Ø Gut (1,8)

Tests (2)

Ø Teilnote 1,8

(3)

o.ohne Note

Produktdaten:
Betriebssystem: Win 8, Win 7, Win
Freeware: Nein
Typ: Nach­be­ar­bei­tung, Foto­ef­fekte
Mehr Daten zum Produkt

Franzis Porträt-Optimierer (für Win) im Test der Fachmagazine

    • PCgo

    • Ausgabe: 8/2015
    • Erschienen: 07/2015
    • Seiten: 1

    „sehr gut“ (81 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Mit dem Porträt Optimierer kann man Aufnahmen mit Gesichtern sehr flexibel nachbearbeiten. Beim Arbeiten sind keine Profi-Fachkenntnisse für optimale Ergebnisse notwendig. Dabei helfen die einfach zu benutzenden Pinsel beim intuitiven Arbeiten. Leider lassen sich die Funktionen nicht aufzeichnen und später anpassen.“  Mehr Details

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 6/2015
    • Erschienen: 05/2015

    „gut“ (81 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Porträt-Optimierer beweist – für kleines Geld kann man Aufnahmen mit Gesichtern sehr flexibel nachbearbeiten. Leider lassen sich die Funktionen nicht aufzeichnen und später anpassen.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • BLACK & WHITE projects 4 elements

    NEU: Spektrale Empfindlichkeit: neuer Algorithmus für die perfekte Emulation von Farbfilter NEU! Bildzuschnitt mit 71 ,...

Kundenmeinungen (3) zu Franzis Porträt-Optimierer (für Win)

3 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Franzis Porträt-Optimierer (für Win)

Betriebssystem
  • Win
  • Win 7
  • Win 8
Freeware fehlt
Typ
  • Fotoeffekte
  • Nachbearbeitung

Weitere Tests & Produktwissen

Bildformate-Profi im neuen Outfit

MAC LIFE 1/2011 - Die grafische Oberfläche wirkte in den letzten Jahren aber ziemlich angestaubt, hier lag bei der Entwicklung der neuen Version das Hauptaugenmerk. Der neue Browser Um Bilder auszuwählen, besitzt der GraphicConverter einen eigenen Browser. Er zeigt alle Festplatten mit der vollständigen Ordnerstruktur an. Wählt man im linken Fensterbereich einen Ordner aus, so werden im mittleren Bereich die Vorschaubilder angezeigt, rechts daneben die Informationen zum ausgewählten Bild. …weiterlesen

Mit jedem Klick besser

Stiftung Warentest (test) 3/2006 - Die Störungen sind umso ausgeprägter, je weniger Licht bei der Aufnahme zur Verfügung steht, je mehr Pixel eine Kamera hat und je kleiner und minderwertiger der Bildwandlerchip der Kamera ist. Mit Bildbearbeitungsprogrammen können diese Bildstörungen verringert werden, worunter aber oft die Auflösung leidet. Bild schärfen: Erhöhen des Kontrasts von Kanten im Bild (Konturen von Personen und Gegenständen wie die „Bartstoppeln“ der Flusspferde). …weiterlesen

Der zweite Frühling

VIDEOAKTIV 6/2005 - Bedauerlich: Das HDV-Plug-in „Connect HD” von Cineform liegt nur als 14-Tage-Testversion bei. Bedienung Trotz der vielen einzelnen CDs klappt die Installation reibungslos. Die Ernüchterung kommt danach: Hat der Cutter die Version 6.0a eingespielt, darf er sich unter www. Sony.com/Mediasoftware ein 95 Megabyte großes Update auf Version 6.0b herunterladen. Vor dem Projektstart sollte er erst Aufnahmeordner und Formateinstellungen aufmerksam durchforsten. …weiterlesen

Hilfreiche Photoshop Plug-ins im Überblick

Der Bildbearbeiter 4/2013 - Eine Preview-Funktion mit Splitscreen-Modus und eine direkte Teilen-Funktion für Flickr runden die Software funktional ab. Über die Leertaste können Sie sich zudem stets das ursprüngliche Bild anzeigen lassen, um den angewandten Effekt besser anpassen oder einschätzen zu können. Vorteile Die von Alien Skin Software erstellte Anwendung sorgt für sehr authentische Ergebnisse, die sich definitiv sehen lassen können. …weiterlesen

Franzis Porträt Optimierer

PCgo 8/2015 - Im Einzeltest befand sich eine Software zur Bildbearbeitung. Das Gesamturteil lautete „sehr gut“. …weiterlesen

Schminkkasten zur Nachbearbeitung

PC Magazin 6/2015 - Ein Bildbearbeitungsprogramm wurde näher betrachtet und abschließend für „gut“ erachtet. …weiterlesen