Galaxy [95] Produktbild

Ø Befriedigend (2,8)

Tests (9)

Ø Teilnote 2,8

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Van
Frontantrieb: Ja
Manuelle Schaltung: Ja
Automatik: Ja
Karosserie: Kombi
Mehr Daten zum Produkt

Ford Galaxy [95] im Test der Fachmagazine

    • auto-ILLUSTRIERTE

    • Ausgabe: 8/2013
    • Erschienen: 07/2013
    • 7 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    „Stärken: vorn bequeme Sitze; bis zu 2600 Liter Stauraum; unauffällige Kraftstoffanlage.
    Schwächen: Fahrwerksprobleme; gerissene Zahnriemen; poröse Bremsschläuche; defekte Luftmassenmesser; geplatzte Turbolader.“  Mehr Details

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 1/2010
    • Erschienen: 12/2009

    ohne Endnote

    „Plus: Hervorragendes Raumangebot für die Insassen, niedrige Ladekante, großes Gepäckabteil, versenkbare Fondsitze, agiles Handling, neutrales Eigenlenkverhalten, hohe Zuladung, geringe Seitenneigung ...
    Minus: Diesel mit Anfahrschwäche, mäßige Übersichtlichkeit nach vorn, leichte Komfortschwäche auf kurzen Wellen, keine Schiebetüren.“  Mehr Details

    • test Jahrbuch für 2000

    • Ausgabe: 1/2000
    • Erschienen: 01/2000
    • 6 Produkte im Test

    Fahrsicherheit: „gut“

    Getestet wurde: Galaxy 1.9 TDI Ghia

     Mehr Details

    • ADAC Motorwelt

    • Ausgabe: 12/2000
    • Erschienen: 12/2000
    • 4 Produkte im Test

    Note:2,3

    Getestet wurde: Galaxy 1.9 TDCi 6-Gang manuell Ambiente (85 kW) [95]

     Mehr Details

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 20/2009
    • Erschienen: 09/2009
    • 6 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Bis 2006 wurde der Ford Galaxy als Schwestermodell von VW Sharan und Seat Alhambra gebaut. Qualitätsprobleme ramponierten den Ruf des Vans. Als weitgehend ausgereift gelten Galaxy, die kurz vor dem Modellwechsel vom Band liefen. Angesichts günstiger Gebrauchtpreise und des großen Raumangebots sind sie eine Überlegung wert.“  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 1/2009
    • Erschienen: 01/2009
    • 3 Produkte im Test

    3 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Galaxy 2.3 5-Gang manuell (107 kW) [95]

    „... gilt nicht ohne Grund als bester Motor der Baureihe, zieht schon untenherum kräftig an, legt auf der Autobahn noch ordentlich zu. Dabei verbraucht er nicht mehr als der 30 PS schwächere Basis-Zweiliter von VW und läuft ruhiger.“  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 16/2008
    • Erschienen: 04/2008
    • 29 Produkte im Test
    • Seiten: 17

    3 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Galaxy 2.0 5-Gang manuell (85 kW) [95]

    „... Geräumig, komfortabel, aber bis zur Modellpflege 2000 lausig verarbeitet. Probleme mit Spurstangen und Stabi-Gestänge, Bremsschläuchen und -leitungen sowie dem Auspuff. Skurril: durchrostende Ölwannen. ...“  Mehr Details

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 19/2000
    • Erschienen: 09/2000
    • 3 Produkte im Test

    550 von 700 Punkten

    Getestet wurde: Galaxy 2.3 5-Gang manuell Ghia (107 kW) [95]

     Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 34/2000
    • Erschienen: 08/2000

    „Siegertyp“

    Getestet wurde: Galaxy 2.3 5-Gang manuell Trend (107 kW) [95]

     Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Ford Galaxy Kombi (103 kW)

    Guter Zustand, 7 Sitzer, gute Winterräder, AHK, PDC hi. SH gepflegt, Ku. Dienst und Tüv wird neu gemacht bei Verkauf,

  • Ford Galaxy Futura Van/Kleinbus (85 kW)

    Verkauf bevorzugt an Händler / Gewerbe / ExportAusstattung: * ABS * ESP * 4x elektrische Fensterheber * ,...

  • Ford Galaxy Trend*KLIMA*7-SITZE*SITZEHEIZUNG!! Van/Kleinbus (107 kW)

    Sonderausstattung: 3. Sitzreihe mit Einzelsitz hinten links, Innenspiegel mit Abblendautomatik, Sitzheizung vorn, ,...

  • Ford Galaxy Ghia Van/Kleinbus (103 kW)

    Sonderausstattung: Audio - Navigationssystem Blaupunkt TravelPilot, Klimaautomatik 3 - Zonen, Metallic - Lackierung, ,...

  • Ford Galaxy Trend Sonstige (103 kW)

    Innenausstattung: Stoff, Schwarz, Mittelarmlehne - vorne, Mittelarmlehne - hinten, Multifunktionslenkrad, Lederlenkrad, ,...

  • Ford Galaxy Titanium Van/Kleinbus (120 kW)

    * Sonderausstattung: * Audio - DVD - Navigationssystem * Außenspiegel elektr. anklappbar * Dachgepäckträger * ,...

Kundenmeinung (1) zu Ford Galaxy [95]

1 Meinung
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
  • Ford Galaxy 2.3 GHIA aus Ende 2004

    von driver45
    (Sehr gut)

    Hallo zusammen,
    hab mit meiner 7-sitzigen Familienkutsche durchweg positive Erfahrung gemacht.
    Nicht nur die tolle Ausstattung erfreut mich täglich auf´s neue, auch der leise Motor und
    der gute Fahrkomfort ist förmlich ein Genuss. Der Verbrauch liegt den Fahrleistungen entsprechend bei angemessenen 10,5 l.

    Mein Fazit: sehr gutes Platzangebot, gute Reisetauglichkeit und hochwertiges Ambiente (Ghia)

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Ford Galaxy [95]

Typ Van
Verfügbare Antriebe
  • Benzin
  • Diesel

Weiterführende Informationen zum Thema Ford Galaxy [95] können Sie direkt beim Hersteller unter ford.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die besten Autos bis 5.000 Euro

Auto Bild 16/2008 - MARKT & MODELLE Zafira und Touran für 5000 Euro? Vergessen Sie’s. Und selbst grottige Xsara Picasso sollen oft noch viel mehr kosten. Häufig sind Importe aus Frankreich oder Italien im Angebot, andere rieben sich bei Autovermietungen auf. Neben drei Benzinern (1.6i, 1.8i, 2.0) gab es den 2.0 HDi, einen sanften und sparsamen Diesel mit 90 PS. STÄRKEN & SCHWÄCHEN Die Verarbeitung von Karosserie und Interieur ist luschig, Knarzen und Klappern gehören in der 5000-Euro-Klasse dazu. …weiterlesen

Familien-Duo

autoTEST 11/2010 - Wo andere Hersteller den Rotstift schwingen, legen die Kölner erst richtig los. Denn als einziger deutscher Hersteller bietet Ford gleich zwei vollwertige Vans für Großfamilien an. Ob sportlich oder rein zweckorientiert - mit S-Max und Galaxy steht immer das passende Angebot bereit.Testumfeld:Im Test waren 15 Motorisierungen zweier Autos. …weiterlesen

Zweidimensional

autoTEST 12/2010 - Ford und VW haben mit dem frisch renovierten Galaxy respektive komplett neuen Sharan eine spezielle Van-Größe im Angebot, die vor allem bei Familien mit mehreren Kindern auf reges Interesse stoßen dürfte.Testumfeld:Getestet wurden zwei Vans. Bewertungskriterien waren Karosserie, Antrieb, Komfort, Fahrdynamik, Kosten, Umwelt und Kundenzufriedenheit. …weiterlesen

Wachablösung in der Oberklasse - Der BMW 730d liegt im Test vor dem Mercedes-Benz S 320 CDI

Das Maß aller Dinge ist er zwar nicht, aber er war bisher im direkten Vergleich mit dem Erzrivalen BMW aus München immer die Nummer 1 in der Oberklasse. Die Rede ist vom Mercedes-Benz S 320 CDI. Doch mit dem neuen 7er-Modell von BMW soll diese Vorherrschaft aus Münchner Sicht nun endlich ein Ende finden. Und wie die Zeitschrift „Auto Bild“ in einem Test resümmiert, ist BMW die beabsichtigte Wachablösung in der Oberklasse auch gelungen. Der BMW 730d schnappte dem Mercedes den Testsieg vor der Nase weg.

Feuer und Eis

ACE LENKRAD 4/2012 - Sind viel Platz und sparsame Dieselmotoren ausreichend - oder sollte ein moderner Kompaktvan auch Premium-Ansprüche erfüllen?Testumfeld:Getestet wurden zwei Autos, die mit 733 und 744 von jeweils 1000 möglichen Punkten bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Karosserie, Bedienung, Sicherheit, Fahrwerk, Antrieb, Umwelt und Kosten. …weiterlesen

Alternativen gesucht

autoTEST 6/2012 - Der Passat ist in der Mittelklasse eine Bank. Keiner verkauft sich so oft wie er. Indes kostet der Erfolgstyp leicht 35000 Euro. Wir haben mal geschaut, was Sie sich für diese hübsche Stange Geld noch so aussuchen können.Testumfeld:Im Vergleich waren acht Autos, wobei ein Modell als Maßstab für das restliche Testfeld diente und daher keine Platzierung erhielt. Endnoten wurden nicht vergeben. Testkriterien waren Spaß, Alltag, Kosten und Umwelt. …weiterlesen

Frische Raum-Flotte

Auto News 3-4/2010 - Auf einer Plattform erschienen im Jahr 2006 gleich zwei Modelle des Ford Galaxy: der klassische Van unter dem bekannten Namen und der damals neue S-Max. Der Galaxy ist auf Komfort und Familienfortbewegung ausgelegt, der S-Max auf Sport und Dynamik. Nun gehen die beiden Großraum-Autos neu gestylt, mit sparsameren Motoren und erstmals mit dem Ford-Doppelkupplungsgetriebe ‚PowerShift‘ in die nächste Runde. Wir haben die modernisierten Brüder getestet.Testumfeld:Im Test waren zwei Autos. Als Testkriterien dienten Antrieb, Fahrwerk, Karosserie und Kosten. …weiterlesen