Franzis Photo Buzzer Test

(Bildbearbeitungsprogramm)
  • Gut (1,8)
  • 2 Tests
1 Meinung
Produktdaten:
  • Betriebssystem: Win 8, Win 7, Win XP, Win Vista, Win
  • Freeware: Ja
  • Typ: Fotoeffekte, Einfache Bildbearbeitung
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Franzis Photo Buzzer

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 9/2015
    • Erschienen: 07/2015
    • Mehr Details

    „gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der Photo Buzzer ist zwar kein Ersatz für eine Bildbearbeitung, macht aber viel Spaß und führt einfach und schnell zu Fotos, die nicht jeder hat.“

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 02/2015
    • Mehr Details

    „gut“ (84 von 100 Punkten)

    „Der erste Eindruck des Franzis Photo Buzzer täuscht. Hat man sich mit der schlichten Oberfläche vertraut gemacht, bringt das Programm richtig Spaß und verleiht Fotos tolle Stimmungen.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Franzis´ Verlag GmbH Photo Buzzer

  • Franzis Verlag Photo BuZZer [PC/Mac]

    Die One - Click - Bildbearbeitung mit der vollen "projects" - Engine für den Look von heute 3. 656. 158. 440. ,...

  • Franzis Verlag Photo BuZZer [PC/Mac]

    Die One - Click - Bildbearbeitung mit der vollen "projects" - Engine für den Look von heute 3. 656. 158. 440. ,...

Kundenmeinung (1) zu Franzis Photo Buzzer

1 Meinung
Durchschnitt: (Ausreichend)
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0

Datenblatt zu Franzis Photo Buzzer

Betriebssystem Win, Win Vista, Win XP, Win 7, Win 8
Freeware vorhanden
Typ Einfache Bildbearbeitung, Fotoeffekte

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Tipps & Tricks Fotografie Macwelt 10/2013 - Online-Bildbearbeitungsprogramm Es gibt eine Reihe komfortabler und funktionsreicher Online-Bildbearbeitungsprogramme, die so manches Standalone-Produkt überflüssig machen. Wir stellen die zehn besten Anwendungen vor, die man über den Webbrowser bedient: Pixlr Editor (www.pixlr.com): Unsere Top-Empfehlung. Der Funktionsumfang reicht schon beinahe an Photoshop Elements heran, nur die Automatik-Tools fehlen. Pixlr ExprESS (www.pixlr.com): Sehr umfangreiche Effekte-Sammlung in guter Qualität. …weiterlesen


RAW-Fotografie DigitalPHOTO 9/2012 - 1ADOBE PHOTOSHOP Photoshop und Photoshop Elements sind die erste Wahl für viele Fotografen, weil sie die meist verbreiteten Bildbearbeitungsprogramme sind. Beachten Sie, dass Photoshop Elements eine funktionsreduzierte Version von Adobe Camera Raw enthält. 2HERSTELLERSPEZIFISCHE SOFTWARE Die meisten Hersteller bieten eigene Softwares zur RAW-Entwicklung an, zum Beispiel VIEW NX 2 / CAPTURE NX 2 (Nikon) oder Digital Photo Professional (DPP, Canon). …weiterlesen


Auftritt der Fotoboliden PC NEWS Nr. 4 (Juni/Juli 2012) - Auf der anderen Seite kann man ACDSee bei Bedarf - mit einigen Einschränkungen - auch unabhängig von der Datenbank verwenden. Ausgereiftes Produkt Die Version 5 ist seit Oktober am Markt und bringt neben der Unterstützung für die neuesten Kameramodelle einige geringfügige Neuerungen mit, unter anderem das kleine aber feine Feature, die gesamten Metadaten mit einem Klick aus den Bilddateien zu löschen. …weiterlesen


One-Klick Foto-Software PC Magazin 3/2015 - Eine Software für Windows befand sich im Check. Das Urteil lautete „gut“. …weiterlesen


Perfekt Synchron PC-WELT 5/2008 - Nach dem Start taucht das Gesicht einer jungen Dame auf, die sofort – englisch – zu reden beginnt. Die Lip- pen bewegen sich perfekt syn- chron zum Text. Auch Augen und sonstige Mimik wirken stimmig und natürlich. Ähnlich ansprechende Ergebnisse erzielten wir selber mit den mitgelieferten „Modellen“. Sehr einfach ist der Import ei- gener Fotos. Allerdings verlangten unsere eigenen Aufnahmen einiges an Nacharbeit, bis vor allem die Lippenbewegungen natürlich aussahen. …weiterlesen


Software-Tipps com! professional 3/2013 - Im Aufklappmenü hinter "Feldschattierung" wählen Sie dann den Eintrag "Nie" und bestätigen mit "OK". CALIBRE AB VERSION 0.9 Gelesen oder nicht Die E-Book-Verwaltung Calibre schafft Ordnung in der eigenen digitalen Bibliothek. Allerdings fehlt in der Übersicht die Information, ob Sie ein Buch bereits gelesen haben. Damit Calibre diese Information anzeigt, klicken Sie auf die Schaltfläche "Einstellungen" und dann unter "Benutzeroberfläche" auf "Eigene Spalten hinzufügen". …weiterlesen