Gut (2,0)
2 Tests

keine Meinungen
Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Fujitsu Scenicview B24W-5 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    Platz 11 von 11

    „Das LCD von Fujitsu-Siemens liefert ein insgesamt durchschnittliches Bild. Die Helligkeitsverteilung ist mittelmäßig, die Reaktionszeiten kurz. Der höhenverstellbare und drehbare Monitor verbraucht mit rund 84 Watt vergleichsweise viel Energie.“

    • Erschienen: 02.10.2011
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Das erfreuliche am Fujitsu B24W-5 ECO ist die Kontinuität bei seinen Leistungen, die allesamt im guten bis befriedigenden Bereich liegen. Positiv sticht im Test allemal die gute Bildqualität in Form eines hohen Kontrastes, einer gleichmäßigen Ausleuchtung und der – für ein TN-Panel – recht weiten Blickwinkel heraus. ... In negativer Hinsicht typisch für einen Office-Monitor sind dagegen die fehlenden Interpolationsmodi und die geringe Anschlussvielfalt.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Fujitsu Scenicview B24W-5

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu Fujitsu Scenicview B24W-5

Displayhelligkeit

400 cd/m²

Die Dis­play­hel­lig­keit liegt über dem Durch­schnitt von 325 cd/m², wodurch Bild­in­halte auch in hel­len Umge­bun­gen erkenn­bar blei­ben.

Aktualität

Vor 13 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Moni­tore 3 Jahre am Markt.

Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 24"
Displayhelligkeit 400 cd/m²
Bildseitenverhältnis 16:10
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: S26361-K1259-V150

Weiterführende Informationen zum Thema Fujitsu FSC B24W-5 können Sie direkt beim Hersteller unter fujitsu.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Scharfes Flimmern

PC Games Hardware - Einen Schatten wirft das Testufo auch hier, dank höherer Frequenz aber nicht so weit. Ganz abgesehen von all den anderen Highlights, die Samsung in seine aktuellen Gaming-Monitore packt, verfügen selbst kuriose Exoten wie der C49HG90 über eine "advances motion blur reduction", wie die LMB-Technik hier heißt. Kurios ist auch der Menüpunkt, in dem sie versteckt ist. Unter "Reaktionszeit" ist bei den meisten Monitoren anderer Marken eine Overdrive-Technik zu finden. …weiterlesen

Rennmaschine

digital home - Sein Standfuß bietet eine integrierte Höhenverstellung nebst Neige- und Drehfunktion. Ohne den Standfuß lässt sich der Gold Phoenix, der offiziell die Modellbezeichnung GB2888UHSU-B1 trägt, an einer VESA-Wandhalterung nutzen. Zu den zahlreichen Anschlussmöglichkeiten des 28-Zöllers gehören drei HDMI-Eingänge und Display-Port (DP), die alle Ultra-HD-Signale annehmen; DP und HDMI1 unterstützen dabei 60 Hz als höchste Bildfrequenz. …weiterlesen

Ganz großes Kino

Computer Bild - Es kommt eben doch auf die Größe an: Auf welchem Modell Filme, aber auch Programme ganz groß rauskommen, klärt der Test von ZEHN MONITOR-RIESEN MIT 24 UND 27 ZOLL.Testumfeld:Im Test befanden sich zehn Flachbildschirme. Bewertete Kriterien waren Bildqualität (Detailgenauigkeit, Farbtreue, maximale Helligkeit ...) und Umwelt/Gesundheit (Strahlungsprüfung, Energieverbrauch ...) sowie Bedienung/Ausstattung (Bildsignal-Eingänge, Verstellmöglichkeiten, Bedienungsanleitung ...) und Service (Garantiedauer und -art, HIlfe-Telefonnummer ...). …weiterlesen

Bildschöne Monitore

PC Praxis - Digitalfotografen und andere Anwender mit höherem Anspruch an die Darstellungsqualität bei Monitoren hatten es in den letzten zwei Jahren nicht leicht: Es gab kaum bezahlbare Displays mit hochwertigen Panels. Das ändert sich gerade.Testumfeld:Im Test befanden sich acht Monitore mit IPS- und VA-Panels. Zur Bewertung dienten die Kriterien Bildqualität, Multimedia, Funktionen sowie Verarbeitung. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf