Fischer Sports RC4 The Curv (Modell 2017/2018) 1 Test

ohne Note
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Ein­satz­ge­biet Piste
  • Vor­span­nung Tip-​Rocker
  • Geeig­net für Her­ren, Damen
  • Mehr Daten zum Produkt

Fischer Sports RC4 The Curv (Modell 2017/2018) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Tipp: Racer“

    35 Produkte im Test

    „Highspeed-Ski für Tempobolzer. Wer bremst, verliert. Ein Fischer-Ski, der seine Rennsport-Gene nicht verleugnen kann und will! Hätte in der Riesenslalom- Kategorie ein VIP-Siegel abgeräumt.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Fischer Sports RC4 The Curv (Modell 2017/2018)

Passende Bestenlisten: Ski

Datenblatt zu Fischer Sports RC4 The Curv (Modell 2017/2018)

Einsatzgebiet Piste
Vorspannung Tip-Rocker
Twintip fehlt
Länge 164, 171, 178, 185 cm
Taillierung 120_74_104 mm
Radius 18 m
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Saison 2017/2018
Material Titanal
Gewicht pro Paar 6530g

Weiterführende Informationen zum Thema Fischer Sports RC4 The Curv (Modell 2017/2018) können Sie direkt beim Hersteller unter fischersports.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Klein und fein

SkiMAGAZIN - Um Ihnen die Orientierung zu erleichtern und Produkte mit hervorstechenden Merkmalen zu prämieren, gibt es aber weiterhin unsere bekannten VIP-Siegel ("Very Important Product"), die sofort verdeutlichen, in welcher Hinsicht der jeweilige Ski aus der Kategorie hervorsticht - z. B. "VIP Einsteigerski", "VIP Vielseitigkeit", "VIP Sportlichkeit" oder "VIP Preis/ Leistung". …weiterlesen

Dünne Luft im breiten Angebot

nordic sports - Zum anderen sind die Leichtbauten mit ihren ausgeklügelten Belägen nur dann in der Lage, ihr volles Potenzial über längere Zeit zu zeigen, wenn Wartung, Präparation und Handhabung in und außerhalb der Loipe konsequent durchgeführt werden. Deshalb fehlt die Kategorie "Classic No Wax" - die außerordentlichen Fahrleistungen der Oberklasse können mit Schuppen oder Fell nicht realisiert werden. …weiterlesen

Keine Quoten-Ski!

SkiMAGAZIN - Trotzdem ist auch sportliches Carven auf der Piste durchaus möglich, so lange es nicht zu hart ist. Bei vielen dieser Ski bietet sich auch die Montage einer aufstiegstauglichen Bindung an. Fahrerprofil Dies ist das richtige Material für sehr vielseitige und sportliche Fahrerinnen, die zwar zumeist innerhalb eines Resorts unterwegs sind, dort vor allem aber die unberührten Tiefschneehänge suchen und gegebenenfalls auch mal ein paar Meter aufsteigen. …weiterlesen

Extrabreit

SNOW - Viele Entwicklungen der letzten Jahre wie Rocker und Sidecut stammen aus diesem Segment. Zahlreiche Exoten und Kleinproduzenten wie Core, 4FRNT, Powderequipment und Skilogic frischen und mischen die Hersteller-Szene auf. Sie geben dem Markt mit neuen Ideen und oft eigenwilligen Konstruktionen Impulse. Zumindest mit ihrem Design setzen sie Ausrufezeichen - wie die handwerklich wunderbar gearbeiteten Skilogic-Modelle, mit denen man nicht nur im Gelände, sondern auch in der Gondel Aufsehen erregt. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf