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf