Focus Bikes Raven 29r 1.0 (Modell 2012) im Test

(Fahrrad)
Raven 29r 1.0 (Modell 2012) Produktbild
  • Sehr gut 1,0
  • 3 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Moun­tain­bike
Felgengröße: 29 Zoll
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Raven 29r 1.0 - Shimano XTR (Modell 2012)
  • Raven 29r 1.0 - Sram X.X (Modell 2012)

Tests (3) zu Focus Bikes Raven 29r 1.0 (Modell 2012)

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 12/2012
    • Erschienen: 11/2012
    • Produkt: Platz 5 von 14

    „sehr gut“

    Getestet wurde: Raven 29r 1.0 - Sram X.X (Modell 2012)

    „Ausgewogen und ausgereift präsentiert sich das elegante, nicht ganz leichte Raven. Ein traumhaft sicherer Trail-Gleiter und Marathon-Rouleur.“  Mehr Details

    • bikesport E-MTB

    • Ausgabe: 11-12/2011
    • Erschienen: 10/2011
    • Seiten: 2

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Raven 29r 1.0 - Shimano XTR (Modell 2012)

    „Das Focus Raven 29R 1.0 ist zweifellos ein genauso stylisches wie funktionelles Bike. Dank des sehr steifen und leichten Rahmens und der durchdachten und hochwertigen Ausstattung ist es zudem super leicht. Wegen der recht schweren Übersetzung und aggressiven Sitzposition ist es in erster Linie für den Renneinsatz prädestiniert. ...“  Mehr Details

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 5/2012
    • Erschienen: 04/2012

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Raven 29r 1.0 - Shimano XTR (Modell 2012)

    „Extra schön, extra leicht, extra teuer - das Raven fährt sich so schnell, wie es aussieht. Der Focus-Twentyniner überzeugt mit ausgewogener Geometrie und top Ausstattung, ist ein Traumbike für jeden Racer!“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Focus Bikes Raven 29r 1.0 (Modell 2012)

Basismerkmale
Typ Mountainbike
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 29 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Rahmen
Rahmenmaterial Carbon
Federung Hardtail

Weiterführende Informationen zum Thema Focus Bikes Raven 29r 1.0 (Modell 2012) können Sie direkt beim Hersteller unter focus-bikes.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Vollblut Racer mit viel Style

bikesport E-MTB 11-12/2011 - Der Komfortgewinn durch die angeblich flexenden Sitzstreben war für die Tester kaum zu spüren. Funktionell gibt es an der Ausstattung (fast) nichts zu bemängeln. Von den optisch ungewöhnlichen Crank Brothers-Laufrädern, über die Magura MT 8-Bremsanlage (180 mm vorne, 160 mm hinten), bis hin zu den FSA Carbon-Anbauteilen und der sehr präzisen XTR-Schaltung verrichtet alles seine Funktion auf höchstem Niveau. …weiterlesen