• Befriedigend

    3,0

  • 2 Tests

7 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auf­lö­sung: 8,1 MP
Mehr Daten zum Produkt

Fujifilm FinePix A850 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2009
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,0)

    „Sehr preiswerte Kamera mit kleinen Schwächen, aber gutem Sehtest.“

  • „befriedigend“ (3,0)

    Platz 13 von 19

    Bildqualität (30%): „befriedigend“ (2,7);
    Videosequenzen (3%): „ausreichend“ (4,0);
    Blitz (8%): „befriedigend“ (2,6);
    Sucher und Monitor (12%): „ausreichend“ (3,6);
    Handhabung (25%): „befriedigend“ (2,8);
    Betriebsdauer (10%): „gut“ (2,4);
    Vielseitigkeit (12%): „ausreichend“ (3,9).

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Fujifilm FinePix A850

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Fujifilm X100V silber

Kundenmeinungen (7) zu Fujifilm FinePix A850

3,3 Sterne

7 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (29%)
4 Sterne
2 (29%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (29%)

3,3 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Fujifilm FinePix A-850

Spar­sam und sta­bil?

Fuji bringt eine neue Tochter in der A-Familie der FinePix-Kameras zur Welt: die Fuji FinePix A850. Verwandt ist sie mit den begabteren Sprösslingen des Clans und steht in ihrer Leistung zwischen der A825 und der A900. Der Neuankömmling besitzt einen 8-Megapixel-CCD-Sensor, einen dreifach optischen Zoom und kann bei voller Auflösung bis zu einer Empfindlichkeit von ISO 800 fotografieren. Leider hat Fuji auch in diese Kompaktkamera lediglich einen digitalen Bildstabilisator eingebaut. Aber da ihre älteren Geschwister ganz ohne Bildstabilisator auskommen müssen, kann man von der Neuen vielleicht auch bessere Bilder erwarten, als die äußerst durchschnittlichen Erfolge der Vorgängermodelle (siehe Testergebnisse).

Laut dem englischsprachigen Kameraforum dpreview.com benötigt die A850 sehr wenig Energie und hält auch mit ihren AA-Batterien lange durch. Ich kann mir das kaum vorstellen, lasse mich aber gerne eines Besseren belehren. Hat jemand schon Erfahrungen mit dem Stromverbrauch der FinePix-Serie gemacht?

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Fujifilm FinePix A850

Typ Kompaktkamera
Abmessungen (B x T x H) 93 x 60 x 30
Art des Objektives Zoomobjektiv
Bildsensor Super CCD
Blitztyp Eingebaut / Integriert
Features
  • Bildbearbeitungsfunktion
  • PictBridge
Interner Speicher 24 MB
Sensor
Auflösung 8,1 MP
Sensorformat 1/2,5"
ISO-Empfindlichkeit Auto / 100 / 200 / 400 / 800
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 36mm-108mm
Optischer Zoom 3x
Digitaler Zoom 5,1x
Maximale Blende f/2,8-4,9
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Langzeit-Synchronisation
  • Rote-Augen-Reduzierung
Display & Sucher
Displaygröße 2,5"
Video
Videoformate AVI
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • MultiMedia Card (MMC)
  • SDHC Card
Bildformate
  • JPEG
  • AVI
  • Motion JPEG
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 135 g

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: