Franzis HDR projects 4 Test

(Bildbearbeitungsprogramm)
HDR projects 4 Produktbild
  • Sehr gut (1,5)
  • 1 Test
20 Meinungen
Produktdaten:
  • Betriebssystem: Win 8, Win 7, Win Vista, Win 10, Win
  • Freeware: Nein
  • Typ: Nachbearbeitung, Fotoeffekte
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Franzis HDR projects 4

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 12/2015
    • Erschienen: 11/2015
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Beschleunigtes Entwickeln von HDR-Bildern durch die neue Ultra-Funktion und die integrierte Entrauschen-Funktion machen das Programm zu einem sehr guten Werkzeug für HDRI-Fotografen.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Franzis HDR projects 4

  • BLACK & WHITE projects 4 elements

    Franzis Black & White projects 4 elements Win / MAC CD - ROM

Kundenmeinungen (20) zu Franzis HDR projects 4

20 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
17
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Datenblatt zu Franzis HDR projects 4

Betriebssystem Win, Win Vista, Win 7, Win 8, Win 10
Freeware fehlt
Typ Fotoeffekte, Nachbearbeitung

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Schöner per Mausklick Audio Video Foto Bild 9/2013 - Die filmen damit zum Beispiel den Wettermoderator vor einer blauen Wand (Bluescreen) und montieren ihn dann vor die Wetterkarte. Ist der Hintergrund mehrfarbig? Dann ist etwas mehr Hand- und Mausarbeit gefragt - doch CutOut bietet auch hier eine Fülle leicht bedienbarer Werkzeuge. Prima für Photoshop-Nutzer: Cut-Out lässt sich auch als Photoshop-Plug-in installieren - einfach bei der Installation das entsprechende Feld anklicken. …weiterlesen


Kostenlose Bilderverwaltung Business & IT 8/2012 - Beim Web-Album Picolino 2012 geht es da schon familiärer zu. Geliefert wird ein Upload-Manager, der Fotoalben verwaltet und Bilder ins Netz stellt. Die Bedienung ist einfach. Ohne automatische Synchronisierung bleibt der manuelle Aufwand aber hoch. Damit Freunde und Kollegen das Bildmaterial sichten können, verschickt Picolino Links per E-Mail, Twitter oder Facebook. …weiterlesen


Paint.NET 3.5.2 PC-WELT 3/2010 - NET kommerziellen Bildbearbeitungsprogrammen in nichts nach. Gut gefiel uns die Möglichkeit, mehrere Fotos parallel zu öffnen und zwischen ihnen über eingebettete Thumbnails hin und her zu wechseln. Sehr nützlich ist das Werkzeug „Verlauf“, ein Protokoll aller Bearbeitungsschritte. …weiterlesen


Schärfer als in echt PC Magazin 12/2015 - Eine Fotobearbeitungssoftware für HDR-Effekte befand sich im Einzeltest. Die Endnote lautete „sehr gut“. …weiterlesen


Ausgebrannte Lichter retten DigitalPHOTO 6/2013 - zweite version erstellen Klicken Sie auf Bild öffnen, um die bearbeitete Aufnahme in Adobe Photoshop aufzumachen. Für die folgende Belichtungsanpassung brauchen Sie eine zweite Version Ihres Ausgangsbilds. Öffnen Sie daher die RAW-Datei erneut per Doppelklick, damit Sie die zweite Korrektur vornehmen können. mitteltöne einstellen Klicken Sie auf den rechten Pfeil im Balken Grundeinstellungen und wählen Sie Camera Raw-Standards, um die Belichtung auf 0.0 zurückzu- setzen. …weiterlesen